|

  Eventcore   id:  1289949
Wer Perfektion erreichen will, muss sich der Faszination seiner Arbeit hingeben. Erst dann kannst du fühlen wie der "Wind wehen wird".

Und Der Prophet spricht über Arbeit:

Ihr Arbeitet, um mit Erde und der Seele der Erde Schritt zu halten.
Denn müßig sein heißt, den Jahreszeiten fremd zu werden und auszuscheren aus dem Lauf des Lebens, das in Würde und stolzer Ergebung der Unendlichkeit entgegenschreitet.
Wenn ihr arbeitet, seid ihr eine Flöte, durch deren Herz sich das Flüstern der Stunden in Musik verwandelt.

Ich frage euch, wer von euch wäre gern ein Rohr, stumm und still, wenn alles andere im Einklang singt?

Ja ich weiß, es ist euch immer gesagt worden, Arbeit sei ein Fluch und Mühsal und Unglück.

Aber ich sage euch, wenn ihr arbeitet, erfüllt ihr einen Teil des umfassendsten Traums der Erde, der euch bei der Geburt dieses Traums zugeteilt worden ist,
Und wenn ihr Mühsal auf euch nehmt, liebt ihr das Leben wahrhaft,
Und das Leben durch Mühlsaal zu lieben, heißt mit dem innersten Geheimnis des Lebens vertraut zu sein. Aber wenn ihr in eurem Schmerz die Geburt ein Leid nennt und die Erhaltung des Fleisches ein Fluch, der euch der Stirn geschrieben steht,
dann erwidere ich, dass nur der Schweiß auf eurer Stirn das wegwaschen wird, was geschrieben steht.

Alles Wissen ist vergeblich, wenn die Arbeit fehlt,
Und Alle Arbeit ist leer, wenn die Liebe fehlt;
Und wenn ihr mit Liebe arbeitet, bindet ihr euch an euch selber und an einander und an Gott.

Aber was heißt, mit Liebe arbeiten?
Es heißt, ein Haus mit Zuneigung bauen, als solle eure Geliebte in dem Haus wohnen.
Es heißt, den Samen mit Zärtlichkeit zu säen und die Ernte mit Freude einbringen, als solle euer Geliebter die Frucht essen.
Es heißt, ein Event so zu vorzubereiten, dass es in vollendeter Pracht über die Bühne geht, als solle eure Geliebte von der Pracht überwältigt werden.
ES HEIßT, allen Dingen, die ihr macht, einen Hauch eures Geistes einflößen.

Oft habe eich euch sagen hören, als sprächet ihr im Schlaf: "Der der den Regenbogen und die Sterne ergreift, um sie auf einer Leinwand zum Ebenbild des Menschen zu machen, ist mehr als der, der die Sandalen für unsere Füße macht.
Und der den Stift auf Papier schwingt, um auf dem Papier die Gestalt seiner Seele wiederfindet, ist edler als der, der im Wald die Bäume fällt und in der Stadt den Müll wegräumt."
Aber ich sage nicht im Schlaf, sondern in der Überwachheit der Mittagsstunde, dass der Wind zu den riesigen Eichen nicht süßer spricht als zum geringsten aller Grashalme;
Und der allein ist groß, der die Stimme des Windes in ein Lied verwandelt, das durch seine Liebe noch süßer wird.
Arbeit ist sichtbar gemachte Liebe.
Und wenn ihr nicht mit Liebe, sondern nur mit Widerwillen arbeiten könnt, lasst besser eure Arbeit und setzt euch in die nächste Fußgängerzone und nehmt Almosen von denen, die mit Freude arbeiten.
Denn wenn ihr mit Gleichgültigkeit Brot backt, backt ihr ein bitteres Brot, dass nicht einmal den halben Hunger des Menschen stillt.
Und wenn ihr die Trauben mit Widerwillen keltert, träufelt eure Abneigung ein Gift in den Wein.
Und wenn ihr lustlos ein Event plant, wird die Es bei der Durchführung nicht mehr manövrierfähig sein.
 
  • 3.141 Users Online
  • 4.745.080 Registered Users
  • 2.073.210 Active Users
  • 1.013.470 Teams Total
  • 2.732 Matches Yesterday
  • 22.008.000 Matches Total
  • More stats
Searchtags

Electronic Sports League rendertime: 0.38s (not_cached) host: eslphp3