|
Visit EU   Home   League of Legends 1on1 2on2 Team
Žebříčky   EU East and Nordic 5on5 Ladder   EU West 5on5 Ladder Cups   3on3 Ladder   5on5 Ladder   EU East and Nordic 3on3 Ladder   EU East and Nordic 5on5 Amateur Series   EU West 3on3 Ladder   EU West 5on5 Amateur Series   5on5 Go4LoL CZSK Cup #2   5on5 Go4LoL CZSK Cup #3   5on5 Go4LoL CZSK Cup #4   5on5 Go4LoL CZSK Cup #5   5on5 Go4LoL CZSK Cup #6   5on5 Global Challenge Cologne Final Qualifier   5on5 Global Challenge Guangzhou Final Qualifier   5on5 Global Challenge New York Final Qualifier   EU East and Nordic 3on3 Champions Club #26   EU East and Nordic 5on5 Champions Club #27   EU East and Nordic Go4LoL Cup #55 (Sun 18.09.11)   EU East and Nordic Go4LoL Cup #56 (Sun 25.09.11)   EU East and Nordic Go4LoL Cup #57 (Sun 02.10.11)   EU East and Nordic Go4LoL Cup #58 (Sun 09.10.11)   EU East and Nordic Go4LoL Cup #59 (Sun 16.10.11)   EU East and Nordic Go4LoL Monthly Final - August 2011   EU East and Nordic Go4LoL Monthly Final - September 2011   EU West 3on3 Champions Club #26   EU West 5on5 Champions Club #27   EU West Go4LoL Cup #55 (Sun 18.09.11) Version 2   EU West Go4LoL Cup #56 (Sun 25.09.11)   EU West Go4LoL Cup #57 (Sun 02.10.11)   EU West Go4LoL Cup #58 (Sun 09.10.11)   EU West Go4LoL Cup #59 (Sun 16.10.11)   EU West Go4LoL Monthly Final - August 2011   EU West Go4LoL Monthly Final - July 2011
 
Die besten Bilder des Abends
 
Matchticker
 
no matches found
Twitter
 
Location
 


Tanzbrunnen Köln
Rheinparkweg 1
50679 Köln

Öffnungszeiten
 
12.-13. Juni 2010

Samstag: 11:00 - 24:00
Sonntag: 10:30 - 19:00
Tickets
 
Wochenendticket: 12€

Tageskasse:
Tagesticket: 8 €
Wochenendticket: 14 €

Tageskasse (Premium):
Tagesticket: 5 €
Wochenendticket: 8 €

Mindestalter: 16 Jahre (Ausweispflicht)
* = Playercard/ESL-Login erforderlich
Übernachtung
 
Hotel Ars vivendi Garni
24,50 Euro pro Person
2,1 Kilometer zum Tanzbrunnen
Zum Hotel

Hotel Skada
25,00 Euro pro Person
2,1 Kilometer zum Tanzbrunnen
Zum Hotel

weitere Angebote
Preisgeldverteilung
 

Counter-Strike

1. Platz mousesports - 10.000 €
2. Platz Team Alternate - 5.000 €
3. Platz n!faculty - 2.750 €
4. Platz TBH.eSports - 1.750 €

CS:Source

1. Platz Thermaltake - 4.500 €
2. Platz Team Alternate - 2.250 €
3. Platz mTw - 1.250 €
4. Platz SNOGARD Dragons - 750 €

Warcraft3

1. Platz HasuObs - 3.000 €
2. Platz Dolorian - 1.400 €
3. Platz XlorD - 600 €
4. Platz S.o.K.o.L - 300 €

FIFA10 3on3

1. Platz SK Gaming - 3.000 €
2. Platz Competo - 1.500 €
3. Platz pod - 700 €
4. Platz 69ers - 300 €

FIFA10 1on1

1. Platz hero - 2.500 €
2. Platz Era - 1.500 €

Quake Live

1. Platz k1llsen - 1.000 €
2. Platz calipt - 500 €

Dawn of War II

1. Platz TankRr - 1.000 €
2. Platz Gurke - 500 €
Presse
 
mouseports gewinnt Alienware Finals
13.06.2010 19:18
 
Perfekte Titelverteidigung von mousesports

Nach 15 Siegen aus 15 Spieltagen ging die mousesports-Dominanz auch auf den Alienware Finals weiter. Erst bezwang man n!faculty ohne Mapverlust im Halbfinale, danach folgte Team Alternate im großen Finale. Auch dort gaben die Mäuse keine Map ab und verteidigen ihren Titel des deutschen Meisters eine weitere Saison. Zur gleichen Zeit konnte sich n!faculty beim Spiel um den dritten Platz gegen TBH.eSports durchsetzen.

1. Platz mousesports - 10.000 €
2. Platz Team Alternate - 5.000 €
3. Platz n!faculty - 2.750 €
4. Platz TBH.eSports - 1.750 €

HasuObs gewinnt Alienware Finals
13.06.2010 17:33
 
Die letzte Saison in WarCraft III ist zu Ende

In einem unfassbar spannenden Finale der ESL Pro Series 16 konnte sich HasuObs gegen Dolorian durchsetzen und damit die letzte Ausgabe einer WarCraft III ESL Pro Series für sich entscheiden. Über fünf Maps zog sich die Entscheidungsfindung wer am Ende den großen Pokal in den Händen halten darf. HasuObs hatte sichtbar Probleme mit dem Match Undead vs. Orc. Bereits XlorD, ebenfalls Undead-Spieler, scheiterte am vermeintlichen Außenseiter Dolorian im Halbfinale.

1. Platz HasuObs - 3.000 €
2. Platz Dolorian - 1.400 €
3. Platz XlorD - 600 €
4. Platz S.o.K.o.L - 300 €

Gewinner der ESL Pro Series Awards
13.06.2010 15:39
 
miou und XlorD bekommen Ehrenaward

Auch auf den Alienware Finals der ESL Pro Series 16 wurden wieder die besten Talente und wertvollsten Spieler der aktuellen Saison mit Preisen geehrte. Außerdem erhielten XlorD und miou jeweils einen Ehrenaward aufgrund der letzten EPS-Saison in WarCraft III.

Rookie of the Season Roman 'RomanJJJJ' Jachnik, Geh aB Clan
Most Valuable Player Joshua 'Krone' Begehr, SK Gaming

Rookie of the Season Steffen 'sraven' Wiegner, mTw
Most Valuable Player Oliver Joshua 'hossa' Keller, Team ALTERNATE

Rookie of the Season Kenyon 'KenaN' Temmel, TBH.ASUS
Most Valuable Player Roman 'roman' Ausserdorfer, mousesports

Ehrenaward - Outstanding Achievement Daniel 'miou' Holthuis
Ehrenaward - Most Efficient Player Daniel 'XlorD' Spenst

Das Finale in CS:Source
13.06.2010 14:00
 
Team Thermaltake gewinnt die Alienware Finals

Was für ein spektakuläres Finale am heutigen morgen. Team Alternate und Team Thermaltake hießen die beiden Kandidaten auf den Titel des deutschen Meisters in CS:Source der ESL Pro Series 16. Völlig überraschend bezwang Thermaltake im Halbfinale das Team von mTw um dann sich dann heute nach drei Maps und einer Overtime selbst zum neuen Champion der ESL Pro Series 16 zu küren.

1. Platz Team Thermaltake - 4.500 €
2. Platz Team Alternate - 2.250 €
3. Platz mTw - 1.250 €
4. Platz SNOGARD Dragons - 750 €

CS:S Finale
13.06.2010 12:41
 
Das große Finale zwischen Alternate und Thermaltake

Während mTw gestern gegen Team Thermaltake verlor, konnte sich der aktuelle Titelverteidiger Team Alternate gegen SNOGARD Dragons durchsetzten. Die Partie für das heutige Finale in CS:Source stand also fest: Team Alternate vs. Team Thermaltake.

Wer wird sich heute am finalen Tag durchsetzten können? Der noch amtierende Meister oder der Underdog aus dem Hause Thermaltake? Uns erwartet ein spannendes Auftaktmatch am zweiten Tag und letzten Tag der Alienware Finals!

k1llsen vs. calipt
12.06.2010 23:46
 
k1llsen gewinnt die Alienware Finals

Während der ganzen Saison verlor k1llsen weder ein Spiel, noch eine einzige Map. Deshalb galt er aus gutem Grund als Favorit für den ersten EPS-Titel in Quake Live. Auf der ersten Map sah alles danach aus, als könnte calipt in der finale Partie zumindestens kurzzeitig in Führung gehen, doch k1llsen machte ihm einen Strich durch die Rechnung und verwandelte den Rückstand von sechs Frags noch in einen Sieg. Auch die beiden folgenden Maps gingen auf sein Konto, womit er nicht nur den Titel des deutschen Meisters gewann, sondern auch die komplette Saison inklusive Finals keine einzige Map abgab. Was für ein dominanter Auftritt.

k1llsen [3:0] calipt

SK Gaming und hero holen Titel
12.06.2010 23:36
 
SK Gaming mit Doppelsieg im Kölner Tanzbrunnen

SK Gaming hat gleich doppelten Anlass zur Freude. Erst gewinnt hero die Alienware Finals im 1on1 gegen Konkurrent Era und direkt im Anschluss holt sich SK Gaming, ebenfalls mit Beteiligung von hero, den Titel im Clan-Duell gegen Competo. Besonders bitter für Era: Er hatte ebenfalls Chancen auf beide Titel und konnte keinen für sich entscheiden.

mTw vs. Team Thermaltake
12.06.2010 21:14
 
Team Thermaltake gelingt die Sensation und siegt gegen mTw

Team Alternate und mTw waren die klaren Favoriten auf den aktuellen Alienware Finals. Während Alternate ihrer Rolle gerecht wurde, ereilte mTw das gleiche Schicksal wie in der letzten Saison: Der Traum vom Titel platze. Man verlor die Partie gegen Team Thermaltake, das vermeintlich schwächere Team, knapp mit 2:1 und hat damit keine Möglichkeit mehr in den Kampf um die deutsche Krone einzugreifen. Team Thermaltake wartet dagegen im Finale auf den Sieger zwischen SNOGARD Dragons und Team Alternate.

Team Thermaltake [2:1] mTw

SNOGARD vs. Team Alternate Source TV
12.06.2010 20:41
 
Die Source TV IPs für SNOGARD vs. Team Alternate

77.111.200.20:28004 - www.VeryGames.net SourceTV #04
bcast06.blank-TV.de:50100 - blank-TV.de streamed by NGZ

HasuObs und Dolorian im Finale
12.06.2010 17:21
 
HasuObs siegt und steht morgen im Finale Dolorian gegenüber

Das epische Bo5 zwischen HasuObs und S.o.K.o.L nahm nach gut drei Stunden sein Ende. Glücklicher und verdienter Sieger ist HasuObs der morgen im großen Finale gegen Dolorian antreten wird, der im zweiten Halbfinale gegen XlorD bestehen konnte. Das Finale ist für 14:10 Uhr angesetzt.

XlorD vs. Dolorian
12.06.2010 16:56
 
XlorD verspielt Chance auf vierten Titel

Während die Partie zwischen HasuObs und S.o.K.o.L nach wie vor läuft, wurde das zweite Halbfinale zwischen XlorD und Dolorian bereits vor geraumer Zeit beendet. Enttäuschung für alle Fans von XlorD: Der dreimalige EPS-Champion verlor mit 3:1 gegen den Underdog Dolorian. Bereits yAwS, der Sieger der letzten Saison, verspielte seine Finalsqualifikation im letzten Match gegen den XlorD-Bezwinger. Während ixi nur noch die Chance auf den dritten Platz hat, wartet Dolorian nun auf den Sieger der Partie zwischen HasuObs und S.o.K.o.L.

Dolorian [3:1] XlorD

mousesports vs. n!faculty
12.06.2010 14:44
 
mousesports zieht ins Finale ein

mousesports wurde in der ersten Partie des Tages gegen n!faculty ihrer Favoriten-Rolle mehr als gerecht. Mit 2:0 bezwang man das Kölner Vereinsteam und wartet nun im Finale auf den Sieger zwischen TBH.eSports und Team Alternate, die um ca. 21:40 Uhr ausgespielt wird. Nach der verlorenen Partie gab n!faculty zu, sich nicht wirklich auf die Alienware Finals vorbereitet zu haben.

mousesports [2:0] n!faculty

Warcraft 3 statt FIFA 10 1on1
12.06.2010 14:12
 
Planänderung auf den Alienware Finals

Aufgrund technischer Probleme müssen wir die das FIFA 1on1 Finale leider verschieben. Dafür zeigt ESL TV jetzt das Warcraft-3-Finale zwischen HasuObs und SokoL. Era und hero holen stattdessen um 17:30 das FIFA-Finale nach.

Die nächsten Partien der Alienware Finals

14:00 Uhr - ESL TV - S.o.K.o.L vs. HasuObs
15:00 Uhr - ESL TV - mTw vs. Team Thermaltake
15:00 Uhr - ESL Radio* - GuRke vs. TankRr
17:20 Uhr - ESL Radio* - Team Alternate vs. SNOGARD Dragons
17:30 Uhr - ESL TV - hero vs. Era

Gewinnt 2 brandneue Intel® Core™ i7-875K Unlocked
12.06.2010 00:20
 
Kommt auf die Alienware Finals und gewinnt!

Diesen Samstag und Sonntag finden im Kölner Tanzbrunnen die Alienware Finals der ESL Pro Series 16 statt. In Zusammenarbeit mit Intel präsentieren wir euch zwei ganz besonders neue und wertvolle Preise. An beiden Tagen habt ihr die Chance beim großen Raffle auf der Bühne einen von zwei brandneuen Intel® Core™ i7-875K Unlocked im Wert von jeweils etwa 350 Euro zu gewinnen.

Die Intel® Core™ i7 Prozessoren stellen dank schnellerer, intelligenter Multicore-Technik einen unglaublichen Durchbruch bei der PC-Leistung dar. Die Kombination aus Intel® Turbo-Boost-Technik und Intel® Hyper-Threading-Technik entfaltet die volle Prozessorleistung genau dort, wo sie am dringendsten benötigt wird. Das bedeutet maximale Leistung bei jeder Aufgabe. Die neuen Unlocked Intel® Core™ Prozessoren setzen noch einen drauf. Diese lassen sich flexibel übertakten und katapultieren euch so in ungeahnte Perfomancehöhen.

Die Multiplikatoren für den Prozessorkern und den Arbeitsspeicher sind getrennt frei einstellbar, wobei die Grenzen der Spannungs- und Stromlimits angehoben werden können. Die höhere Stabibilität wird erreicht durch eine geringere Spannung beim alleinigen Übertakten der Kerne. So konzentriert Ihr Euch auf den Sieg, während der PC sich um die grafischen Details wie Texturen und Schattierungen kümmert. Das ist die Gaming-Erfahrung, bei der Ihr Euch in der Action verlieren könnt.

Intel® Core™ i7-875K Prozessor Key Features:

    NEW: Overclocking Enabled
    Base Clock at 2.93 GHz
    4 Cores / 8 Threads
    8MB Intel® Smart Cache
    Intel® Hyper-Threading Technology
    Intel® Turbo Boost Technology
    Integrated Memory-Controller – 2ch DDR3
    DDR3 1333 MHz Memory
    1x16 or 2x8 discrete graphics support
Wir wünschen euch viel Spaß und Erfolg auf den Alienware Finals!

Video-Rundgang auf den Alienware Finals
11.06.2010 15:09
 
Videoimpressionen vom Aufbau der Alienware Finals


selectah startet zu den Alienware Finals!
11.06.2010 13:57
 
Browsergame selectah startet zu den Alienware Finals!

Bei selectah kann jeder Spieler zu den bevorstehenden Alienware Finals sein eigenes kleines CS-Team zusammenstellen und am Miniturnier von selectah teilnehmen. Registriert euch noch heute, bevor es in der nächsten Saison ums Ganze geht!

Hierbei gibt es einige gesonderte Regeln:

Du brauchst nur 5 Spieler in Deinem Team, es steht Dir frei, ob Du einen weiteren sechsten (Auswechsel-)Spieler verpflichtest
Die gesamten Finals gelten als 1 Spieltag, es ist daher nicht möglich, seine Spieler sowie seine Startaufstellung nach Beginn der Finals zu ändern

Alle weiteren Informationen sowie die kostenfreie Anmeldung zum Spiel findest Du auf der offiziellen Website www.selectah.tv!

Besucheraward der Alienware Finals
08.06.2010 19:30
 
Sichert euch euer Andenken an die Finalspiele der ESL Pro Series 16

Die Alienware Finals stehen vor der Tür und an diesem Wochenende steigt der große Saisonabschluss der ESL Pro Series 16. Sichert euch den Alienware Finals Besucheraward. Jeder, der sich als Premium-User am Einlass einloggt, darf sich seinen Account mit dem kleinen virtuellen Andenken an den Höhepunkt der ESL Pro Series Season 16 schmücken.

Checkliste für den Erhalt des Eventawards:
Euer ESL Premium Konto kontrollieren und ggf. aufladen
Die Alienware Finals im Tanzbrunnen besuchen
Am Einlass mit ESL Playercard oder euren Daten einloggen
In der Woche nach den Alienware Finals den Award erhalten


ESL Pro Series 16 Awards
04.06.2010 19:12
 
EPS Awards: Ihr bestimmt mit!

Wir wollen auf den Alienware Finals der ESL Pro Series 16 wieder die besten Spieler und Rookies in CS, CSS und FIFA mit dem EPS Awards auszeichnen. Wie in der letzten Saison könnt ihr auch diesmal mitbestimmen, wer den Titel letztlich bekommen soll. Die Vergabe findet wie immer auf den Finals statt, dieses Mal im Kölner Tanzbrunnen am 12. und 13. Juni.

Nominierungen & Abstimmung

yAwS nicht auf den Alienware Finals
02.06.2010 16:09
 
Alienware Finals ohne Titelverteidiger

Auf den Alienware Finals der ESL Pro Series Season 16 wird es keine Titelverteidigung geben, denn der amtierende Meister Marc 'yAwS' Förster verspielte am letzten Spieltag seine Qualifikation für das am 12. und 13. stattfindende Finale im Kölner Tanzbrunnen. Nutznießer seines Versagens ist Toni 'Dolorian' Bulitz der nun völlig unterwartet auf den Finals antreten darf.

Teilnehmer:
Heinrich 'S.o.K.o.L' Rennert
Toni 'Dolorian' Bulitz
Daniel 'XlorD' Spenst
Dennis 'HasuObs' Schneider

ESL Pro Series Alienware Finals Zeitplan
31.05.2010 17:36
 
Immer wissen was läuft

Auch der Zeitplan soll euch nicht mehr länger vorenthalten werden, damit ihr euren Besuch der ESL Pro Series 16 Alienware Finals genau planen könnt. Ob Counter-Strike:Source, Warcraft3, FIFA oder der Klassiker Counter-Strike 1.6, auf den Alienware Finals ist alles mit dabei. Drückt euren Favoriten die Daumen, wenn es auf der Bühne vor gesammeltem Publikum um den Titel des deutschen Meisters geht!

Zeitplan der Alienware Finals

Die CS-Teilnehmer der Finals stehen fest
28.05.2010 18:13
 
mousesports, TBH.eSports, Alternate und n!faculty auf den Finals

In Counter-Strike stehen die vier Teilnehmer bereits vor dem Ende des letzten Spieltags fest. Auf den ESL Pro Series Alienware Finals dürfen wir mousesports, TBH.eSports, Team Alternate und n!faculty begrüßen. Auch die Paarungen stehen bereits fest. In der erste Runde tritt mousesports gegen n!faculty an und TBH.eSports gegen Team Alternate.

mousesports vs. FIVEAGENTS
TBH.ASUS vs. Team ALTERNATE

Fragen und Antworten
27.05.2010 15:19
 
ESL Pro Series Alienware Finals FAQ

Muss ich für den Besuch der Finals zwingend 16 Jahre alt sein?
Ja. Da auf den ESL Pro Series Alienware Finals mehrere Spiele mit einer Altersbeschränkung von 16 Jahren gezeigt werden, musst du zwingend 16 Jahre alt sein, um die Finals besuchen zu können. Ein Schreiben deiner Eltern kann dies nicht umgehen.

Muss ich Mitglied der ESL sein, um die Alienware Finals besuchen zu können?
Natürlich nicht. Jeder kann die ESL Pro Series Alienware Finals besuchen, egal ob er einen Account bei der ESL hat oder nicht.

Wieviel kostet der Eintritt zu den Alienware Finals?
Im Vorverkauf kostet das Wochenendticket inkl. VRS-Ticket 12 Euro. An der Tageskasse vor Ort kostet ein Tag jeweils 8 Euro und das komplette Wochende 14 Euro. Für Premium-User gibt es natürlich einen verbilligten Eintritt: Ein Tag kostet jeweils 5 Euro und das ganze Wochenende 8 Euro.

Für wen lohnt sich der Vorverkauf?
Die Vorteile des Vorverkauf sind 2 Euro Ersparnis im Vergleich zum normalen Wochenendticket ohne Premium-Vorteil sowie das integrierte VRS-Ticket mit dem ihr alle öffentlichen Verkehrsmittel im Verkehrsbund Rhein-Sieg nutzen könnt. Generell lohnt sich der Vorverkauf also für alle nicht Premium-User, die über das komplette Wochenende die ESL Pro Series Alienware Finals besuchen wollen. Aber auch für Premium-User, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen wollen, ist das Vorverkaufsticket günstiger als der Premium-Eintrittspreis plus anfallende Fahrtkosten.

Ist der Vorverkauf für Premium-User billiger?
Nein, der Vorverkauf kostet immer und überall 12 Euro. Da die Tickets via KölnTicket vertrieben werden, ist es technisch nicht möglich bei der Bestellung zwischen Premium- und Nicht-Premium-User zu unterscheiden. Trotzdem kann der Vorverkauf auch für Premium-User vorteilhaft sein, wie oben beschrieben.

Kann ich die Eintrittskarten auch vor Ort kaufen?
Ja. Wie bisher könnt ihr direkt beim Einlass euren Eintritt zu den ESL Pro Series Alienware Finals für einen Tag oder auch das ganze Wochenende bezahlen.

Gibt es dieses Jahr wieder das Bahnangebot?
Nein, für die ESL Pro Series Alienware Finals wird es kein spezielles Angebot der Deutschen Bahn geben. Aber wie schon in der letzten Saison könnt ihr wieder das Mitfahrzentrale-Forum nutzen und euch zu Fahrgemeinschaften zusammen schließen.

Kann ich beim Tanzbrunnen parken?
Ja, es gibt insgesamt 1200 Parkplätze am Kölner Tanzbrunnen.

Wo kann ich während den ESL Pro Series Alienware Finals übernachten?
Wir haben für euch mehrere günstige Hotels heraus gesucht, die nur wenige Minuten von der Location entfernt sind.

Die EPS Finals 16 stehen vor der Tür
18.05.2010 17:13
 
Die Eventpage der ESL Pro Series 16 Finals

Die Sommersaison der ESL Pro Series neigt sich langsam dem Ende. Wie immer kommt auch hier das Beste ganz zum Schluss, in diesem Falle sind es die Finals der sechzehnte Saison. Dieses Mal wird das Event im Kölner Tanzbrunnen stattfinden.

12.-13. Juni, Tanzbrunnen Köln

Die Eventpage der ESL Pro Series 16 Finals

Aktuell findet ihr auf der Eventpage alle Informationen zu der Location, Eintrittspreisen, dem Vorverkauf und Hotelangeboten. In den nächsten Wochen wird die Seite aber immer weiter mit Informationen gefüllt. Natürlich werden wir auch die Teilnehmer der ESL Pro Series 16 Finals vorstellen und die entscheidenden Matches analysieren.

Tanzbrunnen in Köln

Bereits durch frühere ESL Pro Series Finals ist der 1928 entstandene Kultur- und Freizeitpark Tanzbrunnen und seine Rheinterrassen bekannt. Sie bieten das, was man mit Köln identifiziert: Am Rheinufer gelegen, den Dom vor Augen und mit Blick auf das Kölner Altstadtpanorama. Ein äußerst schöner Anblick. Vor allem wenn abends die moderne Beleuchtung des Kölner Tanzbrunnen die Location in eindrucksvollen Farben erstrahlen lässt.

 
  • 7.292 Users Online
  • 5.164.640 Registered Users
  • 2.245.780 Active Users
  • 1.082.370 Teams Total
  • 1.988 Matches Yesterday
  • 22.703.500 Matches Total
  • More stats
Searchtags

Electronic Sports League rendertime: 0.88s (not_cached) host: eslphp13