|

Verhalten, Support und Matchsuche

Die ESL bekommt zunehmend mehr Bedeutung im europäischen Raum, womit andere Sprachen in die ESL einfließen werden. Um allen Leuten und Admins einen übersichtlicheren Aufenthalt zu gewährleisten sollten einige Regeln während des Aufenthalts im IRC befolgt werden. Dabei ist es immer wichtig, vorher am besten das Topic in den jeweiligen Channels zu lesen, denn hier stehen in der Regel die wichtigsten Neuigkeiten oder Änderungen.

Im IRC gilt:

  • Keine Beleidigungen
  • Keine Channel- bzw. Clanwerbung
  • Keine Queries an Ops
  • Keine MP3-Scripts
  • Keine Away-Scripts die sich ständig wiederholen
  • Matchsuche nur in #esl.match
  • Supportanfragen nur über #esl.support oder über das Web-Formular


    Der Mainchannel für Deutschland ist #esl.de - spielspezifische Channels sind untergeliedert mit ihren Kürzeln (z.B. #esl.cs speziell für den Bereich Counter Strike in der ESL). Nahezu jede größere Ladder hat einen eigenen Channel. Im Zweifelsfall könnt ihr in #esl.de nach dem jeweiligen Channel fragen.


    Matchsuche in #esl.match:

    Dieser Channel ist in erster Linie für spontane ESL-Matches gedacht. Wichtig bei der Suche nach einem geeigneten Gegner sind hierbei die folgenden Informationen:

  • Angabe der Ladder und des gespielten Mods
  • Angabe des Landes (DE, Alpen, EU, ...)
  • Angabe der ESL-Punkte
  • Serverstatus (Vorhanden ja/nein)
  • Uhrzeit für das Spiel


    Supportanfragen in #esl.support:

    Dieser Channel dient dazu, um schnelle Hilfe von den Admins zu bekommen. Proteste werden im IRC nicht geklärt, sondern ausschließlich über die Protestfunktion auf der Webpage. Für spezielle Fragen werden häufig Player ID bzw. Team ID und/oder die Match ID benötigt, so dass diese am besten schon im Vorfeld bereit gehalten wird. Die Admins versuchen diesen Channel so oft wie möglich zu besetzen um eure Fragen zu beantworten. Falls der Channel unbesetzt ist solltest du das Webformular unter Hilfe & Support benutzen.
    Die unterstützten Sprachen sind dem Topic zu entnehmen.


    Folgen bei Missachtung der Regeln:

    Normalerweise gibt es für störende Scripts oder Clanwerbung automatisch -v (devoice), womit man in den Channels nicht mehr reden kann. Für grobes Fehlverhalten kann es auch zu einem Ban (+b) und einem anschließenden Kick kommen. Bei Beleidigungen ist eine Strafpunktvergabe nicht ausgeschlossen.
  • More questions and answers in this subject area



    All questions & answers
     
    • 3.166 Users Online
    • 4.828.190 Registered Users
    • 2.106.870 Active Users
    • 1.025.980 Teams Total
    • 3.963 Matches Yesterday
    • 22.168.900 Matches Total
    • More stats
    Searchtags

    Electronic Sports League rendertime: 1.31s (not_cached) host: eslphp19