|

  Gegen die Vorratsdatenspeicherung   id:  2829066

Name Gegen die Vorratsdatenspeicherung
Shorthandle BRD
Registered since 11/11/07
Homepage http://www.vorratsdatenspeiche..
Headquarters  Germany
  1  Awards  
Members
Player (17)
Contact
Contactform Send email
Join team
Warum dieses Team?
Mit diesem Team soll die Anzahl der Gegner der Vorratsdatenspeicherung symbolisiert werden.
Gemeinsam könne wir dagegen ankämpfen!

Wie trete ich bei?
Einfach auf 'Team beitreten' klicken.
Ein Passwort zum Beitreten ist nicht erforderlich.

5-Minuten-Info: Vorratsdatenspeicherung
Nach einem Gesetz von CDU, CSU und SPD soll ab 2008 nachvollziehbar werden, wer mit wem in den letzten sechs Monaten per Telefon, Handy oder E-Mail in Verbindung gestanden oder das Internet genutzt hat. Bei Handy-Telefonaten und SMS soll auch der jeweilige Standort des Benutzers festgehalten werden. Anonymisierungsdienste sollen verboten werden.

Mit Hilfe der über die gesamte Bevölkerung gespeicherten Daten können Bewegungsprofile erstellt, geschäftliche Kontakte rekonstruiert und Freundschaftsbeziehungen identifiziert werden. Auch Rückschlüsse auf den Inhalt der Kommunikation, auf persönliche Interessen und die Lebenssituation der Kommunizierenden werden möglich. Zugriff auf die Daten sollen Polizei, Staatsanwaltschaft, Nachrichtendienste und ausländische Staaten erhalten, die sich davon eine verbesserte Strafverfolgung versprechen.

Derzeit dürfen Telekommunikationsanbieter nur die zur Abrechnung erforderlichen Verbindungsdaten speichern. Dazu gehören Standortdaten und Email-Verbindungsdaten nicht. Der Kunde kann verlangen, dass Abrechnungsdaten mit Rechnungsversand gelöscht werden. Durch die Benutzung von Pauschaltarifen kann eine Speicherung zudem bisher gänzlich vermieden werden, was etwa für Journalisten und Beratungsstellen wichtig sein kann. All diese Mechanismen zum Schutz sensibler Kontakte und Aktivitäten würde eine Vorratsdatenspeicherung beseitigen.

Stand der Dinge
Das von CDU/CSU und SPD beschlossene Gesetz zur Einführung der Vorratsdatenspeicherung in Deutschland ist seit 1. Januar 2008 in Kraft. Am 31. Dezember 2007 haben wir Verfassungsbeschwerde gegen das Gesetz eingereicht verbunden mit dem Antrag, das Gesetz bis zur endgültigen Entscheidung außer Kraft zu setzen.
 
  • 5.268 Users Online
  • 4.935.750 Registered Users
  • 2.151.800 Active Users
  • 1.040.140 Teams Total
  • 1.849 Matches Yesterday
  • 22.326.400 Matches Total
  • More stats
Searchtags

Electronic Sports League rendertime: 0.58s (not_cached) host: eslphp19