|

Wie funktioniert der Auto-Challenger?

Der Auto-Challenger sucht wöchentlich einen Gegner für den jeweiligen Tag, der in den Einstellungen festgelegt wurde. Dabei wird das Match automatisch generiert und ist verpflichtend, kann aber verschoben werden wenn beide Parteien zustimmen.

Bei der Zusammensetzung der Paarungen versucht das System immer einen möglichst gleichstarken Gegner zu finden, gegen den man aber möglichst lange nicht gespielt hat. Es werden natürlich nur die Gegner berücksichtigt, die den Auto-Challenger für denselben Termin aktiviert haben.

Für jede Liga gibt es indivuell verschiede Termine zur Auswahl, je größer die Ladder, desto mehr Termine in der Woche gibt es.

Die Matches werden immer sieben Tage vorher generiert, nachdem die Matches des aktuellen Tages vorbei sind (genauer in der Nacht danach). Die Paarungen für einen Donnerstag würden also in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eine Wocher vorher generiert.

Wo stellt man den Auto-Challenger ein?
Im Command Center im Bereich "Zeitplaner" des gewünschten Teams, bzw. für Dich persönlich. (Nicht bei "Vorgabe Spielzeiten"!)

Was passiert wenn man keine Zeit hat?
Sollte man zu einem generierten Auto-Challenger Match nicht erscheinen, gibt es die normalen Strafpunkte für diesen Fall.

Ich möchte kein Spiel für nächste Woche?
Um kein Match generiert zu bekommen, muss der Auto-Challenger für entsprechenden Wochentag deaktiviert werden, BEVOR das Match erstellt wurde.

Kann man das Match verschieben?
Ja, das Match kann auch an einem anderen Termin gespielt werden, dazu muß es jedoch zuerst bestätigt werden. Sobald es auf Status "open" ist, kann es verschoben werden, der Gegner muß dem allerdings noch zustimmen.

More questions and answers in this subject area



All questions & answers
 
  • 2.666 Users Online
  • 4.754.690 Registered Users
  • 2.077.680 Active Users
  • 1.015.160 Teams Total
  • 3.191 Matches Yesterday
  • 22.029.500 Matches Total
  • More stats
Searchtags

Electronic Sports League rendertime: 0.95s (not_cached) host: eslphp6