|
Der neue Modus der ESL Pro Series
Die ESL Pro Series wird mit Beginn der 18. Saison runderneuert. Im Jahr 2011 startet die höchste deutsche Liga für Computerspiele in eine neue Ära. Nach 8,5 Jahren und 17 Saisons mit dem selben Prinzip bringen wir frischen Wind ins angestaubte System. Spannender, dramatischer und kurzweiliger wird die ESL Pro Series, in der ihr ab sofort mitbestimmt!
In enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Ligarat der ESL Pro Series wurden grundlegende Änderungen am Konstrukt der EPS beschlossen. Mit dem Jahreswechsel trennen wir uns vom 15 Spieltage umfassenden Modus und führen ein Gruppenmodus mit Hin- und Rückrunde ein. Das strafft den Ligaalltag von 15 Partien pro Teilnehmer auf 6. Jeder einzelne Spieltag erhält wesentlich mehr Brisanz und das Spannungstief mitten in der Saison verschwindet. Nach den regulären Spieltagen geht es für alle Teilnehmer weiter. Platz 1 und 2 jeder Gruppe ziehen in die Playoffs und spielen um den Titel des deutschen Meisters. Für die Plätze drei und vier aller Gruppen geht es in den Playdowns um den Verbleib in der deutschen Spitzenklasse.

Wen willst du auf den Intel Friday Night Games?

Die neue Spannung erlebt ihr auch auf den Intel Friday Night Games. Ab sofort geht es für Teams und Spieler um das direkte Weiterkommen und nicht mehr nur um bloße Punkte für den Tabellenrang. Denn bevor auf den ESL Pro Series Finals die neuen Champions ermittelt werden, tragen wir bestimmte Partien der Playoffs bereits auf Intel Friday Night Games aus.

Und ihr bestimmt welche Partien gezeigt werden! Auf insgesamt vier Intel Friday Night Games messen sich Teams und Spieler auf den Weg zu den Finals. Partien der Gruppenphase nehmen nur noch ein Event in Anspruch. Auf den drei weiteren Intel Friday Night Games zeigen wir euch zwei Viertelfinal- sowie alle Halbfinalpartien. Vor jedem Event stellen wir die möglichen Partien zur Wahl und ihr votet für euer Lieblingsspiel und eure Lieblingsspieler, welche dann live auf der Intel Friday Night Game Bühne antreten. Das ist noch längst nicht alles. Weitere Neuerungen und genaue Details der Intel Friday Night Games veröffentlichen wir demnächst.

ESL TV hat die Spieler gefragt



Der neue Modus genau erklärt

Zum Start der neuen ESL Pro Series werden vier Lostöpfe basierend auf den Platzierungen der vorherigen Saison erstellt. Jede Gruppe bekommt anschließend einen Teilnehmer aus jedem Topf zugelost.

Es folgt die eigentliche Gruppenphase mit Hin- und Rückrunde über einen Zeitraum von acht Wochen, bei der sich Erst- und Zweitplazierter jeder Gruppe für die Playoffs qualifizieren. Für die Dritt- und Viertplatzierten geht es im Anschluss mit den Playdowns weiter.

Die Playoffs werden im Single Elimination Modus mit Best-of-Three (bzw. Best-of-Five in StarCRaft II) abgehalten. Jeder Erstplatzierte bekommt einen Gruppenzweiten zugelost. Zwei Viertel- und alle Halbfinalpartien werden auf Intel Friday Night Games ausgetragen. Als krönender Abschluss folgen die zweitätigen ESL Pro Series Finals mit allen Finalpartien.

In den Playdowns spielen alle Dritt- und Viertplatzierten der Gruppenphase in einem zweistufigen Double-Elimination-Modus um den Verbleib in der ESL Pro Series. Mit zwei Siegen ist der direkte Klassenerhalt gesichert, ein Sieg und eine Niederlage bedeuten den Umweg über die Relegation und zwei Niederlagen verheißen den Direktabstieg in die ESL Amateur Series.



Bis zum Start der ESL Pro Series 18 werden wir noch weitere spannende Neuigkeiten präsentieren. Bis dahin freuen wir uns auf eure Meinungen zum neuen System der ESL Pro Series.
otacon, Sunday, 05/12/10 12:00
 
comments (197)
 
 
  <<1234>>  
Gutes System!
Gefällt mir :-)
naja wird man sehen ob sich das system für die eps hält
Das Playoffsystem ist nett, aber nur noch 6 Spieltage pro Gruppe mmh...
Kann es sein das es jetzt weniger IFNG´s sind?

Ansonsten gute Änderung... bin ich mal gespannt wies ausgeht....
hmm mal sehen, wie das so läuft :)
aber dann hoffentlich bo3 bzw bo5 oder?
1 edits
Aber immerhin SC2 Bo5 in Playoffs!
Super System gefällt mir ;)
Bin mal gespannt was das wird ...
Acta wrote:
Kann es sein das es jetzt weniger IFNG´s sind?

Ansonsten gute Änderung... bin ich mal gespannt wies ausgeht....


ich komm auf eins mehr ;) im Moment sinds 6 und da 4+3= 7 oder täusche ich mich?
jo mal was neues bin gespannt wie das läuft
Jeder Gruppe bekommt anschließend einen Teilnehmer aus jedem Topf zugelost.
2 edits
Das mit dem Seeding ist kacke.. so wirds ja NIE spannend.. ich meine jetzt ist es nicht viel anderes..
1 edits
lieber seeds und setzliste, als random.. mit bissl glück haste sonst 4 teams aus den vorjahresfinals in einer gruppe und viel spaß auf der lan rele dann
1 edits
Klingt gut.
hä aber wie wollen die denn die topfe bestimmen sonst giebst ja sk mtw Alternate villt in einer gruppe xD
hmmhm an sich vielleicht nicht schlecht, das System ein wenig zu straffen. Aber diese Sache mit den Votes für die Games auf den IFNGs... Ich weiß nicht. So werden doch wahrscheinlich immer nur die gleichen Games und Spieler/Teams da auf der Bühne sein und kleinere Spiele (TMNF z.B) haben keine große Chance da einfach die große ESL-aktive Community fehlt. Naja ma gucken
wie sollen bitte die gruppen eingeteilt werden?

lustig is halt wenn eine gruppe mouz, attax, n!, tbh ist. dann kommen iwelche low teams mit in die playoffs. sind die 4 teams alle in anderen gruppen stehen 4 teams wieder fest wie immer. was genau ist da jetzt spannender?
ihr helden, ist doch alles basierend auf den Platzierungen des Vorjahres, z.B. in jeder Gruppe:

-einer aus den Finals
-ein eas-aufsteiger
-2 aus dem mittelfeld
1 edits
es ist zum kotzen, kaum ne chance für die etwas schlechteren teams
Was mir nicht gefällt ist, dass sich Favoriten "aus dem Weg gehen" und es somit für sie einfacher gemacht wird in die Playoffs zu kommen... Überraschungen wird es durch das System weniger geben, aber grundsätzlich ist es sicherlich nicht schlecht, da sich ja auch bei Events wie der Fußball WM dieses Problem nicht lösen lässt. Also zwar schwerer für "schwächere" Teams/Spieler, aber trotzdem vertretbar. Ich freu mich drauf :) eSports ftw!
cox wrote:
es ist zum kotzen, kaum ne chance für die etwas schlechteren teams


blödsinn, wenn einer finals kandidat verliert hat eher viel mehr zu fürchten, nicht auf die finals zu kommen...es ist für alle deutlich enger und spannender. die underdogs können mit einem sieg gegen n finalsteilnehmer richtig viel auslösen und die finals kandidaten müssen von anfang an voll da sein
quiN wrote:
wie sollen bitte die gruppen eingeteilt werden?

lustig is halt wenn eine gruppe mouz, attax, n!, tbh ist. dann kommen iwelche low teams mit in die playoffs. sind die 4 teams alle in anderen gruppen stehen 4 teams wieder fest wie immer. was genau ist da jetzt spannender?

Wie soll das gehen ? Die besten 4 z.B kommen in Topf eins die Plätze 4-8 in Topf 2 etc d.h Topteams wie Mouz, tbh können nicht in einer Gruppe sein, ausser sie waren in der letzten Season nicht oben dabei.

Richtig oder ? Halt wie in der Champions League.
also nur 4 ifngs oder wie ? des check ich noch net ganz xD
Wenn Jemand Rang 4 wird, hat er denke ich mal dezent wenig Bock in der Rückrudne groß zu trainieren, wenn er am Ende wie Platz 3 eh in den Playdows ist. Ob er dort gegen Platz 3 oder 4 einer anderen Gruppe spielt interessiert ihn wohl peripher mhn :/
Mega gutes Systems wie ich finde, so müssen die Teams sich noch mehr drauf einstellen, damit se überhaupt gut durch die Gruppenphase kommen, und müssen gleich vollgas geben :)

I LIKE THIS
Chaos331 wrote:
Acta wrote:
Kann es sein das es jetzt weniger IFNG´s sind?

Ansonsten gute Änderung... bin ich mal gespannt wies ausgeht....


ich komm auf eins mehr ;) im Moment sinds 6 und da 4+3= 7 oder täusche ich mich?


Naja laut Grafik sinds 4 IFNG`S ....
Acta wrote:
Chaos331 wrote:
Acta wrote:
Kann es sein das es jetzt weniger IFNG´s sind?

Ansonsten gute Änderung... bin ich mal gespannt wies ausgeht....


ich komm auf eins mehr ;) im Moment sinds 6 und da 4+3= 7 oder täusche ich mich?


Naja laut Grafik sinds 4 IFNG`S ....


Auf insgesamt vier Intel Friday Night Games messen sich Teams und Spieler auf den Weg zu den Finals. Partien der Gruppenphase nehmen nur noch ein Event in Anspruch. Auf den drei weiteren Intel Friday Night Games zeigen wir euch zwei Viertelfinal- sowie alle Halbfinalpartien.

Laut Text 7 ich glaube es wird ein IFNG pro Gruppe geben ;)
Ungewohnt, aber klingt vielversprechend. Hoffe, dass die Lostöpfe so bestückt sind, dass wir nicht eine extrem starke und eine extrem schwache Gruppe haben.
Naja bin gespannt wie sich das System entwickelt ... entweder extrem geiler im Vergleich zum Jetztigen oder es wird der größste scheiß.
Warum nur noch 4 Ifng + Finals? Aus den 2 anderen Viertelpartien kann man ja auch ein Ifng machen. 4 Ifng wahrscheinlich dann Berlin, München, Offenbach, Hamburg.
gefällt
Ok nachdem ich es jetzt 5 Mal gelesen habe , komm ich auch nur noch auf 4
lesen und grafiken angucken sollte man eigentlich schon können...

4 ifng´s gibts + finals
Grundsätzlich eine nette Idee. wird halt wie schon angesprochen wurde wahrscheinlich einige Teams dann unglücklich erwischen mit den Gruppen, bzw. wenn man aus der EAS hochkommt wird man wahrscheinlich gleich in eine starke Gruppe gelost...

Das Playoff System an sich ist allerdings sehr nett und die Spiele werden von den Teams dann wohl auch sehr viel ernster genommen!
blick ich nicht
Das Video is ja mal lächerlich³
tiM.s wrote:
lesen und grafiken angucken sollte man eigentlich schon können...

4 ifng´s gibts + finals


jo danke hab ich mittlerweile auch gecheckt ;)
ich dachte erst, dass es einen Spieltag pro Gruppe gibt und dann noch 3 für die Playoffs.
Ich finds geil, ist ja fast wie bei der NHL löööl;) Sowas würde ich mir auch in der in der DEL vorstellen;) Aber naja, kommen wir wieder zum eSports zurück;) Das System ist Geil^^
Also ich verstehe es auch so, dass es insgesamt nur noch 4 iFNG's geben wird. Generell schade, aber anscheinend rentieren sich diese einfach nicht mehr. Denke mal Hamburg, Berlin, München + ??? sowie die Finals weiterhin in Köln.

Würde mir wünschen, dass man dann die anderen beiden 1/4-Finale wieder als so ne Art Studio-iFNG zeigt oder aber, dass jetzt die ESL-Seasons auch nur noch jeweils 1/4-Jahr läuft.

Ansonsten wird es ja teilweise riesige Pausen geben und die EPS wird für alle Spieler/Zuschauer an Bedeutung verlieren.
1 edits
dann wird es ja nur noch 1 tag finals geben und dort wird auch nur noch das grand final ausgespielt oder verstehe ich das falsch
Ich bin hald noch immer dafür, dass einfach ein ganz normales Liga system gespielt werden sollte, und auf den Finals einfach bo3 (bzw finale bo5)

Edit: und ich weiß nicht ob das video absichtlich soo schlecht ist, bzw ob es absichtlich so abgelesen klingt aber es is Fail hoch 10..
1 edits
mir gefällt das neue system eher nicht
Crap !
Anstatt 15 Spieltagen und insgesamt 240 Matches kriegt man nur noch 39 Matches in einer Season... lol ? Wenn das Los über die Gruppen entscheidet und wir sehen Teams wie mtw attax SK etc in einer Grp dann man hf in der rele attax or what ? Das System funktioniert nur beim Fußball -.-'
und für nur eine einzige map macht sich doch kein CSS-only Spieler auf den Weg zu den finals oder so... ESL ... euer Geld...^^
2 edits
Soweit ichs verstanden habe:
4x 1 Gruppenspiel aufm iFNG
2 Viertelfinalpartieen aufm iFNG
2 Halbfinalpartieen iFNG

= 8
1 edits
was ein scheiß. keine comebacks mehr möglich. so ein quatsch für eine liga
wenn ich mir das ganze jetzt noch mal genau anschaue könnte man die eps auch ganz mit turnierbaum spielen es kommen eh die hälfte der teams in die playoffs
Schade, dass weniger Spiele stattfinden, aber das Gruppensystem finde ich echt klasse.
So kommt etwas mehr Spannung rein :)
Hmm ... ich fand das alte System besser, aber ich lasse mich auch gerne positiv überraschen :)
ostarasang wrote:
Soweit ichs verstanden habe:
4x 1 Gruppenspiel aufm iFNG
2 Viertelfinalpartieen aufm iFNG
2 Halbfinalpartieen iFNG

= 8


Und ihr bestimmt welche Partien gezeigt werden! Auf insgesamt "VIER" Intel Friday Night Games messen sich Teams und Spieler auf den Weg zu den Finals.
Das Video ist so schlecht gefaked...
Wenn man das System an eine normale Liga anhängen würde wärs cool aber so macht es doch keinen Spaß mehr da zuzugucken. Finals dauern dann bestimmt auch nurnoch einen Tag weil es ja nurnoch ein Match pro Game gibt.
Meiner Meinung nach macht ihr euch kaputt
 
  <<1234>>  
 
 
Information:
  • info write comment not allowed
 
  • 2.960 Users Online
  • 4.935.750 Registered Users
  • 2.151.800 Active Users
  • 1.040.140 Teams Total
  • 1.849 Matches Yesterday
  • 22.326.400 Matches Total
  • More stats
Searchtags

Electronic Sports League rendertime: 0.71s (not_cached) host: eslphp12