|
Großes "Counter-Strike: Condition Zero" Community Release Event *UPDATE*
Vivendi Universal Games und Turtle Entertainment organisieren zum Launch von Counter-Strike: Condition Zero ein exklusives Community Release Event. Gemeinsam mit Gamern aus ganz Deutschland wird am 26. März im Kölner Internetcafe Futurepoint die Neuerscheinung des heiß erwarteten Action-Titels aus dem Hause Sierra/Valve gefeiert.
Pressemitteilung

Großes „Counter-Strike: Condition Zero” Community Release Event im Futurepoint

Köln, 19. März 2004 - Vivendi Universal Games und Turtle Entertainment organisieren zum Launch von Counter-Strike: Condition Zero ein exklusives Community Release Event. Gemeinsam mit Gamern aus ganz Deutschland wird am 26. März im Kölner Internetcafe Futurepoint die Neuerscheinung des heiß erwarteten Action-Titels aus dem Hause Sierra/Valve gefeiert.

Nach dem Prinzip der erfolgreichen Intel Friday Night Games der Electronic Sports League, verspricht das von Publisher Vivendi Universal Games und Turtle Entertainment organisierte Community Release Event ein großer Erfolg zu werden. Namhafte Spitzenspieler werden vor Ort sein um die Fortsetzung des mehrfach preisgekrönten Action-Titels vor und gemeinsam mit einem großen Publikum zu testen. Die eSports Moderatoren werden zusammen mit den Counter-Strike Spielern die neuen Features erläutern und den Einzelspielermodus von Condition Zero vorstellen.

Zuschauer und Top-Spieler können exklusiv auf diesem eSport-Event eines der begehrten Spiele erwerben (USK: ohne Jugendfreigabe, Altersnachweis zum Kauf erforderlich). Das ganze Ereignis wird auf drei riesigen Leinwänden übertragen, live kommentiert und verspricht für Publikum, Presse und Industrie ein Entertainment Spektakel der Spitzenklasse zu werden. Für alle Daheimgebliebenen wird das komplette Geschehen via ESL-TV, basierend auf Windows Media Streaming Technik, direkt ins Internet übertragen. Diese Übertragungs-Technologie ermöglicht auch den Zuschauern zu Hause die einmalige Atmosphäre dieses eSports-Events zu genießen.

Die Anti-Terror-Simulation Counter-Strike: Condition Zero aus dem Hause Valve/Vivendi Universal Games ist die spektakuläre Fortsetzung des mehrfach preisgekrönten Online-Action-Hits Counter-Strike. Mit einer entscheidenden Neuerung spielt sich Condition Zero in die Herzen der Action-Fans in aller Welt: Durch den sensationellen Einzelspieler-Modus ist es jetzt jedem Spieler möglich Counter-Strike auch ohne Internetanbindung zu spielen.



Über Vivendi

Vivendi Universal Games zählt weltweit zu den führenden Unternehmen im Bereich interaktiver Unterhaltungssoftware für Online-, PC- und Konsolen-basierende Inhalte. Zu den Entwicklerstudios gehört unter anderem Sierra Entertainment und Blizzard Entertainment.

Über Turtle Entertainment

Die im Jahr 2000 gegründete Turtle Entertainment GmbH ist spezialisiert auf Electronic Sports und Multiplayer Gaming. Turtle Entertainment ist Veranstalter und Betreiber der Electronic Sports League ("ESL"), der professionellsten Computerspielliga Deutschlands, der ESL Pro Series, sowie den European Nations Championships. Mit einem aktiven Pool von fast 400 000 aktiven Mitgliedern und einem europaweiten Netzwerk von Lizenznehmern gehört Turtle Entertainment zu den führenden Größen im eSport.


* UPDATE *

- Einlass ab 16 Jahre!
- Vor Ort werden unter anderem folgende Spieler sein und CS:CZ testen:
  • mouz|Johnny R.
  • mouz|Blizzard
  • Adrenaline|Vesslan
  • Adrenaline|XeqtR

- Beginn: 18:00 Uhr
Thefly, Wednesday, 24/03/04 15:39
 
comments (0)
 
 
No comments yet.
 
 
Information:
  • info write comment not allowed
 
  • 1.781 Users Online
  • 5.020.810 Registered Users
  • 2.188.330 Active Users
  • 1.053.760 Teams Total
  • 2.371 Matches Yesterday
  • 22.485.600 Matches Total
  • More stats
Searchtags

Electronic Sports League rendertime: 1.3s (not_cached) host: eslphp21