|
Visit EU   Games
Top Games   Battlefield 4   Call of Duty 4   Call of Duty: Ghosts   Counter-Strike   Counter-Strike: Global Offensive   Counter-Strike: Source   FIFA 14   League of Legends   StarCraft II   World of Tanks PC Games   PC Games A-C   PC Games D-J   PC Games K-Q   PC Games R-Z More   New Games   Free Games   Consoles Games   Gamecharts   CoD Portal
  Play   Pro Gaming   ESL TV   Shop  
Du bist gefragt: Petition gegen Spieleverbot
Auf der Seite des Deutschen Bundestages wurde eine Petition eingereicht, die sich gegen das auf der Innenministerkonferenz der Länder geforderte "Herstellungs- und Verbreitungsverbot" von Action-Computerspielen richtet. Gib der Petition deine Stimme und wehre dich gegen die Bevormundung der Politik.
Petition: Straftaten gegen die öffentliche Ordnung - Gegen ein Verbot von Action-Computerspielen

Nur wenn wirklich jeder mitmacht, erkennt die Politik, dass Computerspieler keine unbedeutende Minderheit sind. Wir müssen ein für alle Mal klar machen, dass wir uns nicht bevormunden lassen. Zeichne die Petition mit und schreib deinen Abgeordneten an, um ein Verbot von Computerspielen und weitere Maßnahmen gegen unser Hobby zu verhindern. Das sind die Schritte:

1. ePetition mitzeichnen
Melde dich auf der Seite des Deutschen Bundestages an und zeichne die Petition online mit. Ab 50.000 Unterschriften muss sich der Bundestag mit dem Antrag beschäftigen! Trotzdem sollten wir bei 50.000 weitermachen, je mehr desto besser!

2. Schicke einen Brief an deinen Abgeordneten
Unter esl.eu/de/letter/ichwaehlekeinespielekiller/ kannst du automatisch einen Brief an deinen Vertreter im Bundestag erstellen. Trag deine Daten ein, druck den Brief und schick ihn unterschrieben an die angegebene Adresse. Die Abgeordneten sind abhängig von den Wählern ihres Wahlkreises, nur so können sie im September wiedergewählt werden. (Zusätzlich eingetragene Daten werden nicht in der ESL gespeichert.)

Gib der Petition deine Stimme und
wehre dich gegen die Bevormundung der Politik.

(Die Petition läuft bis zum 18. August.)

Den Text des Anschreibens haben wir von der Aktion "Ich wähle keine Spielekiller" übernommen, welche vom Computec-Verlag ins Leben gerufen wurde. Eine Aktion GEGEN die unsachliche, vorurteilsbehaftete Diskriminierung von Video- und Computerspielern und FÜR die Stärkung eines wirksamen Jugendschutz.
Thefly, Wednesday, 08/07/09 14:28
  Links
Petition auf bundestag.de
 
comments (923)
 
 
  <<123...171819>>  
^^
^^
:D
#4
bin dabei
^^
^^
gleich in die fresse geben ....
jo
1 edits
fjeden dabei
GOGO
^^
!!!!!!!!!!!! WICHTIG !!!!!!!!!!!!!
Dabei !
(Die Petition läuft bis zum 18. August. Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein)

Tja dann werden es hier wohl keine 50 000
coole sache
gibts nen Award?
gibt auch nicht sowas wie eltern, von denen die meisten sogar zwei haben und dann auch noch geschwister? ( ;
Bin dabei
Gleich mal unterschreiben...
Leider ab 18 enze :>
18?
ja, da werden dann wohl einige stimmen fehlen cO
leider...
Hmm kann leider noch nicht mitmachen :(
Premium teurer pls
Petitionssystem vorübergehend nicht erreichbar
Aufgrund hoher Last auf den Servern ist das Petitionssystem vorübergehend nicht erreichbar. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
bin dabei
ich auch
bin ach dabei,die Römer spinnen doch;-)
brief ist raus!
-
sollte jeder hier machen !
bevormundung hin oder her wenn die mal richtig los legen kann keiner was tun
-.- Die Politiker haben sowas von keine Ahnung wisst ihr pumpen das ganze Geld in Anti Raubkopierer, Anti "Ballerspiel" Programme um die Jugend zu schützen aber wisst ihr. Die ganzen Pedophilen laufen in Kunddels,Schuelervz etc. und die labbern da über Raubkopieren und Ballerspiele.
Und die Sache mit den Amokläufen haben nich nur Ballerspiele als Ursache :Es gibt Mobbing , Waffenzugang etc. also . Aber die suchen sich wieder ma den leichtesten Weg aus -_-

leider erst 16 (Darf ich das trozdem machen weil ich bin ja für Kommunalwahlen Wahlberetig?)

mfg Nuguid

sry für den langen Kommi musste aber mal raus
#17 nice :D

Macht doch was ihr wollt, denn ist welt in ordnung.
Die politik kann sowieso nix verbieten :D
ich bin dafür das die esl einen award dafür gibt, wenn man seinen brief dahin schickt, das sorgt auch gleich dafür, dass mehere leute dies tun :)
soviel aufwanD eyyyy :(
ohne award mach ich hier garnix :D
^^Wichtig!!!
bisschen kompliziert das ganze :-D
ps. wenn ich 18 wäre würd ich au mitmache, leider erst 17 :-D
omg
hast du richtig erkannt Nuguid :p gratulation.
kann man da als schweizer auch mit machen?
ab 18 = esl tod xD nur 14 jährige hier xD

ps: bin auch noch nich 18 -.-*
macht mal nen award dan werden es auch 50.000 XD
leider mehr 11 - 15 jährige hier ina esl wie alles andere =/
done
Jetzt fehlt nur noch der Aufruf zur Unterstützung der Piratenpartei - die kümmert sich nämlich auch um uns Spieler! :)
5 * an die herren in meinen bereich sollte hoffentlich reichen ;)
Sollen sie Cs doch verbieten.
Die meisten haben doch schon das Spiel ...
naja, die zahl der unterzeichner steigt quasi sekündlich, also gibts auch genug leute in der esl, die es unterzeichnen ;)

sieht gut aus!!! ALLE MITMACHEN!!!
bin natürlich dabei!
direkt mal unterschrieben :)
SAUBER otacon so geht das noch viel besser als über das Forum...

Vorhin war die Seite vom Bundestag schon nicht mehr zu erreichen... wegen Überlastung. *ggg*

Mitzeichnungsnummer: 684 das war Gestern um 15:40 Uhr
2 edits
 
  <<123...171819>>  
 
 
Information:
  • info write comment not allowed
 
  • 2.981 Users Online
  • 4.753.680 Registered Users
  • 2.077.400 Active Users
  • 1.014.990 Teams Total
  • 5.576 Matches Yesterday
  • 22.026.800 Matches Total
  • More stats
Searchtags

Electronic Sports League rendertime: 3.94s (not_cached) host: eslphp22