|

Das Check-In-System

Was ist „Check-In“?
Der Begriff geht auf den allseits bekannten Flughafen Check-In zurück. Vor Antritt der Reise muss der Passagier sich an einem Check-In Schalter frühzeitig melden, sonst verfällt seine Reservierung. Genauso funktioniert auch das Check-In-System für Cups. Das Check-In ist also eine Bestätigung „Ja, hier bin ich und ich will wirklich an dem Cup teilnehmen“. Fehlt der Check-In eines Teilnehmers, wird sein Platz freigegeben und andere können diesen spontan besetzten. Dieses System ist vor allem bei kurzfristigen und schnellen Cups sinnvoll einsetzbar.

Wie läuft das ganze ab?
Das Check-In System besteht aus drei Phasen die nachfolgend erläutert werden:


PHASE 1 - RESERVIERUNG (GRÜN)
Aus In Liga einschreiben wird Check-In: Registrieren (Phase 1).
Der Link führt zu dem gewohnten Anmelde-Formular das ihr auch aus den anderen Cups und Ligen kennt. Um am Cup teilnehmen zu können, müsst ihr euch zunächst einmal einen Platz über dieses Formular reservieren! Dafür werden immer mehr Plätze freigegeben, als später im Cup Spieler teilnehmen können. So entstehen keine Lücken, wenn einmal jemand keine Zeit oder Möglichkeit hat, am Cup mitzumachen!
    Beispiel:
    An einem 64er-Cup können sich 128 Spieler Plätze reservieren!

PHASE 2 - BESTÄTIGUNG (GELB)
Aus Check-In: Registrieren wird Check-In: Bestätigen (Phase 2).
Wenn ihr Euren Platz reserviert habt, geht es eine halbe Stunde vor Cup-Beginn ans Eingemachte. Nun müsst ihr eure Reservierung bestätigen. Diese Phase dauert exakt 10 Minuten!!! Wer seine Reservierung nicht innerhalb dieser Zeit bestätigt oder zu langsam ist, kann nicht am Cup teilnehmen!
    Beispiel:
    Der Cup beginnt um 18 Uhr dann ist die Bestätigungsphase von 17:30 Uhr bis 17:40 Uhr freigegeben!
Da sich eventuell mehr Spieler als vorhandene Plätze angemeldet haben gilt das alt bekannte Motto "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst". Wird eine Reservierung nicht bestätigt wird dieser Platz automatisch wieder freigegeben und ggf. in Phase 3 verwendet.


PHASE 3 - EINSCHREIBUNG (ROT)
Aus Check-In: Bestätigen wird Check-In: Einschreiben (Phase 3)
Bei der Reservierung in Phase 1 keinen Platz mehr bekommen? Kein Problem, in Phase 3 können sich alle bisher nicht registrierten Spieler ohne weitere Bestätigung für die freien Plätze einschreiben. Freie Plätze für Phase 3 entstehen nur wenn nicht genügend Spieler ihre Reservierung in Phase 2 bestätigen.

More questions and answers in this subject area



All questions & answers
 
  • 3.152 Users Online
  • 4.745.080 Registered Users
  • 2.073.210 Active Users
  • 1.013.470 Teams Total
  • 2.732 Matches Yesterday
  • 22.008.000 Matches Total
  • More stats
Searchtags

Electronic Sports League rendertime: 0.28s (not_cached) host: eslphp3