|

Live for Speed Fahrerwertung Racing Championship 2010 #1

[ Complete rules ] [ Admins ] [ Penalty points log ] [ League statistics ]

Description

Regelwerk Sports LFS Fahrerwertung Racing Championship 2010 #1
9. Turnierspezifische Regeln

9.1. ESL Sports Racing Championship 2010
Jeder Fahrer muss sich in der Tracker-Qualifikation für die eRC 2010 qualifizieren, um an der Saison teilnehmen zu können!

9.1.1. Qualifikation/Teilnahme/Ausländerregelung
Um an der ESL Sports Racing Championship(eRC) teilnehmen zu können müsst ihr auf den beiden in der News genannten Strecken-Kombinationen eine gültige Hotlap auf der Seite von LfS-World.net hochgeladen haben. Es wird dazu einen jeweiligen Tracker geben, der beide Zeiten der beiden Kombinationen addiert und ein Ranking erstellt. Dieses Ranking dient dazu die jeweilige Grideinteilung zu treffen. Die besten 26 Fahrer kommen in Grid1. Die folgenden Fahrer werden auf die anderen Grids entsprechend ihrer Tracker-Position aufgeteilt.

Qualifikations-Tracker: http://tracker.ice-wolves.de/event/show/678

Qualifikation zur eRC:
Montag, 08.03.2010 – Donnerstag, 18.03.2010

Streckenkombinationen:
Quali-Kombo 1: XRT - Fern Bay Gold
Quali-Kombo 2: FOX - South City Long


Falls ihr die offizielle Tracker-Qualifikation verpasst habt, könnt ihr euch trotzdem während der ganzen Saison für die ESL Sports Live for Speed Racing Championship anmelden. Dabei müsst ihr die oben genannten Hotlaps auf LfS-World hochgeladen haben.

Sollten hierzu noch Fragen bestehen könnt ihr euch gerne bei uns per Support Ticket melden. Wir helfen euch gerne!

Ausländerregelung:
Teilnahmeberechtigt sind Spieler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Für Spieler aus anderen, an Deutschland angrenzenden Ländern, die nachweisen können, dass sie die Deutsche Sprache in Wort und Schrift sicher beherrschen, kann das Admin-Team auf Antrag Ausnahmegenehmigungen erteilen. Diese Ausnahmegenehmigungen können jederzeit wieder entzogen werden, wenn sich herausstellt, dass der Spieler aufgrund seines Standortes (bspw. durch zu große Latenz) zur uneinschätzbaren Gefahr für andere Teilnehmer wird. Ausnahmeregelungen werden auf Anfrage per Support Ticket erteilt!



9.1.1.1. Grids / Anmeldung während der Saison
Jedes Grid besteht aus maximal 26 Fahrern und muss aus mindestens 10 Fahrern bestehen. Sollte es nach Einteilung der übrigen qualifizierten Fahrer dazu kommen, dass weniger als 10 Fahrer in ein Grid kämen, so wird eine Warteliste eröffnet, bis entweder 10 oder mehr Fahrer zusammenkommen oder qualifizierte und eingeteilte Fahrer aus der laufenden Liga aussteigen. Eine Anmeldung kann während der laufenden Saison möglich sein, so sich Plätze dafür eröffnen. Sobald sich Fahrer aus dem 1., 2. oder 3. Grid von der kompletten Saison abmelden ist ein Nachrücken immer möglich! Die Anmeldung ist jederzeit geöffnet! Der Neueinsteiger muss den o.g. Kriterien entsprechen.

9.1.1.2. Saison/Rennabend
Habt ihr die Tracker-Qualifikation überstanden, so fahrt ihr in euerm zugeteilten Grid ab dem 23.03.10 euer erstes Saisonrennen. Im folgenden wollen wir euch nun erklären, wie so ein Rennabend abläuft:

Die ESL Server werden rechtzeitig hochgefahren und sollten spätestens eine Stunde vor dem Event online sein. Ab den Zeitpunkt treffen sich die Fahrer alle so langsam auf dem Server und bereiten sich auf die Qualifikation für den Rennabend vor, die um 20:30 Uhr beginnt. Bitte seit alle spätestens um 20:25 Uhr auf dem Server, damit wir rechtzeitig mit der Qualifikation beginnen können.
In der Qualifikation hat jeder Fahrer die Möglichkeit in 15 Minuten eine schnelle Rundenzeit hinzulegen. Shift-P und Shift-S sind dabei erlaubt, sprich man darf immer an die Box gehen, wann man will. Nach der Qualifikation gibt es eine kleine 3 minütige Pause, wobei sich die Fahrer auf das Rennen vorbereiten, indem sie ihre Rennsetups anklicken und genügend Sprit in das Auto tanken. Gegen 20:50 startet dann das erste Rennen, welches ca. 30 Minuten dauern wird. Eine entsprechende Rundenanzahl wird jeweils vor den Events bekannt gegeben, bzw. ist im Rennplan zu finden. Das Rennen endet dann ca. gegen 21:20 Uhr. In der 5 minütigen Pause dreht der Trusted Driver oder Admin die Top8 das Zieleinlaufs des 1. Rennen zum 2. Rennen. Sprich die ersten 8 starten in umgekehrter Reihenfolge. Der Rest bleibt auf derselben Position indem er das 1. Rennen beendet hat.
Das 2. Rennen dauert ebenfalls 30 Minuten und startet ca. gegen 21:25 Uhr. Somit ist der Rennabend spätestens gegen 22:00 Uhr komplett abgeschlossen!

Die eRC findet im 2-wochenrhytmus jeden Dienstag um 20:30 Uhr statt.

Dabei sieht der Zeitplan in etwas so aus:
20:30 – 20:45 Uhr (15 Minuten Qualifikation)
20:50 – 21:20 Uhr (30 Minuten Rennen 1)
21:25 – 21:55 Uhr (30 Minuten Rennen2)

Der Wind steht auf "no wind".

9.1.1.3. Rennmodus
Rennen 1 + 2 im Cycle:
15 Minuten Qualifikation
30 Minuten Race1 (Rundenanzahl wird vor dem Event bekanntgegeben)
30 Minuten Race2 (Rundenanzahl wird vor dem Event bekanntgegeben)

Rennen 3 im Cycle:
15 Minuten Qualifikation
60 Minuten Race1 + Pflichtstop (alle 4 Reifen wechseln!) )

9.1.1.4. Kommunikation
Das ESL Fahrerforum dient als Kommunikationsplattforum. Die dort bereitgestellten Informationen wie z. B. Serverpasswörter, wichtige Ankündigungen, Backupserver, kurzfristige Änderungen, Nummernverteilung etc. sind keine Bringschulden der ESL. Die Nutzung des Forums als Infomationsmedium ist für alle Teilnehmer obligatorisch und ist somit von jedem Fahrer in regelmäßigen Abständen einzusehen. Diese Foren sind Invite Only Foren, und werden nach der erfolgten Qualifikation ratierlich freigeschaltet.

9.1.1.5. Zielankunft/Wertung
Um gewertet zu werden, müssen Fahrer 75% der Renndistanz zurücklegen.

Fahrer, die das Rennen aus irgendeinem Grund nicht beenden konnten (allerdings die Distanz von 75% erreicht haben) müssen dies über das Supportformular den Admins mitteilen unter der Angabe der Runde, in der sie ausgefallen sind.

Die Frist dazu beträgt 36 Stunden (beginnend ab Rennende).
Spätere Benachrichtigungen können nicht mehr berücksichtigt werden.

Disqualifikationen durch LFS gelten als korrekt und werden nicht zurückgenommen.

Sollten zwei oder mehr Fahrer die gleiche Zeit fahren, wird der Reihenfolge, die LFS ausgibt, Beachtung geschenkt.

9.1.1.6. Auf-/Abstieg
Jedes Cycle(3 Rennen) findet ein Auf- und Abstieg von jeweils den besten 6 und den schlechtesten 6 Fahrern der Grids statt. Aus dem letzten Grid kann man nicht absteigen. Sprich die jeweilige Gesamtsumme an Punkten im Cycle(3 Rennen) entscheidet über Auf- und Abstieg.

Sollte es Fahrer geben, die aus der Saison aussteigen, werden diese als Absteiger gewertet, sollten sie nicht ohnehin in Grid 3 sein. Sollten mehr als 6 Fahrer aussteigen, werden die Grids durch eine entsprechend höhere Anzahl Aufsteiger aufgefüllt.

9.1.1.7. Streichresultate
Bei der ESL Sports Racing Championship(eRC) gibt es 1 Streichresultat. Das heißt, dass von den 9 Saisonrennen die 8 besten Ergebnisse gewertet werden!

9.1.1.8. Server
Die Server werden von der Electronic Sports League gestellt. Name und PW werden rechtzeitig im Forum bekannt gegeben.

9.1.1.9. Richtlinien im Rennen
Ein besonderer Hinweis gilt der Fairness! So sollten die Rennen sauber und fair ablaufen, was insbesondere heißt, dass das Rammen oder Behindern von Konkurrenten strengstens untersagt ist. Sollte ein Spieler mal von der Strecke abkommen oder in einem Reifenstapel landen ist dies kein Problem, doch sollte er unbedingt darauf achten bei der Rückkehr auf die Fahrbahn bzw. ins Renngeschehen niemanden zu behindern. Vorher also unbedingt in den Rückspiegel schauen, bevor ihr zurück auf die Strecke fahrt. Auch ein leichter Lackaustausch und kleine Berührungen führen nicht sofort zu einer Strafe, solange diese Dinge nicht den Mitstreiter behindern.

Onlineverbindung:
- Der Fahrer muss für eine angemessene Verbindung sorgen. Bei mehrfachem "warpen" kann er vom TD / Admin aus dem Rennen genommen werden.

- Kampflinie, wie z.B. das nach innen ziehen vor dem Bremspunkt ist erlaubt, jedoch kein "ZickZack"-Fahren auf der Strecke. Es ist nur einmal erlaubt die Spur zu wechseln.

- Die Linie des/der Gegner(s) ist zu respektieren.

- Es darf sich kein Vorteil durch Abkürzen verschafft werden, es müssen jederzeit zwei Reifen die Strecke berühren.

- Es ist verboten während eines Rennens eine Tastenkombination zu benutzen, um an die Box zurückzukehren und das Rennen wieder aufzunehmen.

Wenn diese Kombination trotzdem benutzt wird, ist das Rennen für den betroffenen Fahrer offiziell beendet. Er wird nicht in die Wertung aufgenommen. Es darf jedoch z.B. bei Disconnect im Sprint-Rennen dem Main-Rennen beigetreten werden. Jedoch muss der Fahrer dann von der letzten Startposition ins Rennen gehen.

- Es ist generell verboten nach Rennstart dem Rennen beizutreten. Es spielt dabei keine Rolle ob aus dem Spectatormodus, oder der Box.

9.1.2. Abwesenheit
Unabgemeldetes Fehlen (entspricht allgemeinem Regelwerk 7.3.1 „Nicht zum Match angetreten“ und wird demzufolge mit ESL-Strafpunkten geahndet) 2 Strafpunkte (ESL-Strafpunkte) Eine Absage muss in dem dafür vorgesehen Thread im Spielerrat erfolgen, damit die Abwesenheit als entschuldigt gilt.

9.1.3. Punktevergabe
9.1.3.1. Rennen 1 & Rennen 2

Platz Grid 1 Grid 2 Grid 3
1. 150 112 74
2. 144 106 69
3. 140 102 66
4. 136 98 64
5. 133 95 62
6. 130 92 60
7. 128 90 58
8. 126 88 56
9. 124 86 54
10. 122 84 52
11. 120 82 50
12. 118 80 48
13. 116 78 46
14. 114 76 45
15. 112 74 44
16. 110 72 43
17. 108 70 42
18. 106 68 41
19. 104 66 40
20. 102 65 39
21. 100 64 38
22. 98 63 37
23. 96 62 36
24. 94 61 35
25. 92 60 34
26. 90 59 33

9.1.3.2. Zusatzpunkte
Für die schnellste Runde in Rennen 1 und Rennen 2 gibt es jeweils einen Zusatzpunkt.

9.1.3.3. Rennplan

Rennen 1: 23.03.2010 | XFG/XRG - South City Chicane (2x 30 Minuten)
Rennen 2: 06.04.2010 | FO8 - Kyoto National (2x 30 Minuten)
Rennen 3: 20.04.2010 | XRT - Fern Bay Gold (1x 60 Minuten + Pit)
Rennen 4: 04.05.2010 | XFR/UFR - Aston North Rev (2x 30 Minuten)
Rennen 5: 18.05.2010 | FOX - South City Long (2x 30 Minuten)
Rennen 6: 01.06.2010 | FZR - Westhill Intern. Rev (1x 60 Minuten + Pit)
Rennen 7: 15.06.2010 | FXO - Kyoto National Rev (2x 30 Minuten)
Rennen 8: 29.06.2010 | LX6 - Blackwood GP (2x 30 Minuten)
Rennen 9: 13.07.2010 | BF1 - Aston Grand Prix (1x 60 Minuten + Pit)

9.1.4. Skins
Jeder Fahrer muss, einen Skin auf LFS-World hochladen, das folgende Vorgaben befolgt:

1. Es dürfen keine realen Markenembleme als Automarke verwendet werden.
2. Auf den Klassen GTR und FWD GTR ist das offizielle Nummernschild auf den Seiten sowie wo möglich der offizielle Aufkleber für die Windschutzscheibe anzubringen.
3. Auf den Formula XR, Formula V8, Formula BMW FB02 und BMW Sauber F1 muss die Nummer (ohne Nummernschild) auf der Schnauze und auf den Endplatten des Heckflügels angebracht werden.
4. Auf den Autos der Klasse LRF ist die Anbringung von Nummern freigestellt.

(bei den TBOs muss nur das offizielle Nummernschild auf beiden Seiten angebracht werden!)

9.1.5. Gameaccounts
9.1.5.1. Ingame Nick

Jeder Spieler hat mit seinem realen Namen den Server zu joinen. Dieser Name ist im Command Center bei Gameaccounts als "LFS Ingame Nick" einzutragen.
Sollte es Probleme mit der Länge des Names geben, so sollte der Fahrer nur den ersten Buchstaben des Vornamens angeben und den vollen Nachnamen.
Teamtags und Sonderzeichen dürfen nicht verwendet werden.

Beispiel:
Björn Benkhoff oder B. Benkhoff

9.1.5.2. LFS World Nick
Jeder Spieler hat seinen bei www.lfsworld.net registierten Nick unter "LfS-World Nick" in dem im Command Center dafür vorgehaltenen Feld einzutragen.

9.1.6. Sonstiges
9.1.6.1. Disconnects

Nach einem Disconnect ist das Rennen für diesen Fahrer beendet.

Disconnectet ein Fahrer im 1. Rennen, so kann er zum 2. Rennen wieder teilnehmen, muss allerdings von hinten starten.

Bitte nutzt dabei das LfS Remote Tool und schaut, wann das 1. Rennen zu Ende ist, damit ihr die anderen Fahrer nicht im Rennbetrieb durch euern Connect stört! Joint erst dann, wenn das 1. Rennen komplett abgeschlossen ist!

9.1.6.2. Massdrops
Nach mind. 7 technisch bedingte Disconnects innerhalb kurzer Zeit (1 Minute) -> Massdrop.

Wenn das passiert, wird wie folgt nach den Situationen entschieden.

1. Möglichkeit:
Rennen noch nicht zu 25% absolviert: Neustart.

2. Möglichkeit:
Rennen zu 25%, aber nicht mehr als 75% absolviert: Neustart mit verbleibender Zeit und Startreihenfolge der letzten Zieldurchfahrt. Zeitabstände/Pitstops fallen weg.

3. Möglichkeit:
Rennen zu 75% oder mehr absolviert: volle Wertung nach der letzten Zieldurchfahrt.


Bei einem eventuellen Neustart können die bereits vor dem Massendisconnect ausgeschiedenen Fahrer nicht wieder am Renngeschehen teilnehmen.
Das Rennen wird mit einem stehenden Start begonnen.

9.1.6.3. Chatten / Hupen
Chatten während einer Session ist verboten.

Während des Qualifyings wird jede Chatzeile mit einer Sekunde Zeitabzug bestraft. Während des Rennens wird jeder Chatzeile mit fünf Sekunden Zeitabzug bestraft.

Eine Session ist beendet, wenn der letzte Fahrer abgewunken und über die Start bzw. Ziellinie gefahren ist. Der Serveradmin gibt den Beginn und das Ende einer Session per Chat bekannt.

Hupen sollten unterlassen werden. Übermäßiges Hupen kann mit Zeitabzug wie Chatten bestraft werden.

9.1.6.4. Tastatur / Maus
Die Teilnahme mit der Tastatur bzw. der Maus ist untersagt.

9.1.6.5. Trusted Driver
Trusted Driver vertreten auf dem Server die Admins. Sie sind verpflichtet, die Replays aufzunehmen und nach dem Rennen auf der ESL-Seite hochzuladen, die Startaufstellung sowie die Settings zu organisieren.

Darunter fällt auch die Addition eventueller Chatstrafen im Qualifying sowie die Meldung des Rennverlaufs nach dem Rennen an die Admins (Chats, Disconnects).

Missbrauch von Trusted Driver Befugnissen kann zu Strafen von Zeitstrafen bis zu DQ führen.

9.1.7. Strafen/Proteste
9.1.7.1. Strafen

Ein Vergehen wird grundsätzlich nur auf Protest(Support-Ticket) unter Angabe der Runde und des beschuldigten Fahrers sowie Einreichung eines Replays bestraft. Für den Protest ist das Supportformular der ESL-Website zu nutzen.
Jeder Start im Meisterschaftsbetrieb wird von den Admins überprüft(1. Runde), eventuelle Vergehen werden in der Startphase automatisch bestraft.

Den Admins steht es frei, die Fahrweise der Teilnehmer stichprobenartig zu kontrollieren und gegebenenfalls Strafen auszusprechen.

9.1.7.2. Strafen-Übersicht
- Chat in der Qualifikation: 1 sek. ( Neuaufstellung über der Lobby vom TD/Admin )

- Chat im Rennen: 5 sek. ( auf die Gesamtzeit bei Rennankunft, übertrag auf nächste Rennen möglich )

- Überfahren der gelben Linie ( Pitout ): 10 sek.

- Kein Numberplate/Windshild ( 1 Verwarnung ): 10 sek.

- Verursachen eines Rennunfalls: 15 sek.

- Verursachen eines Rennunfalls, Gegner muss Box aufsuchen: 30 sek.

- Verursachen eines Rennunfalls, Gegner muß Rennen beenden: 30 sek. + 15% Punktabzug

Sollte ein Fahrer in einem Rennen das Ziel nicht erreichen, aber eine Strafe bekommen, kann die REKO-Strafe maximal bis zum zweiten Rennen des nächsten Events übertragen werden!

Es sind jederzeit 2 Räder auf der Strecke zu behalten. Wallriding ist verboten. Sollte ein Fahrer mit allen Rädern von der Strecke kommen, ist danach sichtbar vom Gas zu gehen. Geschieht dies nicht, erhält er eine Zeitstrafe von 3s. Diese Strafe kann auf Protest oder Stichproben hin ausgesprochen werden.

9.1.7.3. Protestzeitraum
Ein Protest kann frühestens 12h, spätestens aber 36h nach dem Rennen eingelegt werden.

Gegen eine Strafe kann innerhalb von 48h des Reko-Entscheids protestiert werden.

9.1.8. Fahrhilfen / Auto Clutch
Beschleunigungs- sowie Bremshilfe sind strengstens untersagt!
Außerdem ist jeder Fahrer dazu verpflichtet die Auto-Clutch(automatische Kupplung) zu verwenden. Bei Verstoß gegen diese Regeln kann der Fahrer vom Rennen disqualifiziert oder ganz vom Spielebetrieb der ESL ausgeschlossen werden!

Requirements

Current requirements:
  Maximum Contestants This league has a maximum number of contestants

Maximum: 120
  Gameaccount Players must have the following Game ID registered and up to date to play in this league. If your Game ID has changed, please make sure it is up to date.

Type: LFS World Nick (click here to add)
  Gameaccount Players must have the following Game ID registered and up to date to play in this league. If your Game ID has changed, please make sure it is up to date.

Type: LFS Ingame Nick (click here to add)
  Sign up date For this league there is a fixed sign up date

Registration begins: 08/03/10 00:00
Registration ends: 18/04/10 12:00

Parameterpool

Sprint_car

  • *

Track

  • *

Main_car

  • *

* = Default

Details

Signup:
Category: Premiership
Rankingsystem: multimatch_ranking
Matchsystem: multimatch_v2
Match adjournment: 14 days 28 days
Match abort: inactive
Autoconfirm: 60 min.
Protest period: 3 days
 
  • 3.865 Users Online
  • 4.887.000 Registered Users
  • 2.136.250 Active Users
  • 1.033.920 Teams Total
  • 1.965 Matches Yesterday
  • 22.261.900 Matches Total
  • More stats
Searchtags

Electronic Sports League rendertime: 0.91s (not_cached) host: eslphp22