|
Location
 
Tanzbrunnen Köln
Rheinparkweg 1
50679 Köln

28. - 29. April 2012

Größere Kartenansicht
Öffnungszeiten & Preise
 
Samstag 28.04: 10:00 - 24:00 Uhr
Sonntag 29.04: 10:00 - 20:00 Uhr

Mindestalter: 16 Jahre (Ausweispflicht)

Preise:
Tagesticket: 8€
Wochenendticket: 12€

Kostenlos für Premium User
Preisgeldübersicht
 
Counter-Strike 1.6
1. Platz mousesports - 5.800 €
2. Platz myRevenge - 3.300 €
3. Platz ALTERNATE - 1.300 €
4. Platz DkH - 650 €
1. und 2. Platz inkl. 800 € Reisekostenunterstützung

Counter-Strike:Source
1. Platz ALTERNATE - 9.300 €
2. Platz n!faculty - 5.100 €
3. Platz mTw - 3.500 €
4. Platz logiX - 2.450 €
Summe inkl. 800 € Reisekostenunterstützung

StarCraft II
1. Platz HasuObs - 3.200 €
2. Platz biGs - 1.700 €
3. Platz DarK.FoRcE - 1.000 €
4. Platz ClouD - 600 €
Summe inkl. 200 € Reisekostenunterstützung

League of Legends
1. Platz n!faculty - 4.300 €
2. Platz logiX - 2.600 €
3. Platz mTw - 1.900 €
4. Platz peculiar - 1.500 €
Summe inkl. 800 € Reisekostenunterstützung

Battlefield 3
1. Platz TCM - 2.500 €
2. Platz TERA - 1.200 €
3. Platz - 700 €
4. Platz - 350 €
Stefan Raab baut Nexus first - EPS bei TV Total
06.09.2012 11:01
 
Wer gestern Abend TV Total gesehen hat, wurde als Starcraft II Fan direkt in den ersten Minuten ziemlich überrascht. Stefan Raab hatte offenbar die For The Win-Sendung vom Montag auf ZDFkultur gesehen, in der das StarCraft II Finale der Deutschen Meisterschaft (ESL Pro Series) zwischen HasuObs und Hanfy im Fokus stand. Für Herrn Raab amüsant genug, um knapp 10 Minuten Sendezeit zu füllen.

Da sich im gesamten Publikum niemand fand (oder auch finden lassen wollte), der StarCraft II spielt, gab Stefan Raab einen mehr oder weniger ernstgemeinten Crashkurs in Sachen Theorycrafting und verspricht bei den nächsten Finals dabei zu sein, mit 20.000 Leuten beim Publicviewing am Rhein. Na, das wär doch was.


Der Beitrag fängt bei Minute 4:40 an.


Warum EPS Champion Hanfy gerne mal was anderes machen will sowie den gesamten Beitrag bei TV Total seht ihr hier auf tvtotal.prosieben.de. Die angesprochene For The Win-Folge gibt es in voller Länge auf ftw.zdf.de zu sehen. Am Samstag um 13:50 Uhr folgt übrigens die nächste Ausgabe, die sich dem League of Legends Finale widmet. Vielleicht finden sich in der TV Total Redaktion ja auch ein paar LoL-Fans.

Follow eslproseries on Twitter

Der EPS Ligarat
15.05.2012 16:09
 
Die Wahl des neuen ESL Pro Series Ligarats ist beendet. Mit logiX schaffte ein neuer Clan es, seine Kandidaten im Ligarat zu platzieren, während ALTERNATE, ESC, GAMED und n!faculty erneut Vertreter entsenden. mTw hatte auf eine erneute Nominierung verzichtet während die Kandidaten von MTF und EYES ON U den Sprung nicht schafften.

Die Wahlbeteiligung aller Stimmberechtigten aus der ESL Pro Series lag bei 39,3% und damit etwas niedriger als zur Wahl im vergangenen Jahr (44,0%). Offiziell startet die nächste Amtszeit ab dem 29. Mai 2012.

Die Ligarat-Vertreter der ESL Pro Series-Teilnehmer:

Johannes 'siGGe' Sick (ALTERNATE) (22,9%)
Susanne 'LADY' Fitzek (ALTERNATE, Stellvertreter)

Rolf 'LIMIT' Platschka (ESC ICY BOX) (18,6%)
Carsten 'Raptor' Weber (ESC ICY BOX, Stellvertreter)

Tilo 'jJ' Bretschneider (gamed!de) (17,1%)
Peter 'Chucky' Schlosser (clanlos, Stellvertreter)

Manuel 'Killarama' Mahlich (logiX) (17,1%)
Rebecca 'MingSzu' Engel (logiX, Stellvertreter)

Benedikt 'BigBennoo' Schatto (n!faculty) (15,7%)
Christian 'fezz' Kresse (n!faculty, Stellvertreter)

Nicht in den Ligarat schafften es Sven 'Sven' Udert, der von EYES ON U nominiert wurde und 4,3% der Stimmen erhielt, sowie Robin 'blitza97' Dreger vom Clan MTF.Gaming e.V. mit ebenfalls 4,3%.

Wozu ein Ligarat?

In allen Sportarten ist es gang und gäbe, einen Liga- oder Spielerrat zu besitzen. Vor einem Jahr wurde dieser auch in die ESL Pro Series integriert. Der Ligarat besitzt vor allem kommunikative Funktionen. Er vermittelt zwischen Spielern und Veranstalter, wägt Probleme ab und findet Lösungen. Außerdem wurde die Kommunikation verschnellert und optimiert. Verbesserungsvorschläge können des Weiteren leichter eruiert werden.

Wir wünschen dem neuen Ligarat gutes Gelingen!

Der BenQ Gewinnspiel Sieger ist gefunden
11.05.2012 18:15
 
Der BenQ Fan Contest ist beendet. Die Community hat auf Facebook den glücklichen Gewinner bestimmt, der nun einen neuen BenQ XL2420T sein Eigen nennen kann. Mit einem Vorsprung von 40 'Likes' hat Sascha 'MARiOWNED' Begier sich am Ende durchgesetzt. BenQ und die ESL gratulieren herzlichst.

Das Design von Sascha konnte insgesamt 365 Likes für sich verbuchen, als um 12:00 Uhr heute Mittag der Contest zu Ende ging.



Zur Facebook Galerie

Die Aktion war am 20. April gestartet mit dem Aufruf an die Community sich kreativ zu beteiligen und ein BenQ Fan-Schild digital oder real zu designen und uns die Fotos zu schicken. Seit letzter Woche Montag waren die Einsendungen dann auf Facebook online und jeder konnte bis heute abstimmen.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für ihre Kreationen und allen Usern für die Bestimmung des Siegers.

Die Sieger der ESL Pro Series Spring 2012
02.05.2012 17:56
 
Die BenQ Finals der Spring Season 2012 sind vorbei und wir gratulieren noch einmal herzlich den Siegern.

Es war ein Wochenende voll packender Spiele, großen Emotionen und am Ende verdienten Siegern. Wir freuen uns auf die nächste Pro Series Saison und auf die nächsten Finals.

HasuObs wird Sockes Nachfolger

Es war die Saison des HasuObs. Als Spitzenreiter war er in die Playoffs gegangen und mit einem 3:0 über RINE hatte er sich für die BenQ Finals qualifziert. Im Halbfinale dauerte es bis zur fünften Map, ehe ein 3:2 Sieg über DarK.FoRcE errungen war. Sein Clankollege biGs konnte ihn dann im Finale nicht mehr stoppen und am Ende hieß es 3:1 für HasuObs. Ein krönender Abschluss und der erste StarCraft II EPS Sieg für den Veteranen.

1. HasuObs 2. biGs 3. DarK.FoRcE

Erst Heimatlos, dann ganz oben

Als Sechster hatten es HOMELESS gerade noch in die Playoffs geschafft. Nach ihrem anschließenden iSNG Erfolg über ESC wurde das Team Teil von n!faculty und wollte auf den Finals den ersten Titel für das neue zu Hause holen. Im Finale traf man auf logiX, die eine bis dahin fehlerlose Saison gespielt hatten. Das Happy-End wurde jedoch von n!faculty verhindert, die in zwei sehr dominanten Spielen keinen Zweifel daran ließen, wer derzeit das beste Team in Deutschland ist.

1. n!faculty 2. logiX 3. mTw

ALTERNATE lässt nichts anbrennen

Nach der regulären Saison standen zwei Teams ganz oben in Counter-Strike:Source, n!faculty und ALTERNATE. Beide kamen somit direkt in die Halbfinalspiele auf den BenQ Finals. Nach zwei hochklassigen Matches fanden sich n! und aTn im Traumfinale wieder. Dort war ALTERNATE dann eine Klasse für sich und nach zwei eindeutigen Maps war das Team ganz oben Angelangt.

1. ALTERNATE 2. n!faculty 3. mTw

Ein starker Abschied - Goodbye mousesports CS 1.6

Es sollte der letzte Auftritt vom mousesports CS 1.6 Team sein. Nach 13 Pro Series Titeln, 8 davon in Serie, stand das legendärste deutsche Counter-Strike Team aller Zeiten in seinem letzten Finale. Mit dem reaktivierten Blizzard als fünftem Spieler ging es gegen die Newcomer von myRevenge, die zum ersten Mal in einem EPS Finale standen. Die mouz-Routiniers zeigten dort, dass sie sich mit einem Titel verabschieden wollten und das gelang ihnen auch auf zwei klaren Maps.

Alles Gute nochmal an mousesports und Danke für alles was ihr im eSports geleistet habt.

1. mousesports 2. myRevenge 3. ALTERNATE

Follow eslproseries on Twitter

Wählt den BenQ Gewinner
02.05.2012 16:10
 
Die Einsendungen für den BenQ Fan Contest sind online auf Facebook und ihr bestimmt den Gewinner. Wählt bis zum 11. Mai, wer den BenQ XL2420T bekommen soll.

Geht auf die Facebook Galerie und stimmt ab.

Das Foto mit den meisten 'Likes' gewinnt und der kreative Kopf dahinter bekommt einen brandneuen BenQ XL2420T High-End Gaming Monitor.

BenQ - Gaming is in the details



Wir bedanken uns bei allen die am BenQ Fan Contest teilgenommen haben, und bei allen die mithelfen werden, den Sieger zu ermitteln.

Follow eslproseries on Twitter

ZDFkultur zeigte die BenQ Finals
30.04.2012 18:03
 
Am Wochenende traf sich im Tanzbrunnen die deutsche eSport-Elite und zahlreiche Fans reisten aus ganz Deutschland an, um sie bei der Jagd auf die Spring 2012 Trophäe der ESL Pro Series anzufeuern. Auch das Zweite Deutsche Fernsehen ließ sich dieses Highlight nicht entgehen und war vor Ort.

Direkt im Anschluss an das eSport-Wochenende präsentieren Viola Tensil und Collin Gäbel am Montag, den 30. April, um 23:15 Uhr eine einstündige Zusammenfassung des Counter-Strike-Turniers. Das StarCraft II- und League of Legends-Turnier ist am darauffolgenden (Feier-!)Tag bereits um 11:35 Uhr an der Reihe.

Noch mehr Infos sowie alle bisherigen Folgen gibt's auf der offiziellen For the Win-Seite des ZDF: ftw.zdf.de. Wer die kommenden Sendungen über die BenQ Finals verpasst oder nicht schauen kann, findet sie anschließend selbstverständlich in der ZDF Mediathek oder in dieser News.

BenQ Finals - Tag 2
29.04.2012 11:12
 
Herzlich Willkommen zum zweiten Tag der BenQ Finals der Spring 2012 Pro Series. Heute dreht sich alles um StarCraft II und das Counter-Strike:Source Finale.

Zeitplan auf der Finals Page
Twitter Hashtag #benqfinals

[21:48] HasuObs hat es geschafft. Er ist der neue ESL Pro Series Sieger und krönt damit seine überragende Saisonleistung. 3-1 heißt es am Ende gegen seinen Clanmate biGs. Herzlichen Glückwunsch an Hasu und auch an biGs die ein großartiges Finale gespielt haben.

EPS Finale (Bo5) - biGs 1-3 HasuObs
0-1 Entombed Valley
1-1 Daybreak
1-2 Metropolis
1-3 Antiga Shipyard


Die Galerie von den BenQ Finals


[21:29] HasuObs holt sich die Führung zurück auf Metropolis. 2-1 gegen biGs im Bo5 Finale. Nächste Map ist Antiga Shipyard.

[21:18] Die dritte Map läuft mittlerweile und es steht 1-1. Die beiden machen es bisher angenehm Spannend, so wie man es sich von einem großen Finale erhofft.

[20:44] Der deutsche Veteran legt vor. HasuObs führt mit 1-0 gegen biGs im großen EPS Finale.

[20:14] Wir nähern uns dem letzten Spiel der BenQ Finals. Das StarCraft II Finale zwischen den mouz-Teammates HasuObs und biGs steht an. Wir freuen uns auf ein großes Finale zwischen diesen zwei Topspielern. Live mit TaKe und monchi auf ESL TV.

[18:55] DarK.FoRcE hat es geschafft. Der dritte Platz der ESP ist sein nach einem 3-2 Sieg über seinen Clanmate ClouD. Herzlichen Glückwunsch.

Spiel um 3. Platz (Bo5) - ClouD 2-3 DarK.FoRcE
1-0 Antiga Shipyard
1-1 Daybreak
1-2 Shakuras Plateau
2-2 Tal'darim Altar
2-3 Cloud Kingdom

[18:33] ClouD schafft den Ausgleich zum 2-2 und kann nun beim "Heimspiel" auf Cloud Kindgom den 3. Platz holen... oder auch nicht.

[18:28] DarK.FoRcE hat mittlerweile die Führung an sich gerissen mit 2-1 und hat im Moment die Chance auf Tal'darim Altar den Sack zu zumachen. Kann ClouD nochmal zurückkommen und die fünfte und Finale Map erzwingen?

[18:13] Das Source Team von ALTERNATE lässt nichts anbrennen. Mit 2-0 besiegen sie n!faculty und gewinnen die ESL Pro Series Spring 2012. Herzlichen Glückwunsch an ALTERNATE und natürlich auch an n!faculty.

EPS Finale (Bo3) - n!faculty 0-2 ALTERNATE (de_dust2: 6-16 | de_season: 7-16)

[18:06] DarK.FoRcE macht den Ausgleich. 1-1 jetzt im Kampf um Platz 3.

[18:00] Während das ALTERNATE CSS Team im EPS Finale liegt, fighten ihre StarCraft II Clanmates ClouD und DarK.FoRcE um den dritten Platz. Aktuell führt ClouD mit 1:0.

[17:29] Die zweite Finalmap steht in den Startlöchern. Die erste Map, de_dust2, ging an ALTERNATE mit 16-6 gegen n!faculty.

[16:11] Nach einem StarCraft II Halbfinale von geradezu epischer Länge kommen wir als nächstes zum Counter-Strike:Source Finale. ALTERNATE gegen n!faculty.

[16:07] Das StarCraft II Finale wird ein mousesports Duel. HasuObs konnte sich auf der fünften und entscheidenen Map noch einmal fangen und das Match mit 3-2 gewinnen. Für DarK.FoRcE bleibt jetzt nur das Spiel um den dritten Platz gegen seinen ALTERNATE Teammate ClouD.

2. Halbfinale (Bo5) - HasuObs 3-2 DarK.FoRcE
1-0 Daybreak
2-0 Antiga Shipyard
2-1 Cloud Kingdom
2-2 Metropolis
3-2 Tal'darim Altar

[15:37] Ausgleich bei StarCraft II. DarK.FoRcE macht das 2-2 und die Entscheidung wird jetzt auf der fünften und letzten Map fallen.

[15:20] Der dritte Platz in Counter-Strike:Source ist vergeben: mTw schnappt ihn sich nach einem 16-7 gegen logiX auf der dritten und entscheidenen Map.

Spiel um Platz 3 (Bo3) - mTw 2-1 logiX (de_inferno: 21-17 | de_nuke: 14-16 |de_dust2: 16-7 )

[15:11] 3-0 für HasuObs? Denkste! DarK.FoRcE verkürzt auf 2-1 und hat nun die Chance auf den Ausgleich.

[14:54] Die Entscheidung auf de_dust2 läuft. 6-3 aktuell für mTw gegen logiX.

[14:39] Schnelle zweite Map und die 2-0 Führung für HasuObs. Das Finale gegen biGs ist nur noch eine Map entfernt.

[14:33] Erster Sieg für HasuObs. 1-0 und damit einen Schritt näher an einem mouz-internen Finale.

[14:30] logiX ist zurück. Ein 16-14 auf de_nuke bringt den Gleichstand und nun wird der dritte Platz in CSS auf de_dust2 entschieden werden.

[14:27] Während es auf der 2. Map bei CSS 14:14 im Moment steht, läuft mittlerweile auch das zweite SCII Halbfinale zwischen HasuObs und DarK.FoRcE.

[13:32] Das Inferno ist vorbei - mTw hat sein Momentum aus der Aufholjagd genutzt und die Overtime mit 6-2 gewonnen. Endstand somit 21-17. Als nächstes folgt de_nuke, die Wahl von logiX.

[13:16] Erstes CSS Spiel des Tages, erste Map und direkt wieder Overtime. mTw mit einem fantastischen Comeback nachdem logiX die erste Halbzeit mit 10-5 gewonnen hatte. Vor der letzten Runde lag mTw dann sogar mit 15-14 vorne, aber logiX konnte das Unentschieden retten und nun geht es in die Verlängerung.

[12:48] Die schweizer Maus ist im Finale. Endstand 3-1 gegen ClouD. Als nächstes stehen sich dann HasuObs und DarK.FoRcE gegenüber.

1. Halbfinale (Bo5) - ClouD 1-3 biGs
0-1 Daybreak
1-1 Tal'Darim Altar
1-2 Antiga Shipyard
1-3 Cloud Kingdom

[12:26] mouz.biGs schlägt geht erneut in Führung. 2-1 im Best-of-5 gegen aTn.ClouD. Nächste Map ist Cloud Kingdom, ob der Name Programm sein wird?

[12:18] Während die dritte Map in StarCraft II läuft geht es parallel los mit dem 3. Platz Match in Counter-Strike: Source zwischen mTw und logiX. Schaltet ein auf ESL TV.

[12:07] Ausgleich. ClouD macht das 1-1. Nächste Map wird Antiga Shipyard.

[11:54] Nach einer langen ersten Map konnte biGs den Sieg davon tragen und liegt nun mit 1-0 vorne. Die zweite Map, Tal'Darim Altar, läuft.

[11:18] Gleich geht es los mit dem ersten Match des Tages, ClouD gegen biGs. Ein TvZ der Extraklasse, das ganze natürlich live auf ESL TV.

In der Pause solltet ihr euch auch das Highlight Video vom gestrigen Tag nicht entgehen lassen. eSports & Emotionen von den BenQ Finals.



[11:12] Wir wollen wie immer eure Meinung zu den heutigen Spielen. Wer glaubt ihr wird in den StarCraft II Halbfinalspielen gewinnen und wer hat die Chance auf den Gesamtsieg:

Vote ClouD vs. biGs
Vote DarK.FoRcE vs. HasuObs
Vote EPS Champion

[11:02] Der Finals Sonntag steht ganz im Zeichen von drei Clans: ALTERNATE, n!faculty und mousesports.

In StarCraft II treffen mit die mouz Spieler biGs und HasuObs auf die ALTERNATE Spieler ClouD und DarK.FoRcE. Wir sind gespannt ob es zu einem Clan-internen Finale kommen wird oder ob es ein Duel der Clans bleibt.

Das Counter-Strike: Source Finale wird zwischen n!faculty und ALTERNATE ausgetragen, ein "Traumfinale" wie Knochen es gestern schon sagte. Wir freuen uns auf einen spannenden zweiten Tag hier live aus dem Tanzbrunnen in Köln.

Das Hashtag auf Twitter ist wie immer #benqfinals.

Follow eslproseries on Twitter

BenQ Finals - Tag 1
28.04.2012 10:56
 
Die BenQ Finals der ESL Pro Series Spring Season 2012 starten in ihren ersten Tag. League of Legends, Counter-Strike:Source und 1.6 stehen heute im Fokus.

[01:12] n!faculty haben es geschafft. Nach einer sehr starken zweiten Runde haben sie logiX mit 2-0 besiegt und gewinnen somit die ESL Pro Series Spring 2012. Herzlichen Glückwunsch an das Team.

EPS Finale (Bo3) - n!faculty 2-0 logiX

[00:00] Die erste Runde geht an n!faculty. Trotz konstanten Gold- und Killrückständen war das Team im Late-Game einfach zu stark für logiX. Das deckt sich bisher euch mit euren Votes auf Facebook.


Die Galerie von den BenQ Finals


[22:58] Das letzte Spiel des Tages steht in den Startlöchern: League of Legends Finale zwischen n!faculty und logiX. Wird das ehemalige HOMELESS Team zur Überraschung der Finals oder wird logiX seine bisher fehlerlose Saison mit dem Titel krönen können, wir werden es bald herausfinden.

[22:35] Es ist vollbracht. mousesports ist zum 14. Mal und zum 9. Mal in Folge Sieger der ESL Pro Series. Ein klares 2-0 im Finale gegen myRevenge. Gratulation an mousesports, wir werden euch vermissen. Ebenfalls Gratulation an myRevenge für eine super Saisonleistung im ersten Anlauf.

EPS Finale (Bo3) - mousesports 2-0 myRevenge (de_inferno: 16-8 | de_tuscan: 16-9)

[22:05] Mittlerweile sind wir auf de_tuscan nachdem mousesports die erste Map mit 16-8 gewonnen hat. Aktuell 6-6.

[21:29] Die erste Halbzeit auf de_inferno geht mit 10:5 an mousesports.

[20:43] Nach viel LoL und Source kommen wir gleich zu Counter-Strike 1.6. mousesports steht zum letzten Mal im Finale, dieses Mal gegen myRevenge. Es wird das letzte Spiel des legendären Teams sein welches danach inaktiv geht. Seid dabei auf ESL TV.

[20:25] ALTERNATE hat es geschafft. Nach 3 packenden Maps gewinnen sie de_season mit 16-13 gegen logiX. Morgen treffen sie im großen Finale auf n!faculty.

2. Halbfinale (Bo3) - ALTERNATE 2-1 logiX (de_dust2: 12-16 | de_contra: 11-16 | de_season: 16-13)

[19:49] Der dritte Platz in League of Legends geht an mTw die in zwei sehr überzeugenden Runden peculiar mit 2-0 schlagen konnten. Herzlichen Glückwunsch.

Spiel um den 3. Platz (Bo3) - mTw 2-0 peculiar

[19:24] ALTERNATE schafft den Ausgleich gegen logiX. Nach einem 13-2 in der ersten Hälfte sah es so aus als könnte logiX zurück kommen aber am Ende reichte es nicht. 16-11 lautet der Score für ALTERNATE.

[19:22] Die zweite Runde im 3. Platz Match bei League of Legends läuft. mTw führt mit 1-0 gegen peculiar.

[18:25] Die erste Map, de_dust2, geht an logiX mit 16-12. Das dritte Platz Match in League of Legends läuft ebenfalls, aktuell steht es 3-1 nach Kills für mTw gegen peculiar.

[17:43] Das zweite CS:S Halbfinale zwischen ALTERNATE und logiX ist jetzt LIVE auf ESL TV.

[17:05] Das League of Legends Finale steht fest. logiX gewinnt auch die dritte Runde gegen peculiar und zieht mit 2-1 ins Finale gegen n!faculty ein.

2. Halbfinale (Bo3) - logiX 2-1 peculiar

[16:19] Und n!faculty steht auch in CSS im Finale. Mit 2-0 gewinnen sie das Halbfinale gegen mTw nach einem 16-13 auf de_season.

1. Halbfinale (Bo3) - n!faculty 2-0 mTw (de_nuke: 21-18 | de_season: 16-13)

[16:05] logiX ist zurück im Spiel. 1-1 gegen peculiar nach einer sehr überzeugenden Leistung. Die dritte Runde wird nun entscheiden wer gegen n!faculty später im Finale steht.

[15:31] Weiter gehts auf de_season. Aktuell eine 3-0 Führung für n!faculty als CT.

In League of Legends hat logiX aktuell 7k Gold Vorsprung bei 7-3 Kills gegen peculiar. logiX muss die Runde gewinnen um im Spiel zu bleiben.

[15:13] Es steht 1-0 für n!faculty nach einem 6-3 in der Overtime gegen mTw.

[14:58] Die Ereignisse überschlagen sich. In League of Legends liegt das dominierende Team der Saison, logiX, überraschenderweise mit 0:1 gegen peculiar hinten. In Counter-Strike:Source geht die erste Map zwischen n!faculty und mTw direkt in die Overtime auf de_nuke. Alles LIVE auf ESL TV.

[14:33] n!faculty gewinnt die erste Halbzeit als CT auf de_nuke mit 11:4 gegen mTw.

[13:49] Der erste League of Legends Finalist heißt n!faculty. Mit 2-0 hat das ehemalige HOMELESS Team gegen mTw gewonnen. Im Finale geht es nun entweder gegen logiX oder peculiar.

1. Halbfinale (Bo3) - mTw 0-2 n!faculty

[13:43] Während das League of Legends Halbfinale zwischen mTw und n!faculty noch läuft treffen beide Clans gleich noch einmal aufeinander, dieses mal in Counter-Strike:Source. Live auf ESL TV.

1. Halbfinale (Bo3) - n!faculty vs. mTw

[12:38] Und da ist das 1:0 für n!faculty im ersten Bo3 Halbfinale. mTw muss ordentlich zulegen in der nächsten Runde um den Ausgleich zu schaffen und im Spiel zu bleiben.

[11:56] Nach einer kleinen Verzögerung starten wir gleich mit dem Spiel mTw vs. n!faculty - dem ersten League of Legends Halbfinale. Live auf ESL TV.

[10:50] Willkommen zu den BenQ Finals live aus dem Tanzbrunnen in Köln. Wir starten als erstes mit dem League of Legends Halbfinale zwischen mTw und n!faculty. Beide Clans treffen danach ironischerweise nochmal aufeinander, diesmal jedoch in Counter-Strike:Source.

Kommt im Tanzbrunnen vorbei und erlebt die besten deutschen Clans und Spieler. Für alle die es nicht schaffen gibt es das ganze LIVE auf ESL TV in Deutsch und Englisch.

Das offizielle Twitter-Hashtag für das Wochenende lautet #benqfinals.

Follow eslproseries on Twitter

Mit dem BenQ XL2420T zum Titel
26.04.2012 17:14
 
Auf den BenQ Finals am kommenden Wochenende wird der XL2420T wieder im Rampenlicht stehen. Egal in welchem Spiel, die Titel werden auf diesem Monitor vergeben.

Die Zusammenarbeit mit BenQ begann schon 2011 und wurde auch mit der Spring 2012 Season fortgesetzt. Der in Kooperation mit den schwedischen Counter-Strike Legenden HeatoN und SpawN entwickelte BenQ XL2420T steht dabei im Mittelpunkt. Der High-End Gaming Monitor kam in den letzten Wochen bereits bei den iSNGs im neuen Studio zum Einsatz.

Am kommenden Wochenende geht es dann um die Meisterschaft in der ESL Pro Series. Das neueste Gaming-Display der XL-Serie wird im Free- und Progaming-Bereich zu sehen sein und kann somit vor Ort auf Herz und Nieren getestet werden. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit jeden Tag einen XL2420T zu gewinnen.

BenQ - Gaming is in the details



Desweiteren läuft noch bis zum einschließlich 30. April das große BenQ Gewinnspiel. Kreiert euer eigenes Fan-Schild aus Pappe, Papier, am Monitor, gemalt oder auch gebastelt und habt die Chance auf einen BenQ XL2420T.

Follow eslproseries on Twitter

Mit Premium kostenlos auf die BenQ Finals
26.04.2012 12:33
 
Auf den anstehenden BenQ Finals werden ESL Premium User kostenfreien Eintritt bekommen. Außerdem gibt es sehr günstige Tickets für 5er Gruppen vor Ort zu kaufen.

Mit Premium kostenfreien Eintritt

Nach dem Ausfall der ESL Website in der vergangenen Woche, haben wir uns dazu entschieden unsere Premium User mit kostenlosen Eintritt auf die Finals zu verwöhnen. Also nutzt die Chance und erlebt die besten deutschen Teams und Spieler auf den BenQ Finals am 28. und 29. April im Tanzbrunnen.

5er Wochenendtickets für 20€

Außerdem gibt es ein 5er Ticket für nur 20€. Das Ticket ermöglicht den Eintritt für fünf Personen und ist für das gesamte Finals Wochenende gültig.



 
Jetzt Finals HD Pass bestellen
 


Für alle die nicht vor Ort dabei sein können, gibt es den HD Pass von ESL TV. Für einmalige 4 Euro könnt ihr das komplette Wochenende und alle Finals VoDs in HD genießen.

Follow eslproseries on Twitter

Finals: Deutschlands beste Spieler in HD
24.04.2012 17:59
 
Der ESL TV HD Pass für die BenQ Finals

Dieses Wochenende endet die erste ESL Pro Series Saison im Drei-Monats-Rhythmus: Das Finale der Spring Season 2012 im Kölner Tanzbrunnen. Für alle eSport-Begeisterten, die nicht live vor Ort sein können, hat ESL TV wieder den passenden HD Pass im Angebot. Für 4 Euro könnt ihr das ganze Wochenende den besten Gamern Deutschlands über die Schulter schauen!

Deutscher Stream: Matthias 'Knochen' Remmert & Tobias 'Troubley' Tabbert
Matthias 'Knochen' Remmert, Alexander 'dynrmight' Stöhr & Yannick 'd0n' Metzger
Dennis 'TaKe' Gehlen
Daniel 'ZenonTheStoic' Klein & Maik 'MoMa' Wallus

Englischer Stream: Joe 'Joe' Miller
James 'Kaelaris' Carrol
Steven Neale & Constantin Struckmeyer



Für einmalige 4,00€ erhaltet ihr die BenQ Finals und natürlich alle VoDs in HD-Quality auf ESL TV! Kein Abonnement und keine weiteren Kosten! Damit richtet sich das Angebot vor allem an Zuschauer, die nicht regelmäßig ESL TV in HD schauen, aber das große Finale der Spring Season 2012 auf keinen Fall verpassen wollen. ESL TV-Abonnenten müssen selbstverständlich nichts extra zahlen.

Wer etwas regelmäßiger ESL TV schaut, kann auch zu dem günstigeren ESL TV Abonnement greifen. Damit könnt ihr bereits für 3,00€ im Monat das komplette ESL TV Programm ohne Einschränkung genießen.

 
Jetzt Finals HD Pass bestellen
 

Gewinnt Tickets und CS:GO Keys für die BenQ Finals
23.04.2012 15:19
 
Die Spring Season 2012 der ESL Pro Series ist fast vorbei. Am 28. und 29. April wird sie auf den BenQ Finals ihren Abschluss finden und die deutschen Meister werden gekrönt. Und ihr könnt dabei sein, wenn um die deutsche Meisterschaft in Counter-Strike 1.6, Source, StarCraft II und League of Legends gespielt wird.

BenQ verlost 10 x 2 Tickets für das Finalswochenende im Kölner Tanzbrunnen. Dafür wollen wir von euch wissen, was euer eSports Moment der Spring Season 2012 war. Schreibt uns in die Kommentare, welcher Moment für euch der wichtigste, beste oder auch emotionalste war. Als kleines Extra gibt es für jeden Gewinner noch 2 CS:GO Beta Keys dazu. Damit nicht genug, ingesamt werden 400 CS:GO Beta Keys ihren Weg auf die Finals und damit in eure Hände finden.

Teilnehmer müssten über 16 Jahre alt sein. Wir benachrichtigen die Gewinner am Mittwoch, 25.04.



Mit etwas Glück könnt ihr live dabei sein, wenn die besten Teams und Spieler um die deutsche eSports Krone kämpfen und ihre Geschichten zu Ende schreiben, sei es mit Sieg oder Niederlage. Auf den Finals haben außerdem alle Zuschauer die Möglichkeit, an einer BenQ Verlosung teilzunehmen und einen brandneuen XL2420T Gaming Monitor zu gewinnen.

Wer kreativ ist, kann auch an unserem BenQ Monitor Gewinnspiel teilnehmen. Auch dort habt ihr die Chance auf einen BenQ XL 2420T.

Follow eslproseries on Twitter

Sei kreativ und gewinne einen BenQ XL2420T
20.04.2012 13:13
 
Mach mit bei der großen BenQ Fan Aktion auf Facebook und gewinne passend zu den BenQ Finals einen brandneuen XL2420T Gaming Monitor. Entwickelt in Zusammenarbeit mit den schwedischen Counter-Strike Legenden HeatoN und SpawN, ist er derzeit das Nonplusultra für FPS Spieler.

Eure Kreativität ist gefragt, wenn ihr an dem Gewinnspiel teilnehmen wollt. Designed ein Fan-Schild für BenQ, auf dem das Logo und/oder der XL2420T auftauchen. Egal ob auf Papier, Pappe oder in Photoshop, tobt euch aus und fotografiert euch am Ende zusammen mit eurem Entwurf. Dann schickt uns das Foto per E-Mail. Und nun nochmal in Kurzform:


Designed ein Fan-Schild mit dem BenQ Logo und/oder dem XL2420T
Fotografiert euch mit dem Design
Schickt uns das Foto per E-Mail

Einsendeschluss ist Montag, der 30. April - Danach stellen wir die Einsendungen für eine Woche auf Facebook zur Wahl

Wir werden die Einsendungen dann auf der Pro Series Facebookseite hochladen und die Community wird entscheiden, welches Foto ihnen am besten gefällt.



Dem Sieger winkt ein brandneuer BenQ XL2420T - der speziell für FPS entwickelte High End Gaming Monitor, welcher auch auf den BenQ Finals der ESL Pro Series am 28. und 29. zum Einsatz kommen wird, wenn die besten deutschen Spieler und Teams um die deutsche eSports Krone kämpfen.

Follow eslproseries on Twitter


Kandidatenvorstellung für die Ligarats-Wahl
20.04.2012 09:59
 
Nach dem Ende der 1-jährigen Amtszeit ist es wieder Zeit für die Neuwahl des ESL Pro Series Ligarats. Eine Übersicht und Vorstellung der Kandidaten sowie des Wahlprozesses.

Verabschiedung des bisherigen Rats

Die bisherigen Vertreter der Teams und Clans im Ligarat beenden nach einem Jahr ihre Amtszeit. Wir bedanken uns bei ihnen für die Arbeit in den letzten 12 Monaten:

Lars Eiben, Stellvertreter Markus Frey (nominiert von mTw)
Rolf Platschka, Stellvertreter Christian Kanzewitsch (nominiert von ESC)
Tilo Bretschneider, Stellvertreter Tobias Wilhelm (nominiert von GAMED)
Kilian Ricken, Stellvertreter Benedikt Schatto (nominiert von n!faculty)
Peter Schlosser, Stellvertreter Johannes Sick (nominiert von ALTERNATE)

Die Kandidaten für die nächste Wahl

Für das neue Jahr stehen sieben Kandidaten für die fünf Plätze zur Wahl. Der Clan mTw schickt diesmal niemanden ins Rennen, nachdem Lars Eiben aufgrund von Zeitmangel nicht mehr teilnehmen kann.

Rolf Platschka, Stellvertreter Carsten Weber (nominiert von ESC)
Tilo Bretschneider, Stellvertreter Peter Schlosser (nominiert von GAMED)
Benedikt Schatto, Stellvertreter Christian Kresse (nominiert von n!faculty)
Johannes Sick, Stellvertreterin Susanne Fitzek (nominiert von ALTERNATE)
Robin Dreger, Stellvertreter Kevin Schläger (nominiert von MTF-Gaming)
Sven Udert, Stellvertreter Tino Hanf (nominiert von EYES ON U)
Manuel Mahlich, Stellvertreterin Rebecca Engel (nominiert von logiX)

Mit Rolf Platschka von ESC und Tilo Bretschneider von GAMED sind zwei Kandidaten erneut dabei, während bei n!faculty und ALTERNATE die ehemaligen Stellvertreter nun Kandidat sind.

Das Wahlsystem

Jeder Clan bzw. clanloses Team oder 1on1 Spieler welches zum Zeitpunkt der Wahleröffnung ist Stimmberechtigt. Die Stimmanzahl verteilt sich wiefolgt:

3 Stimmen pro Team in der EPS
1 Stimme pro 1on1 Spieler in der EPS
1 Extra-Stimme für jede Disziplin soweit es mehr als eine ist

Hat ein Clan also zum Beispiel ein Team (3 Stimmen) und einen 1on1 Spieler (1 Stimme) in der EPS, gibt es noch zwei zusätzlich da man in mehr als einer Disziplin vertreten ist.

Clanlose Teams und Spieler haben ebenso 3 bzw. 1 Stimme.

Statements der Kandidaten

Rolf Platschka (ESC)
Tilo Bretschneider (GAMED)
Benedikt Schatto (n!faculty)
Johannes Sick (ALTERNATE)
Robin Dreger (MTF Gaming)
Sven Udert (EYES ON U)
Manuel Mahlich (logiX)


Follow eslproseries on Twitter


Werde der 6. Mann von ALTERNATE auf den Finals
19.04.2012 10:19
 
Das Team ALTERNATE bietet euch die Chance mit zu den BenQ Finals zu kommen um dort das Counter-Strike:Source Team und die StarCraft II Spieler anzufeuern. Werdet zum '6. Mann' und genießt das Event aus der ersten Reihe.

Nach n!faculty hat auch das Team ALTERNATE eine große Fan-Aktion zu den BenQ Finals der ESL Pro Series Spring 2012 ausgerufen. Werde zum VIP Gast und unterstütze das Counter-Strike:Source Team und die StarCraft II Spieler wenn sie am 28. und 29. April um die deutsche eSports Krone im Kölner Tanzbrunnen kämpfen.

Alles was ihr dafür tun müsst ist auf der ALTERNATE Webseite einen Kommentar zu hinterlassen. Beachtet, dass ihr über 16 Jahre alt sein müsst um an der Aktion teilzunehmen. Den Gewinnern winkt das folge große ALTERNATE VIP Paket:

Freier Eintritt
Sitzplatz in Reihe 1
Führung durch den Backstagebereich
Nettes Beisammensein mit unseren SC2 und CSS Spielern
signierte Autogrammkarten und ein signiertes, großes Gruppenfoto
Schlüsselanhänger, Shirts und vieles mehr für Alle, die laut sind
Mousepads für Fans mit der besten aTTaX-Gesichtsbemalung
Eine Menge Spaß und einen unvergessliches, lautstarkes Wochenende

Nutzt die Chance und seid dabei wenn Spieler und Teams um die deutsche eSports Krone in StarCraft II, Counter-Strike 1.6, Counter-Strike:Source und League of Legends am 28. und 29. April im Kölner Tanzbrunnen kämpfen.

Follow eslproseries on Twitter


Mit n!faculty zu den BenQ Finals
16.04.2012 17:42
 
Der Clan n!faculty ist auf den BenQ Finals am 28/29. April in CSS und LoL dabei. Und ihr könnt es auch sein, als Supporter im n!faculty Fanblock.

In Zusammenarbeit mit der ESL bietet n!faculty die Möglichkeit mit kostenfreiem Eintritt auf die Finals zu kommen um dort die Teams anzufeuern und zu unterstützen.

Die Aktion läuft noch bis Ende des 22. Aprils und alles was ihr tun müsst, ist eine Mail an epsfinals@faculty.de mit folgenden Informationen schicken:

Vor- und Nachname
Geburtsdatum
Teilnahme am Samstag und/oder Sonntag

Wer mag kann auch mehrere Personen über eine Mail für die Aktion anmelden. Der weitere Ablauf wird dann von n!faculty geregelt und organisiert.

Nutzt die Chance und seid dabei wenn Spieler und Teams um die deutsche eSports Krone in StarCraft II, Counter-Strike 1.6, Counter-Strike:Source und League of Legends am 28. und 29. April im Kölner Tanzbrunnen kämpfen.

Follow eslproseries on Twitter


Live vom CSS iSNG in Köln
14.04.2012 14:54
 
Vier Teams, zwei Best-of-Three, ein Ziel: Der Einzug in das ESL Pro Series Spring 2012 Halbfinale. Live Updates aus dem Studio in Köln.

[20:00] Wir verabschieden uns bis zu den BenQ Finals am 28. und 29. April. Dort erwarten euch folgende CSS Halbfinalspiele:

n!faculty vs. mTw
logiX vs. ALTERNATE

[19:22] Nach einer starken Aufholjagd von logiX konnte gamed!de die erste Hälfte nur knapp mit 8:7 gewinnen. Es sieht stark danach aus, dass logiX jetzt den Sack zumachen wird.

[19:15] Nur noch 7:4 für gamed!de. logiX kommt so langsam zurück ins Spiel. Kann gamed!de das Momentum zurückgewinnen?


Die Galerie vom Counter-Strike:Source iSNG


[19:06] 6:0 für gamed!de. Schafffen die Jungs nach der Demontage auf Map 1 das Comeback?

[18:49] 16:4. logiX nimmt gamed!de auf der ersten Map komplett auseinander und lässt ihnen nicht den Hauch einer Chance. Das gamed!de auf der 2. Map zurückkommen kann erscheint gerade sehr unwahrscheinlich.

[18:13] Gleich geht es los mit logiX vs. gamed!de mit Knochen und DYNRMIGHT live auf ESL TV.

[17:59] CS:GO als Nachfolger der CS 1.6 und Source vereint ist heute unser großes Thema in den Interviews und Talks. Aber gleich geht es wieder nur um Source wenn logiX und gamed!de um den Einzug ins Halbfinale kämpfen.

[17:02] mTw lässt nichts anbrennen. 10:5 und 6:0 heißt es auf der zweiten Map und somit ein 2:0 und der Einzug ins Halbfinale gegen n!faculty.

[16:40] Während sich Wild-Play und mTw auf de_season ein sehr enges Match liefern wollen wir von euch wissen wer das zweite Map und die Pro Series gewinnen wird?

Wer gewinnt logiX vs. gamed!de?
Wer gewinnt die CSS ESL Pro Series?

[16:28] Auf de_season gewinnt mTw die Knife-Round und startet als CT. Wild-Play legt jedoch nach und gewinnt die Pistol-Round.

[16:17] 16:9 für mTw auf de_nuke. Damit bestätigen sie eure Votes bisher.

[16:13] Die erste Hälfte ging mit 8:7 an Wild-Play. Aktuell steht es 13:9 insgesamt für mTw die eine starke zweite Hälfte bisher spielen.

[15:40] Und das Spiel mTw gegen Wild-Play ist live. Die wilden Jungs haben gerade die Knife-Round auf de_nuke gewonnen und werden als CTs starten.

[14:49] Herzlich Willkommen zum dritten und letzten iSNG dieser Saison. Die Counter-Strike:Source Playoffs stehen an. Gleich um 15:00 geht es los und das erste Match wird mTw gegen Wild-Play, das ex-mousesports Team sein. Wir freuen uns ein spannendes Best-of-Three, live auf ESL TV.

Wir wollen eure Meinung darüber wer das Spiel gewinnen wird, also geht auf Facebook und stimmt ab.

Follow eslproseries on Twitter


10 Sieger und ein Video voller Highlights
12.04.2012 17:20
 
Die Ticketgewinner für das dritte und letzte iSNG dieser Season stehen fest. Dazu gibt es noch das brandneue Highlight Video vom League of Legends iSNG.

Am kommenden Samstag, den 14.04, geht es zum dritten und letzten Mal diese Saison ins ESL Pro Series Studio für das iSNG. Diesmal wird die erste Playoff Runde in Counter-Strike:Source ausgespielt. Die Halbfinalspiele und das große Finale werden am 28/29. April auf den BenQ Finals im Tanzbrunnen in Köln ausgetragen.

Wer nicht zu den glücklichen Gewinnern eines der 10 Tickets gehört kann das Event natürlich live auf ESL TV verfolgen. Kommentieren wird Knochen mit wechselnden Co-Moderatoren auf Deutsch und Joe auf Englisch. Wir freuen uns darauf die folgenden Gewinner am Samstag im Studio begrüßen zu dürfen.

havok
kxn
Selle
den1x
p93a93p93s93t93
Stevy
Exylian
sHaDoW
KilLli
woosher

Los geht es wie immer um 15:00 Uhr und wer es bis dahin nicht abwarten kann, für den haben wir ganz frisch das neue Highlight Video vom League of Legends iSNG am letzten Samstag.



Follow eslproseries on Twitter


Die CS:S Playoff Spiele am Samstag beim iSNG
11.04.2012 17:41
 
Am kommenden Samstag, den 14.04, findet die erste Playoff Runde in Counter-Strike: Source live auf dem iSNG statt. Eine Überraschung gab es schon im Vorfeld.

Wenn am Samstag das Team von mTw ins Geschehen eingreift, wird der Gegner nicht mehr mousesports heißen. Wie der Clan aus Berlin gestern bekannt gab, wechselt das deutsche Counter-Strike: Source Team mit sofortiger Wirkung zu Wild-Play. Laut fragster war das Team schon seit einigen Tagen nicht mehr auf der mouz Homepage geführt und ein Wechsel somit absehbar.


Die Galerie vom League of Legends iSNG

Wilde Spiele oder Teamarbeit?

Der Clan mousesports ist amtierender Meister in der ESL Pro Series, die Spieler die jetzt zu Wild-Play gewechselt sind jedoch nicht. Das Team entstand erst mit dem Start der neuen Saison und muss sich nun in der ersten Runde gegen mTw beweisen. Auch dort wurde das Team zur neuen Saison komplett ausgewechselt und im Verlauf wieder verändert. In der Hauptrunde gewann mTw im Best-of-One noch knapp mit 16:13.

In den Playoffs werden die Karten neu gemischt, denn im Best-of-Three kann bei zwei so ausgeglichenen Teams alles passieren. Der Sieger darf sich im Halbfinale mit n!faculty auseinander setzen. Das bisher noch ungeschlagene Team hat gegen beide möglichen Gegner in der Hauptrunde Siege eingefahren und ist somit in jedem Fall der Favorit.

14.04.12 - 15:00 - mTw vs. Wild-Play [ESL TV]

Schwierige Aufgabe für gamed!de

Als sechster der Hauptrunde hat gamed!de mit logiX ein ziemlich große Aufgabe vor sich. Fünf Niederlagen gab es während der 11. Spieltage und die erste davon war ausgerechnet gegen logiX. Ein guter Grund zur Revanche ist somit vorhanden, aber die Chancen sind eher schlecht. Das Team von logiX scheiterte nur knapp an seiner direkten Qualifikation für das Halbfinale und wird im Best-of-Three der große Favorit sein. Auf den Finals Ende April geht es für den Sieger im Halbfinale gegen ALTERNATE. Der Finalist der letzten Saison möchte dort auf jedenfall wieder hin, aber vorallem logiX hat gute Chancen das zu unterbinden. Am letzten Spieltag gewann man gegen ALTERNATE klar mit 16:08.

14.04.12 - 18:00 - logiX vs. gamed!de [ESL TV]

Beide Spiele gibt es am Samstag live auf ESL TV in Deutsch und in Englisch. Freut euch auf packende Matches aus dem neuen ESL Pro Series Studio wenn es um den Einzug ins Halbfinale auf den BenQ Finals am 28/29. April geht.

Follow eslproseries on Twitter


Mit BenQ live bei den CS:S Playoffs im Studio
09.04.2012 14:30
 
Das letzte iSNG der ESL Pro Series Spring 2012 steht am kommenden Samstag auf dem Programm. Sei am 14.4 mit im Studio bei den Counter-Strike:Source Playoffs.

Zwei Plätze im Halbfinale sind noch offen und vier Teams haben gesteigertes Interesse daran einen davon zu bekommen. Hast du auch Interesse, und zwar dabei zu sein und das ganze live im ESL Pro Studio mitzuverfolgen? Dann mach jetzt mit und gewinne mit BenQ eine von 10 exklusiven Eintrittskarten.

n! und ALTERNATE warten auf ihre Tanzpartner

Der Samstag beginnt mit mTw gegen mousesports, zwei Namen die untrennbar mit der Geschichte des deutschen eSports verknüpft sind. Im zweiten Spiel des Tages trifft logiX auf gamed!de, der dritte gegen den sechsten der Hauptrunde. Klare Rollenverteilung oder Karten neu gemischt? Wir werden es im Best-of-Three herausfinden und jetzt ist eure Chance live dabei zu sein.

14.04.12 - 15:00 - mTw vs. mousesports
14.04.12 - 18:00 - logiX vs. gamed!de


Die Galerie vom League of Legends iSNG

Wie könnt ihr gewinnen?

Wenn ihr Lust habt beim Counter-Strike:Source iSNG dabei zu sein, dann habt ihr jetzt die Chance eine von 10 exklusiven Eintrittskarten von BenQ zu gewinnen, denn die Tickets gibt es nicht zu kaufen. Zur Teilnahme müsst ihr nur ein Comment unter diese News schreiben und uns sagen warum gerade ihr auf dem Studio Event vor Ort dabei sein solltet. Wir wählen dann die 10 überzeugensten Antworten aus.

Teilnehmer müssen über 16 Jahre alt sein.
Jeder Gewinner darf eine Person, über 16, seiner Wahl mitbringen.

Also schreibt uns eure Gründe und Motivationen, überzeugt uns und seid bei Counter-Strike:Source am 14. April im neuen ESL Pro Series Studio dabei. Wir benachrichtigen die Gewinner am Mittwoch, den 11. April.

Follow eslproseries on Twitter


Live vom League of Legends iSNG
07.04.2012 14:26
 
Alle Infos und alle Updates rund um das League of Legends iSNG live aus dem ESL Pro Series Studio in Köln.

[21:24] Die Halbfinalspiele werden am 28/29. April auf den ESL Pro Series Spring 2012 Finals im Köln ausgetragen.

logiX - peculiar
HOMELESS - mTw

Wir bedanken uns bei euch und hoffen, dass wir euch den Ostersamstag mit viel eSports verschönen konnten.


Die Galerie vom League of Legends iSNG


[21:03] HOMELESS hat es geschafft. 2:0 über ESC und somit der Einzug ins Halbfinale wo mTw auf sie warten wird. Eine sehr überzeugende Leistung

ESC 0:2 HOMELESS

[20:43] Die Underdogs von HOMELESS liegen 1:0 vorne und führen auf der zweiten Map mit 8:1 Kills und 5k Gold. Im Moment sieht es so aus als ob das ehemalige mTw auf seinen ehemaligen Arbeitgeber im Halbfinale treffen wird.

[19:43] Nach einem sehr zaghaften Beginn steht es mittlerweile 6:6 nach Kills. Es bleibt abzuwarten wann sich eins der beiden Teams etwas absetzen kann.

[19:28] Das zweite Spiel des Tages, ESC vs. HOMELESS ist live auf der 1. Map. Im Moment noch 0:0. Live auf ESL TV mit Zenon und Entenzwerg.

[18:07] peculiar 2:1 gamed!de und somit auch peculiar 1:0 Facebook. Das sehr junge Team zieht in das ESL Pro Series Halbfinale ein und wird auf den Finals am 28/29 April auf den noch ungeschlagenen Spitzenreiter logiX treffen. Als nächstes ESC gegen HOMELESS.

gamed!de 1:2 peculiar

[17:11] Und da ist das 1:1. Ausgleich für gamed!de nach einem sehr dominanten Spiel. Definitiv der mentale Vorteil für die entscheidende dritte Map.

[17:05] Umgedrehte Rollenverteilung auf der zweiten Map. 20:5 Kills für gamed!de und 14k Gold Vorteil sprechen eine deutliche Sprache. Das wird der Ausgleich werden, außer es passiert noch ein Wunder.

[16:25] 1:0 für peculiar. Die zweite Map beginnt in wenigen Minuten. Kann gamed!de zurückkommen oder hat logiX seinen Halbfinalgegner? Sagt uns eure Meinung auf:

Facebook
Twitter
ESL TV

[16:13] peculiar ist auf der ersten Map bisher klar überlegen. 21:12 Kills bisher und 11k Gold Vorteil. Die Jungs trotzen im Moment der Meinung der Facebook User.

[15:26] Die deutschen Caster für das erste Spiel sind Daniel Zenon Klein und Henrik Play int its ok Stach auf ESL TV.

[15:03] Stimmt über die beiden League of Legends Spiele auf Facebook ab:

Wer gewinnt gamed!de vs. peculiar?
Wer gewinnt ESC vs. HOMELESS?

[15:00] Auch heute gibt es wieder eine Studio-Challenge. Diesmal müssen die Auserwählten League of Legends figuren aus Knete nachbauen und anmalen. Werden die fertigen Figuren von den Teams später erraten gibt es Premium Accounts für die fleißigen Bastler und League of Legends Skins für die Zuschauer.

[14:55] Unser Twitter Account hat einen neuen Namen: @eslproseries.

[14:23] Herzlich Willkommen zum zweiten iSNG der ESL Pro Series Spring 2012. An diesem Ostersamstag begrüßen wir im Studio vier Teams die um den Einzug in das League of Legends Halbfinale kämpfen.

Als erstes steht die Begegnung zwischen gamed!de und peculiar gaming auf dem Programm. Die Teams sind schon an ihren Plätzen und um 15 Uhr geht es los, live auf ESL TV.

Diese 10 sind am Samstag beim iSNG dabei
05.04.2012 17:50
 
Die Gewinner für die 10 exklusiven Zuschauertickets zum League of Legends iSNG am Samstag stehen fest. Dazu gibt es noch die Highlights von letztem Samstag.

Ihr wart wieder fleißig und hab uns eure Motivationen geschrieben, warum ihr in zwei Tagen beim iSNG live im ESL Pro Series Studio mit dabei sein solltet. Wir gratulieren den 10 Gewinnern:

Frush
j4n
Monkey
XRey
TCO Kady
Wehrwolf
XlasH
Grazzle
snooc
Link

Daneben freuen wir uns auch auf unsere VIP Gäste. Diesmal im Studio sind unter anderem:

Rebecca Engel - Team Managerin von logix e.V.
Benedikt Schatto - Vereinsvorsitzender von n!factulty e.V.
Max von Malotki - Moderator bei 1Live

Zusammen mit weiteren Gästen, den Teams und Spielern sowie der ESL Crew werden sie am Ostersamstag einen Tag voller League of Legends erleben wenn es um den Einzug in das Pro Series Halbfinale geht. Passend dazu haben wir für euch auch das Highlight Video vom StarCraft II iSNG am letzten Samstag, welches gestern bei Weekly uraufgeführt wurde.



Follow eslproseries on Twitter


Die erste Playoff Runde der LoL Pro Series
04.04.2012 15:18
 
Am kommenden Samstag, den 7 April, wird die erste Runde der League Legends Pro Series Playoffs ausgespielt. Ein Ausblick auf die Partien und das Halbfinale.

Zwei Plätze für die beiden Halbfinalespiele sind noch offen und vier Teams sind hungrig darauf diese zu kriegen. gamed!de, peculiar, ESC und HOMELESS werden in fünf Tagen im neuen ESL Pro Series Studio beim iSNG zu Gast sein um die erste Playoff Runde im Best-of-Three Format auszuspielen. Kommentiert wird das Event auf deutsch von Zenon und auf Englisch von Joe Miller und Deman.

Die Halbfinalspiele und das Finale werden am 28. und 29. April auf den ESL Pro Series Finals in Köln ausgespielt.

Wer darf sich mit logiX im Halbfinale messen?

Bei gamed!de gegen peculiar treffen zwei Teams mit der exakt gleichen Saisonbilanz aufeinander. Je 5 Siege und 4 Niederlagen stehen nach der Hauptrunde zu buche. Beim direkten aufeinandertreffen am fünften Spieltag konnte gamed!de das Spiel für sich entscheiden. In diesem Fall ist es jedoch beinahe egal wer ins Halbfinale kommt, denn dort wartet logiX. Das Team schloss die Hauptrunde nicht nur als Tabellenerster ab sondern auch ohne Niederlage. Gegen sie antreten zu müssen ist in dieser Saison einfach eine undankbare Aufgabe und egal ob es gamed!de oder peculiar sein wird, ein Sieg gegen logiX wäre in jedem Fall eine Überraschung.

15:00 gamed!de vs. peculiar gaming [ESL TV]


Die Galerie vom ersten iSNG

Heimatlos aber nicht hilflos

Am Anfang der Saison war HOMELESS noch unter dem Tag von BlueElph unterwegs, verließ die Organisation jedoch schon nach vier Spieltagen. Seitdem sind sie auf der Suche nach einer neuen Organisation und der Einzug in die ESL Pro Series Playoffs ist schonmal eine gute Empfehlung. Dort treffen sie in der ersten Runde nun auf ESC ICY BOX. Das Team saß lange Zeit auf dem zweiten Platz hinter logiX, musste diesen jedoch am letzten Spieltag an mTw abgeben. Somit muss man jetzt ein Spiel mehr gewinnen wenn man ins Finale einziehen will. Gegen HOMELESS trat man, genau wie gamed!de gegen peculiar, am fünften Spieltag an und konnte Siegreich vom Feld gehen.

Im Halbfinale wartet dann das Team von mTw. Beide zogen gegen den zweiten der Tabelle den kürzeren in der Hauptrunde. HOMELESS verlor erst am letzten Spieltag gegen mTw und ermöglichte ihnen somit ESC vom zweiten Platz zu stoßen. Für ESC ein Grund mehr sich erst an HOMELESS und danach hoffentlich auch an mTw zu rächen während die fünf Heimatlosen sich mit einem Einzug ins Halbfinale auf jedenfall für potentielle neue Arbeitgeber wärmstens empfehlen würden.

18:00 ESC ICY BOX vs. HOMELESS [ESL TV]

Follow ESLProSeries_de on Twitter


Sei bei den League of Legends Playoffs im Studio
02.04.2012 13:46
 
Am 7. April findet die 1. Runde der League of Legends Playoffs im neuen Studio in Köln statt. Gewinn eine von 10 exklusiven Eintrittskarten und sei dabei.

Wo Champions zu Legenden werden

Wer wird am Ende der Saison die Nachfolge von ALTERNATE antreten? Seid live dabei wenn am Ostersamstag vier Teams um die letzten zwei Plätze im Halbfinale zu kämpfen.

GAMED.DE vs. peculiar gaming
ESC ICY BOX vs. HOMELESS


Die Galerie vom ersten iSNG

Wie könnt ihr gewinnen?

Wenn ihr Lust habt beim League of Legends iSNG dabei zu sein, dann habt ihr jetzt die Chance eine von 10 exklusiven Eintrittskarten für das Event zu gewinnen, denn die Tickets gibt es nicht zu kaufen. Zur Teilnahme müsst ihr nur ein Comment unter diese News schreiben und uns sagen warum gerade ihr auf dem Studio Event vor Ort dabei sein solltet. Wir wählen dann die 10 überzeugensten Antworten aus.

Teilnehmer müssen über 16 Jahre alt sein.
Jeder Gewinner darf eine Person, über 16, seiner Wahl mitbringen.

Also schreibt uns eure Gründe und Motivationen, überzeugt uns und seid bei League of Legends am 7. April im neuen ESL Pro Series Studio dabei. Wir benachrichtigen die Gewinner am Mittwoch, den 4. April.

Follow ESLProSeries_de on Twitter


Der Aufstand der EPS-Zwerge ist gescheitert
02.04.2012 11:03
 
Das Viertelfinale der EPS als Offline Event, das gab es noch nie. Die Premiere des Studio iSNGs in Köln war auch spielerisch ein Experiment, vier Best-of-Fives an einem Nachmittag. Die Ergebnisse lassen dabei mehr Klarheit vermuten, als gegeben war.

Dieser Artikel wurde uns freundlicherweise von fragster zur Verfügung gestellt.

HasuObs spielt souveräner als er zugibt - gerade im Lategame

Das einzige PvP im Viertelfinale hat das iSNG eröffnet. Die beiden Spieler waren zuvor in der Saison nicht aufenander getroffen. In wichtigen PvPs bei den EPS-Cups haben sowohl HasuObs als auch RINE durchwachsene Leistungen gezeigt, beide haben jeweils eben so viele Partien gewonnen wie verloren. Gegenüber readmore vermutete HasuObs, dass “RINE wohl das größte Trainingspensum von allen Viertelfinalisten” hatte. Keineswegs erwartete er also einen Durchmarsch.

Auf der ersten Map Daybreak gelang es RINE nach einer frühen Expansion HasuObs Push abzuwehren. Aufgrund seiner besseren Economy konnte Christoph ‘RINE’ Müller anschließend sogar selbst aggresiv werden. Im Studio wurde gesagt, er habe den Moment verpasst, in dem er HasuObs hätte besiegen können. “Die Frage ist, ob ich ihn überhaupt finishen kann,” erklärt RINE allerdings nach dem Spiel. “Vielleicht hätte ich besser nicht anreifen sollen, sondern den Vorteil runterspielen.” Der Angriff nämlich, der ließ beide Spieler wieder gleichauf kommen. Im Lategame jedoch kann HasuObs bei ausgeglichenen Verhältnissen seine Erfahrung ausspielen und die erste Map für sich gewinnen.

Auf der zweiten Map Shakuras Plateau hatte RINE eigentlich schon gewonnen. Mit Blink Stalkern und Warp Prism hatte er gegen HasuObs Expansion das bessere Opening. Doch dann der Fehler: “Ich habe mir mein Warp Prism von unten abschießen lassen.” Eigentlich hätte dieser Fehler von RINE das Spiel nicht entscheiden müssen, schließlich hatte er zuvor sehr viel Schaden an der Economy von HasuObs angerichtet. RINE erklärt, was passiert ist: “Ich bin noch einmal blöd in seine Armee gelaufen und Dennis hat mir meine Armee sehr gut gesplittet.” RINE auf den beiden ersten Maps jeweils mit einem Vorteil, doch ohne die Erfahrung, solche Vorsprünge in Siege umzuwandeln.

Auf Entombed Valley dann zunächst eine Wiederholung der ersten Map: RINE expandiert und hält den Angriff HasuObs ab. Es sieht eigentlich danach aus, als würden beide Spieler sich wieder auf ein Lategame einstellen. Beide Spieler bewegen ihre Armeen jedoch für einen Moment in die Kartenmitte. “Eigentlich dachte ich, ich hätte eine kritische Masse an Kolossen”, analysiert Christoph Müller. “Doch er hatte eine Armee, die auf offenem Feld viel mobiler ist mit Archons und Blink Stalkern. Ein Kampf an der falschen Position und RINE verliert seine Armee. HasuObs gewinnt das Viertelfinale mit 3-0, doch die ersten beiden Maps hätten auch anders ausgehen können, was die mentale Verfassung RINEs auf der letzten Map natürlich verändert hätte.

monchi noch zu nervös auf seinem ersten Offline-Event

Anders als HasuObs und RINE sind die beiden Spieler Jonathan ‘DarKFoRcE’ Belke und Philipp ‘monchi’ Simon während den EPS-Cups bereits aufeinander getroffen. Im dritten EPS-Cup konnte sich im Halbfinale DarKFoRcE auf den Maps Antiga Shipyard und Cloud Kingdom durchsetzen, monchi hatte keinen Mapgewinn zu verbuchen. Vor dem Spiel war bereits vermutet worden, dass monchi sehr stark auf 2-base-pushes setzen würde.

Die Startmap Cloud Kingdom zwischen DarKFoRcE und monchi wurde ins Super-Late-Game gezogen. Der Österreicher zwischenzeitlich mit mehr als 9000 Mineralien auf der hohen Kante, beide Spieler mit mehreren Tausend an Gasreserven. Während Jonathan Belke seine überschüssigen Drohnen in Spine Crawler auf der ganzen Map investiert, ist Philipp Simon gezwungen, sie einfach zu Opfern. Die hohen Ressourcen-Stände spielten am Ende aber keine Rolle, wie monchi erklärt: “Wir haben gar keine Armeen abgetauscht, deswegen war das nicht wichtig.” Er erklärt das “gefailte Opening” für verantwortlich. Tatsächlich hatte monchi zu Beginn eine Probe eingeklemmt und deswegen schon im Nachteil. “Ich hatte ein falsches Mindset”, erklärt der 21-jährige Protoss. “DarKFoRcE hat sehr frühe Broodlords gespielt” und gegen “eine Zerg Lategame Army ist es eben sehr, sehr schwer”. monchi verliert den großen Abschlusskampf und muss die erste Map abgeben.

Auf Antiga Shipyard ist der Strategiereichtum aufgrund der Map etwas eingeschränkt. “Antiga Shipyard ist zwar sehr beliebt”, beschreibt monchi, “doch es ist fast immer 3-base gegen 3-base.” DarKFoRcE bescheinigt er auch auf dieser Map ein “extrem starkes Timing”. Ganz im Gegensatz zur Auftaktmap entwickelt sich Antiga Shipyard zu einem “Low Eco Game”. Beide Spieler haben wieder ihre typischen Lategame-Armeen mit Broodlords und Infestoren auf der einen, Archons, Stalkern und Kolossen auf der anderen Seite. “Am Ende bin ich gegen die Fungals gestorben.” Tatsächlich schafft es DarKFoRcE über die Spielzeit eine Zahl von 18 Infestoren aufzubauen. Dagegen sind Stalker und Archons hilflos - der Zerg gewinnt auch die zweite Map.

Shakuras Plateau als dritte Map sieht dann deutlich mehr nach Standard aus. Während die Kommentatoren Dennis ‘Take’ Gehlen und Dennis ‘HasuObs’ Schneider ein schlechtes Micro der Kolossi gegen die Roaches als Grund für die Niederlage ausgemacht haben, liegen für monchi die Fehler auf der dritten Map ganz woanders: “Ich war aufgrund DarKFoRcEs Führung zu unsicher.” Für den jungen Österreicher war es das erste Offline-Event, da ist eine “leichte Nervösität noch verständlich. “Ich habe das vierte Gas an der Expansion erst viel zu spät genommen und konnte deswegen DarKFoRcEs Push gar nicht aufhalten”, so das Fazit monchis nach der dritten Niederlage.

HasuObs wird im Halbfinale andere Mittel gegen DarKFoRcE anwenden

Damit heißt das erste Halbfinale für die EPS Finals Ende April HasuObs gegen DarKFoRcE. Für Jonathan Belke wird es das erste Mal als Spieler auf den EPS Finals sein. Es wurde Zeit für den besten Zerg Deutschlands, auch im eigenen Land Erfolge einzufahren. DarKFoRcE hat mit den Spielen gegen monchi schon eine Vorausschau auf das Halbfinale gegeben, dass wieder ein ZvP sein wird. Doch HasuObs weiß gegen Zerg Lategame anders zu spielen. “Gegen Broodlords brauchst du im Endgame Carrier”, ist das Credo HasuObs auf dem Studio iSNG.

Socke kann in der Topbegegnung nicht überzeugen

Die Partie ClouD gegen Socke war die auf dem Papier ausgeglichenste der Viertelfinalspiele. Der in Deutschland lebende Italiener gegen den Deutschen Meister, beide auch international mit respektablen Leistungen. Während der Saison trafen sich Carlo Giannacco und Giacomo Thüs im allerersten Turnier. Dort gewann ClouD auf Taldarim Altar und Shakuras Plateau, Socke entschied Antiga Shipyard für sich.

Auf Daybreak hat Socke Probleme mit ClouDs Marine-Marauder-Medivac-Build gezeigt. Er versuchte, ClouD mit Archons aufzuhalten. “Zealots und Kolosse wären für ihn besser gewesen”, gibt selbst ClouD zu. Socke jedoch sieht die Probleme woanders: “Ich habe den Push schlecht ausgeführt.” Und mit der Mapübersicht war auch nicht alles perfekt: “Gegen den Drop hätte ich unbedingt besser stehen müssen.” Nachdem Carlo Gianacco Sockes Nexus an der dritten Basis zerstört, überrennt er den Deutschen Meister dank besserer Economy einfach mit weiterhin M&M&M.

Entombed Valley hingegen sah deutlich besser aus für Socke. ClouD hatte die Map überinterpretiert. “Normalerweise sind Kolossi auf dieser Map richtig schlecht, deswegen spielt sie keiner. Ich hätte nie gedacht, dass Socke wirklich auf Kolossi gehen würde.” ClouD deswegen schon mit der falschen Erwartungshaltung auf dieser zweiten Map. Socke entschied sich nämlich doch für Kolosse. Für ihn gab zwei wesentliche Gründe für den Sieg auf dieser Map: “Hier hatte ich Observer”, was natürlich seine Übersicht erheblich verbesser hat und er “konnte einen Teil der Armee abgreifen”. Beide Faktoren führten zum ersten Mapausgleich beim iSNG in Köln.

Auf Metropolis entschied sich Socke für eine Fast Expansion. Damit lief er ClouD in die Arme: “Es ist ein Schere-Papier-Prinzip mit den Openings.” Seine Expansion sei nicht übermäßig riskant gewesen, doch “er hatte kein 2-Rax-Opening erwartet. Socke erkennt außerdem einen Micro-Fehler: “Ich hatte meinen Stalker auf Hold Position.” Eine kritische Steller ergab sich mit dem Bunker, den ClouD direkt neben den Nexus bauen konnte: Mit dem letzten Schuss schaffte es der Marauder, den Nexus zu zerstören. Der Vorschlag von Take und HasuObs auf dem Stream, mit Chronoboost die Schilde schneller reparieren zu lassen, ist jedoch nutzlos: “Regeneration mit Chronoboost hätte keinen Unterschied gemacht”, erklärt Socke, “die Regeneration fängt erst an, wenn zwei Sekunden lang kein Schaden gemacht wurde. Da der Marauder jedoch konstant schoss, gab es keine Chance zum reparieren.

Auch die vierte Map Antiga Shipyard wurde zügig entschieden. ClouD entschied sich für einen Build mit frühem Hellion-Drop in die Mainbase mit gleichzeitigem Marine-Medivac-Angriff auf die Expansion von Socke. “Ich habe den Drop natürlich nicht gesehen,” gibt Socke zu verstehen. “Ich bin fest davon ausgegangen, dass er Expansion spielt, mit so einem Push habe ich nicht gerechnet.” Für ClouD steht fest: “Er hat heute nicht optimal gespielt.” Speziell zur letzten Map meint Carlo: “Last map was tilt.” Bemerkenswert ist vor allem ClouDs Rückhalt bei den Zuschauern: Auch wenn es nur zwei Dutzend Besucher im Studio waren, hallten nach dem Sieg “Carlo, Carlo”-Rufe durch das EPS Studio.

Delphi gibt herausgespielte Vorteile leichtfertig her

Die Partie Han Sang ‘biGs’ Cho gegen Lukas ‘Delphi’ Hilgers war die Überraschungspartie des Viertelfinals. Eigentlich hätte kAra spielen sollen, doch dieser musste wegen einer wichtigen Klausur absagen. kAra wäre Protoss gewesen, was man bei biGs von seinen Spielen gegen Protoss zu erwarten hat, konnte dieser bereits bei seinen beiden Turniersiegen bei den EPS-Cups Vier und Fünf zeigen. Dort gewann er jeweils die Halbfinalspiele und Finalspiele immer gegen Protosse. Delphi jedoch ist Zerg, die Erwartungshaltung also wieder offen.

Zunächst ging es im Zerg-Mirror auf Antiga Shipyard. Für Delphi war der kritische Moment der Overseer-Scout: “Ich habe einen Overseer als Scout durch seine Basis geschickt. Doch der Infestation Pit wurde gerade kurz danach erst gebaut.” Deswegen hatte Delphi im Roaches gegen Roaches Kampf sich zwar ursprünglich einen Vorteil verschafft, die Taktik des Genfers dann jedoch falsch interpretiert. Gegen die hinzukommenden Infestoren hatte der Deutsche kein effektives Mittel mehr.

Die Map Daybreak zeigte ein Lategame im ZvZ. biGs überzeugte dabei mit einer Methode, um im Broodlord-Tech aufzuholen. Bei annähernd gleicher Economy leiß er sich auf einen partiellen Basetrade ein, er selbst jedoch droppte mit der gesamten Armee in die Mainbase von Delphi, während Delphi auf die Expansions von biGs gehen musste, wegen der geringen Mobilität der Broodlords. Dass es überhaupt erst soweit kommen musste, war schade für den Deutschen: Eigentlich hatte er zur Verteidigung gegen unsichtbar krabbelnde Infestoren Spine Crawler um einen Spore Crawler herum stehen. “Ich habe aber die Infestoren reingelassen, weil ich gerade in dem falschen Moment ausgewurzelt habe.” Das falsche Timing hat ihm einen großen Midgame-Vorteil geraubt.

Auf Cloud Kingdom lief es wie in der ersten Map auf Roaches und Infestoren hinaus. Wieder war Delphi nach dem Early Game etwas im Vorteil. biGs jedoch, mit etwas mehr Erfahrung, erkannte die Schwachstellen von Delphi. Dieser erklärt: “Eigentlich war ich ecotechnisch vorne.” Doch Cloud Kindom ermöglich einen Angriff über eine Flanke. Delphi hatte keinen Xel’Naga Tower kontrolliert, an dieser Flanke schlechten Creepspread und keinen Overlord auf diesem Seitenweg scouten lassen. Dadurch war biGs Tür und Tor geöffnet: “Ich hatte an einer einzigen Stelle keine Defense gebaut”, gibt Lukas Hilgers offen zu. “Er hatte perfekt angegriffen.” Damit ging das letzte der vier Viertelfinalspiele mit 3-0 an den schweizer Favoriten.

Halbfinale ClouD gegen biGs: ClouD in Zugzwang


Die zweite Halbfinalpartie wird in Köln also ClouD gegen biGs sein. ClouD hat einen knappen Monat Zeit, sein TvZ aufzubessern. In den letzten EPS-Cups ist er stets gegen Zerg ausgeschieden - Zweifach gegen DarKFoRcE, einmal gegen eben biGs selbst. Über biGs ZvT-Stil hingegen ist ebenso wenig bekannt wie über seinen ZvZ-Stil. Dass er aber nicht berüchtigt sein muss, um Gegner abzufertigen, hat er bei seinem ersten Auftritt vor Deutscher Kulisse eindrucksvoll gezeigt.
Follow ESLProSeries_de on Twitter


HasuObs, DarKFoRcE, ClouD und biGs sind die Sieger im Studio
31.03.2012 14:51
 
Heute eröffnen wir das neue ESL TV Studio mit dem Viertelfinale der ESL Pro Series Spring 2012 in StarCraft II. Acht der besten Spieler Deutschlands spielen live aus Köln um den Einzug ins Halbfinale. Freut euch auf bis zu 20 Maps mit HasuObs, Socke, Darkforce und Co präsentiert von Dennis 'TaKe' Gehlen.


StarCraft II Viertelfinale

15:00 Uhr - HasuObs vs. RINE

16:30 Uhr - DarKFoRcE vs. monchi

18:00 Uhr - ClouD vs. Socke

19:30 Uhr - biGs vs. Delphi



Live auf der neuen ESL TV Seite

EPS Spring 2012 StarCraft II Turnierbaum

21:08 Uhr: biGs macht kurzen Prozess und zieht als Vierter nach HasuObs, DarKFoRcE und ClouD ins Halbfinale ein. Das erste Event aus dem neuen Studio ist damit vorbei. Wir hoffen euch hat die Show gefallen und ihr seid am kommenden Samstag wieder dabei, wenn es mit League of Legends weitergeht.

20:42 Uhr: Entschuldigt bitte den langen Ausfall der ESL Webseite. Im Rechenzentrum gab es einen Kurzschluss, der zu einem längeren Stromausfall führte. Zum Glück waren die Streams nicht davon betroffen. Mittlerweile befinden wir uns bereits im vierten Viertelfinale und nachdem sich bereits HasuObs, DarKFoRcE und ClouD für das Halbfinale qualifiziert haben schickt sich biGs im Zergmirror an Delphi zu schlagen und ebenfalls unter die besten vier einzuziehen.

17:00 Uhr: Cloud Kingdom, Antiga Shipyard, Shakuras Plateau, Daybreak und Tal'darim Altar sind die Maps im zweiten Viertelfinale. DarKFoRcE schickt seinen Zergschwarm gegen die Protossarmee des Österreichers monchi.

16:29 Uhr: HasuObs steht als erster Spieler im Halbfinale der ESL Pro Series Spring 2012. Nur drei aus fünf Maps waren nötig, um ihm den Einzug zu sichern. Obwohl RINE auf jeder Map anfangs vorne lag, konnte HasuObs lang genug überleben und jedesmal die Oberhand zurückerobern. Die entscheidenen Momente auf Map 3 verfolgen Delphi und Socke im Presseraum und schütteln Pizza essend die Köpfe angesichts der verschenkten Gelegenheiten.

15:30 Uhr: HasuObs und RINE eröffnen im Protossmirror in diesem Moment auf Daybreak das erste Best of 5. Die weiteren Maps sind Shakuras Plateau, Entombed Valley sowie Antiga Shipyard und Cloud Kingdom, falls benötigt.

15:10 Uhr: Die Show ist eröffnet. Nach langer Planung schickt carni in diesem Moment die ersten Worte aus dem ESL Pro Series Studio über den Äther. Partie Nummer 1 zwischen dem dreifachen WC3 Champion HasuObs und SC:BW-Recken RINE startet jeden Moment.

14:50 Uhr: Auf facebook.com/eslproseries könnt ihr während der Partien abstimmen, wer eurer Meinung nach das laufende Spiel bzw. die Spring Season 2012 gewinnt.

14:45 Uhr: HasuObs hat bereits ein Interview mit den Kollegen von readmore.de geführt und die Zuschauer vor Ort strömen ins Studio. In wenigen Minuten startet die Show.

14:37 Uhr: Herzlich Willkommen zum ersten Studio Event der ESL Pro Series Spring 2012. So gut wie alle Spieler sind bereits eingetroffen und richten sich ein.

Follow ESLProSeries_de on Twitter

iSNG - Das alles erwartet euch
30.03.2012 18:06
 
Morgen ist es endlich soweit: Das erste iSNG der ESL Pro Series startet ab 15 Uhr live aus dem neuen Studio in Köln mit den StarCraft II Viertelfinals.

Für die glücklichen Gewinner der raren Zuschauertickets ist ab 14:30 Uhr Einlass in das neue Studio und kurz danach geht es auch schon los mit der Premiere, live auf ESL TV.


Das neue ESL Pro Series Studio

Viermal StarCraft II vom feinsten

Beim ersten iSNG wird sich alles um die Viertelfinalspiele der ESL Pro Series Spring 2012 drehen. Acht Spieler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kämpfen um den Einzug ins Halbfinale. Alles über die Spiele könnt ihr in unserer Preview nachlesen. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf monchi und biGs liegen, die sich beide aus der Amateur Series direkt für die Playoffs qualifzieren konnten.

Über 100 Diablo 3 Beta Keys zu gewinnen

Bei der Battlecruiser Challenge werden zwei ausgewählte Zuschauer für sich, das Studiopublikum und die Streamzuschauer um über 100 Diablo 3 Beta Keys kämpfen. Werden sie es schaffen den StarCraft II Battlecruiser während des iSNG's zusammen zu bauen? Es wird spannend und ihr solltet ihnen die Daumen drücken.

Umfragen, Interviews, Analysen und mehr

Rund um die Spiele werden Analysen mit den Castern, Spielern und anderen Experten keine Information vermissen lassen. Eure Meinung ist gefragt bei Umfragen, Meinungen und Feedback auf Facebook und Twitter. Das und noch vieles mehr erwartet euch morgen ab 15 Uhr.
Follow ESLProSeries_de on Twitter


Über 100 Diablo 3 Beta Keys beim iSNG zu gewinnen
29.03.2012 16:23
 
In einer Battlecruiser Competition kämpfen am Samstag zwei ausgewählte Zuschauer um Keys für die Gäste im Studio und die Zuschauer am Stream.

Auf den StarCraft II Viertelfinals am kommenden Samstag werden zwei Zuschauer ausgewählt, die dann versuchen im Studio einen StarCraft II Battlecruiser zusammen zu bauen. Schaffen sie dies bis das erste iSNG zu Ende ist, gibt es für alle Zuschauer im Studio und 100 Zuschauer auf dem Stream einen Diablo 3 Beta Key. Um als Streamzuschauer die Chance auf einen Key zu haben, müsst ihr nur während des iSNG's einen Kommentar auf der ESL TV Seite posten.



Der Battlecruiser ist noch nicht im Handel erhältlich und weltweit auf 3000 Stück limitiert. Insgesamt 1738 Teile wollen verbaut werden bevor das Model fertig ist. Die beiden glücklichen Zuschauer sollten also ihre Bauskills aus Kindertagen noch nicht ganz verlernt haben.



Follow ESLProSeries_de on Twitter


ESL TV Show "Weekly" mit Studio Sneak Peak
28.03.2012 13:55
 
Mittwoch Abend startet die neue ESL TV Sendung "Weekly". Zum Auftakt gibt es unter anderem eine Sneak Peak in das neue ESL Pro Series Studio.

Bei "Weekly" werden ab jetzt jeden Mittwoch aktuelle Themen und Entwicklungen im eSports von carni und seinen wechselnden Gästen diskutiert. Den Auftakt machen heute Abend David 'affentod' Hilscher von der ESL und Ulrich 'Uli' Schulze von readmore.de. Neben der Studio Sneak Peak erwarten euch unter anderem folgende Themen:

Die Zukunft von Counter-Strike 1.6 & Source in der ESL
Counter-Strike: Global Offensive Entwicklung und Meinung der Gäste
Statments von ESL's Heinrich Zetlmayer und Bastian Veiser zum neuen Studio
WCG mit Mobile Games only - Wahrheit oder Ente?



Das neue ESL Pro Series Studio wird am kommenden Samstag, den 31. März mit dem ersten iSNG eingeweiht. Gespielt werden die StarCraft II Viertelfinale der ESL Pro Series Spring 2012.

Follow ESLProSeries_de on Twitter

Die Gewinner des iSNG Ticket-Gewinnspiels
27.03.2012 15:31
 
Über 100 Teilnehmer aber nur 10 konnten am Ende gewinnen. Wir präsentieren die Glücklichen die am kommenden Samstag beim ersten iSNG live vor Ort sein werden.

Am kommenden Samstag werden die StarCraft II Viertelfinalspiele auf dem ersten iSNG ausgespielt. In gemütlicher Atmosphäre werden eine ausgewählte Schar von Zuschauern sowie bekannte Namen aus dem eSports Bereich und Redakteure dabei sein, wenn sich die besten 8 deutschen Spieler miteinander messen.

10 Tickets haben wir seit letzter Woche verlost und nun stehen die Gewinner fest. Wir gratulieren folgenden Usern:

eXtectiX
Roaky
Crashmax
hELL
KoMuNiKaZe
mcL.
Cryintherain
Etienne
Brrrz.
zmL

Daneben heißen wir auch noch drei weitere User auf dem Event willkommen, die in der Vergangenheit zu unseren treuesten Pro Series Besuchern in Köln gezählt haben.

AnTraX 7 Pro Series Finals / IFNGs
FalcO 6 Pro Series Finals / IFNGs
kxn 5 Pro Series Finals / IFNGs

Für alle die nicht vor Ort sein können, keine Sorge: ESL TV überträgt das Event von Anfang bis Ende. Ihr werdet nichts verpassen. Also seid dabei, vor Ort oder digital.
Follow ESLProSeries_de on Twitter


10 Tickets für das erste iSNG zu verlosen
22.03.2012 11:17
 
Am 31. März findet das erste iSNG in unserem neuen ESL Pro Series Studio in Köln statt und wir verlosen 10 Eintrittskarten. Sei bei der Premiere dabei.

Die Premiere mit StarCraft II

Neue Saison. Neues Format. Neues Studio. In 11 Tagen ist es soweit, das erste iSNG der ESL Pro Series Spring 2012 findet im neuen Studio in Köln statt. Der Tag wird dabei ganz im Zeichen von StarCraft II stehen mit den Viertelfinalspielen der laufenden Saison. Los geht es ab mit dem ersten Spiel ab 15:00 Uhr und natürlich auch live auf ESL TV.

HasuObs vs. RINE
DarKFoRcE vs. monchi
ClouD vs. Socke
biGs vs. kAra

Wie könnt ihr gewinnen?

Wenn ihr Lust habt bei der iSNG Premiere dabei zu sein, dann habt ihr jetzt die Chance eine von 10 exklusiven Eintrittskarten für das Event zu gewinnen, denn die Tickets gibt es nicht zu kaufen. Zur Teilnahme müsst ihr nur ein Comment unter diese News schreiben und uns sagen warum gerade ihr auf dem Studio Event vor Ort dabei sein solltet. Wir wählen dann die 10 überzeugensten Antworten aus.

Also schreibt uns eure Gründe und Motivationen, überzeugt uns und seid dabei wenn am 31. März das erste Studio Event im neuen ESL Pro Series Studio stattfindet.

Follow ESLProSeries_de on Twitter


ESL Pro Series 2012 mit dem BenQ XL2420T
20.03.2012 15:53
 
Als einer der größten Hersteller von LED-Monitoren ist BenQ bekannt für seine Rolle als Vorreiter in Sachen Technologie. In Zusammenarbeit mit schwedischen Counter-Strike-Legenden wie HeatoN oder Spawn sowie den koreanischen StarCraft II-Profis von StarTale entwickelt BenQ Monitore für Profis und leidenschaftliche Gamer, die Wert auf Details legen!

Auch im Jahr 2012 engagiert sich BenQ als Hauptsponsor in der Electronic Sports League und unterstützt darüber hinaus auch Deutschlands eSport-Königsklasse, die ESL Pro Series, wo am 28. und 29. April auf den BenQ Finals die Meister der Spring Season gesucht werden.

BenQ - Gaming is in the details



BenQ stattet alle Events der ESL Pro Series 2012 mit dem BenQ XL2420T aus. Das neueste Gaming-Display der XL-Serie wird auf allen kommenden Events im Free- und Progaming-Bereich zu sehen sein und kann somit vor Ort auf Herz und Nieren getestet werden. Darüber hinaus besteht für jeden Besucher die Möglichkeit einen XL2420T zu gewinnen. Wir freuen uns über das starke Engagement von BenQ in der ESL und für den eSport.

Das Intel Friday Night Game auf der CeBIT
07.03.2012 14:52
 
Am Donnerstag findet das erste Intel Friday Night Game der Spring Season 2012 statt. Mit dabei sind Partien in League of Legends und StarCraft II. Neu ist dabei vorallem das SC2 Match zwischen DarK.FoRcE und ClouD, die hier das Finale des dritten EPS/EAS Cups ausspielen. Freut euch auf tolle Spiele direkt von der CeBIT!


Alle Photos vom Intel Friday Night Game auf der CeBIT 2012

15:30 Uhr ALTERNATE VS. Acer

Beim Duell der Werksteams geht es besonders für Team ALTERNATE um sehr wichtige Punkte. Der deutsche Meister steht aktuell nur im Mittelfeld der Tabelle und hat durch drei Niederlagen aus sechs Spielen schon einen gewissen Rückstand auf die Spitze. Bei einer weiteren Niederlage könnte die Mission Titelverteidigung in Gefahr geraten.

Bei Acer hatte man sich den Saisonstart sicherlich auch anders vorgestellt. Nach dem verlorenen Finale der Vorsaison, gegen ALTERNATE, stehen sie mit nur einem Sieg aus fünf Spielen im unteren Mittelfeld. Aber genau diese Niederlagen haben sie gegen die aktuelle Top 6, mit Ausnahme von ALTERNATE, eingefahren. Schaffen sie hier die Rache für die verlorenen Finals und die Wende im bisherigen Saisonverlauf?

Update Team Alternate konnte das Spiel auf CeBIT nach einem sehr guten Start von Acer trotzdem für sich entscheiden. Damit liegt der deutsche Meister nur noch drei Punkte hinter Spitzenreiter logiX zurück. Für Acer wird es nach dieser Niederlage noch enger, da sie nun gegen die obere Tabellenhälfte alle Spiele verloren haben. Eine erneute Teilnahme am Finale ist in sehr weiter ferne.

League of Legends Ranking


Ab 15:30 Uhr: Das Intel Friday Night Game

Sonderangebot: 1 Jahr ESL TV Premium für nur 20,00€


16:50 Uhr DarK.FoRcE VS. ClouD

Viel mehr könnte man von einem Cupfinale kaum erwarten: Mit DarK.FoRcE und ClouD treten zwei erfahrene ESL Pro Series Spieler gegeneinander an, die beide auch aktuell einen Platz unter den Top 8 belegen. Für beide Spieler geht es hier um weitere wichtige Punkte, die ihnen einen dieser Plätze auch zum Saisonende sichern könnten.

ClouD spielte bisher eine gute Saison und konnte den ersten Cup für sich entscheiden. Nun ist er zum zweiten Mal im Finale und kann sich erneut die 100 Punkte für den Sieg sichern. DarK.FoRcE, der aktuell an der Intel Extreme Masters World Championship teilnimmt, könnte seine aktuelle Form unterstreichen und auf den vierten Platz der Tabelle vorrücken. Wer kann dieses Claninterne Duell für sich entscheiden?

Update DarK.FoRcE konnte das Spiel mit 2:0 gewinnen. Antiga Shipyard und Daybreak hat der World Championship Teilnehmer für sich entscheiden. Damit rückt er auf den vierten Platz des Season Rankings vor und seine Teilnahme an den Playoffs ist so gut wie sicher. ClouD hat durch den zweiten Platz in diesem Cup dennoch einen großen Sprung gemacht. Er überholt HasuObs und rückt auf den ersten Platz des Rankings vor.

StarCraft II Ranking

Follow ESLProSeries_de on Twitter

Die Highlights der ESL Pro Series in dieser Woche
06.03.2012 15:20
 
Auch wenn aktuell die Intel Extreme Masters auf der CeBIT die eSport Fans weltweit mit Topmatches versorgt, ist die ESL Pro Series nicht untätig. In CS erwarten euch trotzdem zwei Partien und in CS:S sogar ganze vier, die einiges an Spannung für euch bereithalten. Außerdem: Das Intel Friday Night Game von der CeBIT 2012!

Dienstag - n!faculty VS. SNOGARD und mTw VS. GAMED

Für n!faculty, die aktuell auf dem zweiten Platz der Tabelle liegen, geht es gegen das Schlusslicht von SNOGARD um die weiße Weste. Mit drei Siegen und zwei Unentschieden liegen sie nur knapp hinter ALTERNATE und können hier Boden gut machen. Für mTw geht es nach dem verkorksten Saisonauftakt um Schadensbegrenzung. Mit nur zwei Siegen aus fünf Spielen wird es bei den Hanseaten langsam ernst.

Dienstag, 20:00 Uhr: n!faculty VS. SNOGARD
Dienstag, 21:00 Uhr: mTw VS. GAMED.DE

Beide CS:S Matches live auf ESL TV

Mittwoch - ALTERNATE gegen SFTO und logiX

Während mousesports in Hannover weilt, muss sich ALTERNATE in zwei Partien beweisen und ihre bisher makellose Serie verteidigen. So geht es am Mittwoch Abend gegen SFTO und logiX, die beide eigentlich kein Problem sein sollten. Doch genau bei diesen Spielen wird es ja bekanntlich häufiger eng.

Mittwoch, 20:00 Uhr: Team ALTERNATE VS. SFTO eSports
Mittwoch, 21:00 Uhr: Team ALTERNATE VS. logiX e.V.

Beide CS Matches live auf ESL TV

Donnerstag - mTw VS. n!faculty und Tt Dragons VS. logiX

Unter deutlich veränderten Umständen kommt es zum Aufeinandertreffen von mTw und n!faculty. Während die Kölner eine solide Saison spielen, brauchen die Hanseaten alle Punkte, die sie kriegen können. Für logiX geht es gegen die Tt Dragons ebenfalls um den Ausbau ihrer guten Serie, um weiter unter den Top 4 Fuß zu fassen.

Donnerstag, 20:00 Uhr: n!faculty VS. mTw
Donnerstag, 21:00 Uhr: logiX VS. Tt Dragons

Beide CS:S Matches live auf ESL TV

Donnerstag - Das Intel Friday Night Game der CeBIT

Am Donnerstag findet das erste Intel Friday Night Game der Spring Season 2012 statt. Mit League of Legends und StarCraft II kommen hier auch zwei der Intel Extreme Masters Disziplinen zum Zug und bescheren euch noch zwei weitere Topmatches an diesem Tag. In LoL treffen ALTERNATE und Acer aufeinander, während in SC2 das Finale des dritten EPS Cups ausgespielt wird, bei dem DarK.FoRcE und ClouD den Sieger unter sich ermitteln.

Donnerstag, 15:30 Uhr: DarKFoRcE VS. ClouD
Donnerstag, 16:50 Uhr: Team ALTERNATE VS. Team Acer

Das Intel Friday Night Game live auf ESL TV

Alle Resultate vom Mittwoch in CS und LoL
16.02.2012 14:25
 
Die ersten zwei Spieltage in Counter-Strike und League of Legends sind abgeschlossen. Ingesamt 14 Partien wurden in beiden Spielen gestern Abend ausgetragen. Je vier Teams sind derzeit noch ungeschlagen.

League of Legends (Tabelle) (Ergebnisse)

Die Tabellenführung teilen sich mit je 6 Punkten die Teams von GAMED.DE, Blue Elph, mTw und logiX. Der nächste Spieltag findet kommende Woche am 20. Februar statt. Hier die Ergebnisse von gestern:

DRUCKWELLE [0:1] HOMELESS
Team ALTERNATE [1:0] Team MegashocK
Tt Dragons [0:1] mTw
EYES ON U [0:1] Team GAMED.DE
ESC Gaming [0:1] peculiar gaming e. V.
logiX e.V. [1:0] Team Acer

Counter-Strike 1.6 (Tabelle) (Ergebnisse)

In der laufenden Counter-Strike ESL Pro Series bietet sich das gleiche Bild wie bei League of Legends. Vier Teams stehen bisher ungeschlagen mit je 2 Siegen und 6 Punkten gemeinsam an der Tabellenspitze. Diese sind mousesports, NeverPlay, frantiC und ALTERNATE. Der dritte und vierte Spieltag werden kommende Woche verteilt auf Montag und Mittwoch statt.

DkH Multigaming e.V. [10:16] frantiC.SNOGARD
FIVEAGENTS [16:09] logiX e.V.
dotpiXels e.V. [06:16] NeverPlay.HolidayCash
DkH Multigaming e.V. [09:16] NeverPlay.HolidayCash
mousesports [16:05] logiX e.V.
dotpiXels e.V. [07:16] frantiC.SNOGARD
mousesports [16:06] SFTO eSports CS EPS
FIVEAGENTS [11:16] SFTO eSports CS EPS

Follow ESLProSeries_de on Twitter

Heute Abend volles Programm in CS und LoL
15.02.2012 18:39
 
Heute Abend wartet jede Menge Counter-Strike und League of Legends auf euch. Insgesamt 14 Spiele werden ausgetragen und vier davon werden auf ESL TV übertragen. In Counter-Strike mousesports gegen STFO gefolgt von FIVEAGENTS gegen SFTO auf Deutsch und in League of Legends Peculiar Gaming gegen ESC and LogiX gegen Team Acer auf Englisch.

Ab 20:00 Uhr: mouz - SFTO und FIVEAGENTS - STFO
Sonderangebot: 1 Jahr ESL TV Premium für nur 20,00€



2012-02-15 2000+01
vs.
Status: closed

 mousesports (#4)[16:6] SFTO eSports CS.. (#8)

 



2012-02-15 2100+01
vs.
Status: closed

 FIVEAGENTS (#10)[11:16] SFTO eSports CS.. (#8)

 




Alle weiteren Matches des heutigen Abends


Ab 20:30 Uhr: Peculiar - ESC und LogiX - Acer (Englisch)
Sonderangebot: 1 Jahr ESL TV Premium für nur 20,00€



2012-02-15 2000+01
vs.
Status: closed

 ESC Gaming (#3)[0:1] peculiar gaming.. (#4)

 



2012-02-15 2000+01
vs.
Status: closed

 logiX e.V. (#1)[1:0] Team Acer (#8)

 




Alle weiteren Matches des heutigen Abends


Follow ESLProSeries_de on Twitter

Saisonstart: Die ersten Partien live auf ESL TV!
13.02.2012 11:36
 
Das Rennen um die Meisterschaft beginnt! Die Spring Season der ESL Pro Series startet am heutigen Abend und ESL TV überträgt die ersten Partien in Counter-Strike 1.6 und League of Legends. Seid dabei und schaut den Titelaspiranten bei ihren ersten Auftritten über die Schulter!

Montag: League of Legends & Counter-Strike 1.6

20:30 Uhr GAMED!DE vs. Team ALTERNATE
Live auf ESL TV mit Joe 'Joe' Miller

21:00 Uhr Team ALTERNATE vs. myRevenge
Live auf ESL TV mit Matthias 'Knochen' Remmert

22:00 Uhr Team ALTERNATE vs. Tera Mindfactory
Live auf ESL TV mit Matthias 'Knochen' Remmert

Die weiteren Spiele des Abends:

20:30 Uhr DRUCKWELLE vs. mTw
20:30 Uhr EYES ON U vs. Team-MegashocK
20:30 Uhr ESC ICY BOX vs. Team Acer
20:30 Uhr logiX e.V. vs. peculiar gaming e. V.
20:30 Uhr Tt Dragons vs. Blue Elph.ASUS
21:00 Uhr Team Hardware4u vs. Tera Mindfactory
22:00 Uhr Team Hardware4u vs. myRevenge e.V. Xtratec

ESL TV Premium zum Saisonstart so günstig wie nie!


1 Jahr ESL TV oder ESL Premium für nur 20€!
360 Tage Vorteile satt zum Super Preis!


Für nur nur 20,00€ kommt ihr in den Genuss aller großen Augenblicke des Jahres in HD. Auf ESL TV erwarten euch neben dem Saisonstart der ESL Pro Series 2012 noch viele weitere Highlights! In diesem Jahr seht ihr somit die IEM World Championship auf der CeBIT und alle drei Saisons der ESL Pro Series 2012 und noch vieles mehr in HD Qualität!




EPS Spring Season 2012 - Alle Informationen auf einen Blick
02.02.2012 10:54
 
Die Spring 2012 Season started in knapp zwei Wochen am 13. Februar mit Counter-Strike.

Battlefield 3 zum ersten Mal dabei

Die weiteren Spiele diese Saison werden neben Counter-Strike bisher noch Counter-Strike:Source, Battlefield 3, League of Legends und StarCraft II sein. Für Battlefield 3 wird es die erste ESL Pro Series Saison sein und es wird spannend zu sehen wie kompetitiv diese noch junge Szene ist. Eine finale Übersicht aller in der EPS Vertretenen Spieletitel folgt in den kommenden Tagen.



Verpasst nichts dank ESL TV

ESL TV wird die Saison von Anfang bis Ende mitbegleiten. Während der Online-Season gibt es von Montag bis Donnerstag jeden Abend ESL Pro Series live.

Montag
Counter-Strike
League of Legends
Dienstag
CS:Source
StarCraft II
Mittwoch
Counter-Strike
Donnerstag
CS:Source
League of Legends

Play-Offs im Studio und Finals im Tanzbrunnen

Mit dem Start der neuen Saison werden im neuen ESL Pro Series Studio die Play-Offs live ausgespielt. Drei Mal werden vor den Finals die besten Teams und Spieler um den Einzug auf die Finals kämpfen. Die Termine sind:

31. März 2012 07. April 2012 14. April 2012


Ihr Ende wird die Saison am 28. und 29. April mit den Finals im Tanzbrunnen Köln finden. Nach der CeBIT Anfang März 2012 wird dann auch das erste Event im neuen ESL Pro Series Studio in Köln stattfinden. Wer schon jetzt seinen Trip zu den Finals planen möchte und Unterkunft nah beim Tanzbrunnen sucht kann sich an die Jugendherberge Deutz wenden.

Bastian Veiser im Interview

Product Manager Bastian Veiser wurde von fragster.de zu diesem und weiteren Themen Rund um die ESL Pro Series interviewt.

Die Teilnehmer der ESL Pro Series Spring Season 2012

In StarCraft II wird ab dieser Saison der Cup-Modus benutzt werden. Alle unten gelisteten ESL Pro Series Spieler sind für jeden dieser Cups gesetzt, entscheiden aber selbst ob sie antreten oer nicht. Das restliche Teilnehmerfeld wird aus EAS Spielern bestehen bis die Teilnehmerzahl 32 erreicht ist.

Counter-Strike Teilnehmer

mousesports
NeverPlay.HolidayCash
Team Hardware4u
Team ALTERNATE
myRevenge e.V. Xtratec
SFTO eSports CS EPS
frantiC.SNOGARD
dotpiXels e.V.
FIVEAGENTS
Tera Mindfactory
DkH Multigaming e.V.
logiX e.V.

Counter-Strike:Source Teilnehmer

mTw
Team GAMED.DE
SNOGARD Dragons
EnRo GRIFFINS
Team ALTERNATE
gAmEoVeR_00
n!faculty
logiX e.V.
EYES ON U - CS:S EPS
mousesports
MTF.Gaming a.s.b.l.
energy-WAVE e.V.

Battlefield 3 Teilnehmer

Team GAMED.DE
TCM-Gaming
energy-WAVE e.V.
CPLAY Tt.eSPORTS
SFTO eSports
Team Printspeed.de BF3
Tera Mindfactory EPS
moep137
They Kick Ass
w4sp - wild 4 sports
n!faculty
Playing Ducks e.V.

League of Legends Teilnehmer

Team ALTERNATE
Team Acer
Team GAMED.DE
DRUCKWELLE
mTw
peculiar gaming e. V.
Tt Dragons
ESC ICY BOX
EYES ON U
HOMELESS
logiX e.V.
TBA

StarCraft II Teilnehmer

GoOdy
Delphi
AkkiS
kAra
Socke
ClouD
XlorD
miou
RINE
DBS
HasuObs
Mondragon


Den Saisonauftakt machen am 13. Februar Counter-Strike und League of Legends am ersten Spieltag der ESL Pro Series Spring Season 2012, live auf ESL TV. Nicht verpassen!

Follow ESLProSeries_de on Twitter


 
  • 2.593 Users Online
  • 4.863.170 Registered Users
  • 2.121.280 Active Users
  • 1.032.000 Teams Total
  • 1.994 Matches Yesterday
  • 22.238.500 Matches Total
  • More stats
Searchtags

Electronic Sports League rendertime: 1.59s (not_cached) host: eslphp20