|
Visit EU   Games
Top Games   Battlefield 4   Call of Duty 4   Call of Duty: Advanced Warfare   Counter-Strike   Counter-Strike: Global Offensive   Counter-Strike: Source   FIFA 15   League of Legends   StarCraft II   World of Tanks PC Games   PC Games A-C   PC Games D-J   PC Games K-Q   PC Games R-Z More   New Games
  Play   Pro Gaming   ESL TV   Shop  
previous   1-25 ]26-50 ]51-75 ]  next
Add your Classics here!
 
Author Posting
nickelback wrote:
da sind die großen Kritiker aber anderer Meinung emoticon-tongue


darauf sollte man als Filmfan überhaupts nichts geben, genau so wenig wie auf Oscars oder die unzähligen imdb-Bewertungen
quote ] 
und ich geb auf die Kritiker hier im Forum nichts, weil mein Empfinden, ob ein Film nun gut oder eher schwach war, anscheinend näher am Empfinden dieser Jury liegt als am Geschmack einiger Individuen hier im Forum.

Departed 4tw!

btw: Das lustigste fand ich ja folgendes: Mir (und meinen Freunden) gefiel Mark Wahlberg extrem gut als fluchender Vorgesetzter von Damon. Iron machte ihn zur Sau, weil er ja so grottig sei^^ Dank für das grottige Spiel: Oscar-Nominierung zum besten Nebendarsteller. Hihi

-- 
Joint unser King of Queens Fanteam!
quote ] 
nickelback wrote:
Oscar-Nominierung zum besten Nebendarsteller. Hihi


Oscars = Awards, die kein Mesch braucht

wer darauf was gibt, dem ist nicht mehr zu helfen
quote ] 
du kannst verachten wen oder was du willst. Aber vor der Wahrheit kannst du dich nicht verstecken: Das ist der wichtigste Preis der gesamten Filmbranche, wer es beim Oscar zu etwas gebracht hat, der hat es definitiv geschafft.

Da kannst du so viel sagen, wie du willst. Bissl mehr Ahnung haben die schon ;)

-- 
Joint unser King of Queens Fanteam!
quote ] 
ich habe nicht seine schauspielerische Leistung, sondern seine ROLLE kritisiert... kleiner aber sehr feiner Unterschied. Letztendlich kann meinetwegen auch Gina Wild für Spermaklinik IV nen Oscar bekommen, wenn sie überzeugt ;) den Film und die Rolle machts aber trotzdem nicht besser!
quote ] 
Iron-Man wrote:
Letztendlich kann meinetwegen auch Gina Wild für Spermaklinik IV nen Oscar bekommen, wenn sie überzeugt ;)


der war geil emoticon-tongue

-- 
Joint unser King of Queens Fanteam!
quote ] 
nickelback wrote:
wer es beim Oscar zu etwas gebracht hat, der hat es definitiv geschafft. Da kannst du so viel sagen, wie du willst. Bissl mehr Ahnung haben die schon


man denkt hierbei nur mal an Filmperlen wie Titanic oder den nervigen Martin Scorsese mit seinen jährlichen Versuchen, endlich einen Regie-Oscar für seine schlechte Regie zu bekommen...
aber hierbei handelt es sich um meine Meinung. Punkt
quote ] 
Hi Pickpocket,
dein Name gefällt mir schon mal (Film von Robert Bresson)aber am meisten Ahnung haste auch mal wieder nit ich hab mit meinen 15 Jahren bestimmt schon mehr bedeutendes gesehen als du(wenn man sich deine Liste anschaut).Ich möchte dich jetzt nicht bloßstellen oder so denn du hast schon ne Ahnung von Filmen was hier jawohl ne Außnahme ist.
Hier kommt meine Liste

1.Fellini's 8 1/2
2.Citizen Kane
3.Der Pate
4.Der Pate 2
5.Vertigo
6.Es war einmal in Amerika
7.Uhrwerk Orange
8.Sie küßten und sie schlugen ihn
9.Wilde Erdbeeren
10.Fanny und Alexander

und,und,und es wären noch soooo viele andere zu nennen.
quote ] 
travis wrote:
aber am meisten Ahnung haste auch mal wieder nit ich hab mit meinen 15 Jahren bestimmt schon mehr bedeutendes gesehen als du


wenn ich mir deine Liste angucke, dann kann ich mit tausendprozentiger Sicherheit sagen, dass pickpocket ca. 50 mal so viele bedeutende Filme gesehen hat wie du. Aus deinem Post strotzt ja die pure Arroganz kombiniert mit Nichtwissen. omfg wenn ich sowas lesen muss -.-

1.Fellini's 8 1/2
2.Citizen Kane
3.Der Pate
4.Der Pate 2
5.Vertigo
6.Es war einmal in Amerika
7.Uhrwerk Orange
8.Sie küßten und sie schlugen ihn
9.Wilde Erdbeeren
10.Fanny und Alexander


oh super 10 außergewöhnliche Filme, die sicher noch niemand hier gesehen hat. 3 mal Sergio Leone, Hitchcock, Kubrick dann noch Orson Welles´und Fellini´s jeweiliges Meisterwerk.
Alles Filme, die für jeden Cineast quasi Pflicht sind und keineswegs Geheimtipps.

Dann erwähnst du noch zwei Filme von Ingmar Bergmann... nur schade, dass dieser Pickpockets Lieblingsregisseur ist ;) sonst hätteste vielleicht tatsächlich was finden können, womit du geglänzt hättest.


Und ja: ich weiß, dass das nur eine kleine Auswahl aus deiner großen Bibliothek der besten Filme aller Zeiten war, aber bitte gib doch nicht so an und BITTE versuch NICHT face (aka pickpocket) zu übertreffen ;)





edit: bevor ichs vergesse ;) ich greife deinen Filmgeschmack natürlich keineswegs an (denn die erwähnten Filme sind wirklich exzellent).
Ich kritisiere nur deine, von dir direkt am ersten Tag im Forum zugeschriebene, Pseudo-Kompetenz, während du kompetentere Leute als dir unterlegen beschreibst -.-
quote ] 
1.Die Pate Filme sind von Coppolla.
2.Ich bin immernoch der Meinung das ich mehr Ahnung habe da ich meine Informationen aus Pickpockets Liste beziehe in der Filme wie Lola(er meint wohl Lolita)sind und Filme wie Fellini's 8 1/2 fehlen.
3.Ich kenne natürlich!!!!noch viel exotischere Filme als die genannten,von Antonioni,Godard,Renoir,Eisenstein(Treppe!!!!)usw.

Gruß Christian!
quote ] 
ah da hatte ich nen Denkfehler.

Es gibt genug brillante Filme in er Welt und wenn ein Kenner 20 Filme aufschreibt, ist klar, dass immer noch sehr viele fehlen.

Du bist in meinen Augen kein Kenner, weil Filme wie Brazil oder die Fritz Lang-Filme fehlen. Und ich bin vermutlich in pickpockets Augen kein Kenner, weil ich viele Lynch-Filme nicht gesehen habe (die bei dir auch fehlen).

Erst der, der wirklich ALLE brillanten Filme gesehen hat und diese zu schätzen weiß, ist ein wirklicher "Kenner". Doch wer kann das schon von sich behaupten.

Ich kann nem 12-jährigen deine 10 besten Filme zeigen... ist er danach schon ein Cineast?


des weiteren: du kannst niemals behaupten, mehr Ahnung als jemand zu haben, wenn du nur von einem einzigen Post dieses jemand ausgeht. Sonst würde ich sagen, dass ich mehr Ahnung als du habe, weil ich alle 10 Filme deiner Liste gesehen habe und zudem noch mindestens 20 weitere kenne, die fast jeden dieser 10 übertreffen.
quote ] 
Ich kenne natürlich auch die Fritz Lang Filme und Lynch hab eben nur keine Lust 50 Namen zu nennen.Ich kenne sogar alles bedeutende aus Russland und Japan.Ohne dir zu Nahe treten zu wollenabe du kennst 20 Filme die besser sind als Citizen Kane usw.???
Ich glaube jeder Cineast(du bezeichnest dich ja bestimmt als einer)wird mir zustimmen das Vertigo,Der Pate usw. DAS BESTE sind was es gibt!!!
Außerdem schaue ich die ganzen Filme nicht nur einfach so sondern guck mir auch immer das Bonusmaterial an.Den Cast,Textpassagen und Hintergrundinformationen kenne ich von einigen Filmen auswendig.Es war einmal in Amerika habe ich schon 15 mal gesehen und noch en paar andere über 10 mal.Anspruchsvolle Filme schaue ich seit ca.2 Jahren.
quote ] 
Bist du überbegabt, travis? Machst du dieses Jahr dein Abitur mit 15? Is die Bewerbung an Harvard schon rausgegangen?

-- 
Abiturensohn :-F
quote ] 
Warum überbegabt?
quote ] 
Ich habe gerade die Diskussion zwischen nickelback und pickpocket gelesen und möchte natürlich pickpocket absolut recht geben.Aus meiner Sicht sind die Oskars der größte Schwachsinn den es gibt.Wenn man sich nämlich nur etwas auskennt dann weiß man wie oft der falsche Film den Oskar bekommen hat.Wenn man sich meine Top10 nimmt dann haben nur die Pate Teile den oskar als besten Film bekommen manche sogar gar keinen noch nicht ma ne Nominierung looooooooool!!!!!!!
Und der größte Witz ist das in den Jahren dann auch noch absoluter Mist meistens gewonnen hat.
Daher verstehe ich nicht warum dem Oskar so viel Respekt entgegengebracht wird.Die Listen der Sight and Sound dagegen kennt kein Mensch und diese Listen hätten wesentlich mehr Annerkennung verdient.Natürlich bleibt es teils Geschmackssache aber mann muss auch Grenzen setzen.Ich würde sagen das man Tollerant sein kann z.B findet der eine den Paten 1 besser der andere den 2. Teil.

Gruß Christian!
quote ] 
ich denke ist ganz einfach ein preis wie jeder andere und dafür da aufmerksamkeit zu bekommen. er wird ausgerichtet von leuten aus der branche um andere leute aus der gleichen branche hochzuloben. das schönste ist, dass es genug leute schauen...
quote ] 
travis wrote:
Ich kenne natürlich auch die Fritz Lang Filme und Lynch hab eben nur keine Lust 50 Namen zu nennen.Ich kenne sogar alles bedeutende aus Russland und Japan.
[...] Anspruchsvolle Filme schaue ich seit ca.2 Jahren.


Natürlich. Wenn ich deine posts so lese (ohne zu interpretieren), muss ich denken, dass du jeden bedeutenden Film auf dieser Welt gesehen haben musst. Das beißt nur leider mit der zweiten Aussage ein wenig. Außer natürlich du guckst jeden Tag drei Filme der intellektuellen Oberklasse.

Ohne dir zu Nahe treten zu wollenabe du kennst 20 Filme die besser sind als Citizen Kane usw.???


Mit dem "usw." dehnst du deine Frage dermaßen weit aus, dass sie unbeantwortbar ist. Wen oder was meinst du mit "usw."? Die übrigen Filme aus deiner Liste? Oder doch etwa ganz andere Filme, die du ja nicht aufgeschrieben hast, weil du "keine Lust hattest 50 Namen zu nennen"?

Citizen Kane ist ein Meisterwerk, keine Frage, und von der Mehrheit der kompetenten Kritiker auf Platz 1 der größten Filme aller Zeiten.
Lassen wir das "usw." mal außen vor, fragst du mich, ob es 20 Filme gibt, die besser sind als Citizen Kane. Wer wäre ich denn, wirklich bewerten zu können, welcher Film auf Platz 1 aller Filme dieser Welt stände. Das kann ich mir wirklich nicht anmaßen.
Trotzdem will ich es versuchen:
Wenn ich nach der Kamera gehe ist "12 Angry Men" besser als Citizen Kane.
Wenn ich nach dem Plot gehe ist "Brazil" besser als Citizen Kane.
Müsste ich die überlieferten Emotionen bewerten, würde ich Casablanca über Citizen Kane ansetzen.
Fragt man mich nach der Filmmusik, würde ich "Spiel mir das Lied vom Tod" weit vor Citizen Kane nennen.

Wenn du mich nach einer Rangliste meiner absoluten Lieblingsfilme fragst, würde ich tatsächlich 20 Filme nennen können, die mir besser gefallen haben als Citizen Kane. Und du kannst mir glauben, dass das wirkliche Meisterwerke sind und nicht Filme, die mich "nur" besser unterhalten haben.
Ob diese Filme BESSER sind als Citizen Kane, kann weder ich bewerten, noch du, noch irgendjemand hier im Forum.


Ich glaube jeder Cineast(du bezeichnest dich ja bestimmt als einer)wird mir zustimmen das Vertigo,Der Pate usw. DAS BESTE sind was es gibt!!!


Schon nennst du andere Filme statt Citizen Kane, auch wenn dein "usw." natürlich wieder alles sehr dehnt und eindeutig letzten Endes auf deine "ultimative" Rangliste bezogen ist.
"Jeder Cineast" ist schonmal grundfalsch. Wenn du 1000 anerkannte Cineasten, die wirklich nahezu jeden anerkannten Film gesehen haben, nach ihrer absoluten Top10 befragst, wirst du zumindest 900 verschiedene Antworten erhalten.

Du solltest langsam einsehen, dass es keine allgemein zutreffende, endgültige Top10 der besten Filme aller Zeiten gibt...
Der eine Filmkenner setzt Citizen Kane an die oberste Stelle, der nächste Lost Highway, der dritte Der Pate, der vierte Die Verurteilten, der fünfte North by Northwest, der sechste 1984, der siebte Die Sieben Samurai usw.

Neutral beurteilen kann kein Filmkenner. Es spielt immer der eigene Geschmack eine große Rolle (selbst wenn das nur unterbewusst geschieht).


Außerdem schaue ich die ganzen Filme nicht nur einfach so sondern guck mir auch immer das Bonusmaterial an.Den Cast,Textpassagen und Hintergrundinformationen kenne ich von einigen Filmen auswendig.Es war einmal in Amerika habe ich schon 15 mal gesehen und noch en paar andere über 10 mal.


Das macht dich bei weitem noch nicht zu einem Meister. Hintergrundinformationen zu vielen brillaten Filmen, holen wohl die meisten Kenner ein, das ist also nichts besonderes.


Ich sehe, wie du dich bemühst, dich möglichst gut hier darzustellen. Ich glaube zu wissen, dass du dich wirklich mit Filmen beschäftigt hast und einigermaßen bewandert bist. Doch solltest du dich in Acht nehmen, dass du nicht allzu überheblich und ultimativ wissend auftrittst, bevor du dir nicht ein gewisses Ansehen erarbeitet hast (egal wohin du kommst). Sonst wird dich nie jemand ernst nehmen.
quote ] 
travis wrote:
Es war einmal in Amerika habe ich schon 15 mal gesehen und noch en paar andere über 10 mal.

Beleid.
quote ] 
Das Problem ist wenn ich nicht gleich darstelle wie gut ich mich auskenne kommen am Ende noch so en paar "Rambo Fans" die meinen mehr Ahnung zu haben.Das dies überheblich ankommt ist verständlich nur bin ich einer der gleich klare Verhältnisse schaffen will.Mit dem usw. meine ich meine TOP10 da ich nicht immer den selben Film nennen will z.B. Fellini's 8 1/2.Ich habe nämlich schon die Erfahrung gemacht dann nur nur noch nach DEM EINEN FILM beurteilt zu werden.Natürlich gibt es einige Filme die das Prädikat Klassiker verdient haben.Nur ist es mir eben nicht verständlich wie man 20 Filme besser als z.B. Citizen Kane finden kann,und Fellini's 8 1/2 kommt noch nicht mal in deiner Liste vor.Ach ja und wenn ich hingehe und in jeder Kategorie nach besseren Filmen suche werde ich bestimmt in vielen fündig jedoch ist das auch nicht immer so pauschal zu sagen denn die Mischung machts.Zwar ist Fellini's 8 1/2 mein Lieblingsfilm jedoch bei weitem nicht perfekt.Einige Szenen sind nämlich aus meiner Sicht zu langatmig und manche Rollen schlecht besetzt.Jedoch strahlt er solch eine Leichtigkeit fast schon Verspielt..... wenn ich da z.B an das Ende denke .....EIN TRAUM!!!
Außerdem behandelt er so viele Themen und ist so allgemein dazu auch noch wie wi Traum gemacht einfach UNERREICHBAR jedoch muss man ihn 2 mal sehen!!Ach ja warum bin ich eigentlich zu bemittleiden.....einen Film in über 2Jahren 15 mal zu sehen ist jawohl keine Schande!!

Gruß Christian!
quote ] 
1 Der große Diktator
2 2001 - Odyssee im Weltraum
3 Die 36 Kammern der Shaolin
quote ] 
jeder definiert "klassiker" doch anders und vor allem für sich...

also neben denen, die hier schon genannt wurden (und das waren schon viele und sehr gute), fehlen mir hier noch so sachen wie

Die Luftschlacht um England
Platoon
Basic Instinct
MASH (nicht die Serie - ich meine den Film - obwohl die Serie auch definitiv ein Klassiker der SitCom ist)
Die Brücke
Im Westen nichts Neues (sowohl die Version aus den 30ern als auch die aus den 70ern)
Geboren am 4. Juli
Die Unbestechlichen

und noch einige mehr, die ich in meiner persönlichen Sammlung habe, die mir aber jetzt nicht einfallen emoticon-smile
quote ] 
previous   51  -  71   next

Reply

 
  • 5.390 Users Online
  • 4.972.130 Registered Users
  • 2.168.010 Active Users
  • 1.045.460 Teams Total
  • 4.939 Matches Yesterday
  • 22.385.100 Matches Total
  • More stats
Searchtags

Electronic Sports League rendertime: 1.08s (not_cached) host: eslphp19